Schwerer Kreuzungs-Crash in Aue: Drei Verletzte

Aue-Bad-Schlema - In Aue kam es am Samstagmorgen auf der Kreuzung Goethestraße/Schillerstraße zu einem heftigen Unfall.

Bei dem Kreuzungs-Crash gab es mehrere Verletzte.
Bei dem Kreuzungs-Crash gab es mehrere Verletzte.  © Niko Mutschmann

Gegen 8.40 Uhr krachten dort ein Suzuki und ein VW zusammen. Bei dem Crash wurden nach ersten Informationen drei Personen verletzt. Sie wurden vom Rettungsdienst versorgt und in ein Krankenhaus gebracht.

Die Polizei kümmerte sich um die Unfallaufnahme sowie um die Regelung des Verkehrs an der Kreuzung. Auch die Feuerwehr aus Aue kam zum Einsatz um sich um auslaufende Betriebsmittel zu kümmern.

Die Höhe des entstandenen Sachschadens steht noch nicht fest.

Die Polizei ermittelt nun zur Unfallursache.

Ein VW krachte in einen Suzuki.
Ein VW krachte in einen Suzuki.  © Niko Mutschmann

Titelfoto: Niko Mutschmann

Mehr zum Thema Erzgebirge:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0