Erstes Schlagerschiff legt in Dresden ab

Ganz auf der Schlagerwelle: Auf dem Salonschiff „August der Starke“ steigt am 2. Juli die größte schwimmende Schlagerparty.
Ganz auf der Schlagerwelle: Auf dem Salonschiff „August der Starke“ steigt am 2. Juli die größte schwimmende Schlagerparty.

Von Katrin Koch

Dresden - Schlagerfans ahoi! Am 2. Juli legt das „Kaiserschiff 2016 XXL“ vom Dresdner Terrassenufer ab. Das Salonschiff „August der Starke“ verwandelt sich in die größte Schlagerparty, die je über der Elbe schipperte.

An Bord: Über 400 Schlagerfans - sie können vier Stunden auf zwei Etagen abtanzen. Dafür sorgen zwei DJs und als Live-Act der Dresdner Popsänger Anthony (36).

"Das wird eine tolle Party. Wir werden gemeinsam richtig abfeiern. Natürlich bringe ich auch meinen aktuellen Hit mit", verspricht Anthony. "Über Berlin" stürmt gerade die Top10 der Hitparaden in Deutschland, Belgien und Südtirol.

„Das Kaiserschiff gibt’s seit sechs Jahren“, erklärt Veranstalter Jörg Metzsch (47), Inhaber der Tanzbar „Gong“. „Bisher legten nur kleine Schiffe mit maximal 150 Gästen ab. Aber die Nachfrage war so groß, dass wir aufrüsten mussten.“

Karten (29 Euro)/Infos für die Party ab heute unter Gong-Dresden.de.

Anthony (36) kann nicht nur alle Roland-Kaiser-Lieder singen, er bringt auch seinen aktuellen Hit „Über Berlin“ mit.
Anthony (36) kann nicht nur alle Roland-Kaiser-Lieder singen, er bringt auch seinen aktuellen Hit „Über Berlin“ mit.

Fotos: Eric Münch, Andreas Weihs


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0