Familienvater aus Deutschland wegen Facebook-Post im Türkei-Urlaub verhaftet

Top

Terror-Angst! Fitness-Studio will nur noch deutsche Mitglieder

Top

LKW nach Unfall verkeilt! Zwei Männer eingeklemmt

Neu

Rechte Mission sticht wieder in See: Brachten sie in Wirklichkeit Flüchtlinge nach Europa?

Neu
3.464

Der große Umbruch in Aue

Aue - Mitten im Abstiegskampf krempelt der FC Erzgebirge seine Mannschaft um. Dass es den Anschein macht, es ginge chaotisch zu, kann Präsident Helge Leonhardt verstehen. Im Mopo24-Interview spricht der Boss über die Veränderungen in der Winterpause.

Aue - Mitten im Abstiegskampf krempelt der FC Erzgebirge seine Mannschaft um.

Damit sorgt der Tabellenletzte deutschlandweit für Aufsehen, sogar US-Bundestrainer Jürgen Klinsmann will den Veilchen helfen.

Dass es dabei nach außen hin den Anschein hat, dass es etwas chaotisch zugeht, kann Präsident Helge Leonhardt verstehen, weißt den Vorwurf aber im Interview mit MOPO24 entschieden zurück. Alles verläuft strukturiert, sagt er.

Auch wenn es chaotisch scheint, so behält Boss Helge Leonhardt die Ruhe.
Auch wenn es chaotisch scheint, so behält Boss Helge Leonhardt die Ruhe.

MOPO24: Herr Leonhardt, knapp zwei Wochen vor dem ersten Spiel gegen RB Leipzig, wie geht es Ihnen?

Leonhardt: „Mir geht’s gut. Ich komme gerade vom Langlauf, um den Kopf frei zu bekommen.“

MOPO24: Haben Sie aufgrund der sportlichen Situation keine Bauchschmerzen?

Leonhardt: „Nein, denn wir - Trainer Tommy Stipic, der Vorstand und ich - wissen ganz genau, was wir tun.“

MOPO24: Was tun Sie ganz genau?

Leonhardt: „Wir stehen vor der größten Umwälzung des Vereins in der jüngsten Vergangenheit. Wir müssen und wollen den Klassenerhalt schaffen. Dafür machen wir unsere Hausaufgaben - und wir machen sie gewissenhaft. Wir haben das in drei Phasen aufgeteilt: Analyse, Kader-Bereinigung, neue Spieler holen. Die ersten beiden Phasen haben wir abgeschlossen. Wir haben sechs Spieler aussortiert, haben bisher vier neue Spieler ausgeliehen und suchen jetzt noch zwei Stürmer. Wir können nicht eben mal neun Millionen Euro rausschleudern. Wir haben für alle sechs Spieler vielleicht eine halbe. Daher müssen wir noch genauer hinschauen.“

Stürmer Bobby Wood soll am Montag oder Dienstag in Aue aufschlagen.
Stürmer Bobby Wood soll am Montag oder Dienstag in Aue aufschlagen.

MOPO24: Einer der Stürmer sollte Slavko Perovic (Rad Belgrad) werden. Bei dem verpatzten Deal schien das nicht so. Man bekam das Gefühl, Sie und Stipic sind nicht auf einer Linie ...

Leonhardt: „Falsch, wir haben die selben Vorstellungen. Perovic wollten wir beide, waren angetan, hatten mit ihm aber noch keinen Vertrag abgeschlossen. Wir wollten ihn vorher nochmal live sehen, also genau hinschauen. Wir kaufen doch nicht die Katze im Sack. Er hat enttäuscht, ist von sich aus wieder weg. Unstrukturiert wäre gewesen, wenn wir den Vertrag schon unterschrieben hätten, bevor er bei uns auftauchte. Also, alles gut.“

MOPO24: Jetzt suchen Sie immer noch, in fünf Tagen schließt das Transferfenster. Klappt es noch?

Leonhardt: „Ja! Ich denke, wir können Montag oder Dienstag Vollzug melden.“

MOPO24: Auch mit Bobby Wood von 1860?

Boss Helge Leonhardt (links) und Trainer Tommy Stipic halten zusammen.
Boss Helge Leonhardt (links) und Trainer Tommy Stipic halten zusammen.

Leonhardt: „Ich hoffe, er will ja. Derzeit ist er mit der USA in Chile. Ich habe kurz vor dem Abflug 30 Minuten mit Jürgen Klinsmann telefoniert. Er würde es begrüßen, wenn der Junge zu uns kommt. Er würde uns auch entgegenkommen, weil die USA am 8. Februar noch ein Länderspiel austrägt. Jetzt warten wir zwecks der Leihe auf das Okay aus München.“

MOPO24: Mit Clemens Fandrich, Selcuk Alibaz, Vladimir Rankovic und Sebastian Hertner haben Sie schon vier Leihspieler, also keine Auer. Ist das nicht gefährlich?

Leonhardt: „Das kann man so und so sehen. Ich sehe es so: Die vier standen in ihren Vereinen hinten an, bei uns haben sie die Chance, wieder auf sich aufmerksam zu machen, sich für ihre, für andere Vereine oder für uns anzubieten. Dafür müssen sie hier spielen, ein Feuerwerk abfackeln. Sie müssen nicht für Aue brennen, aber für die Sache. Das heißt: Bei Erfolg schreiben sie sich in die Geschichtsbücher von Aue ein. Das tut gut im Lebenslauf. Dann brennen sie auch für die zwei gekreuzten Hämmer.“

Fotos: Picture Point

Druffi-Duo rast mit Volvo in Streifenwagen und verschanzt sich

Neu

Mann bricht durch Dach und stürzt in die Tiefe: Schwer verletzt!

Neu

Tag24 sucht genau Dich!

35.051
Anzeige

Bachelorette-Finale! Ab diesem Moment war es vorbei für Johannes

Neu

Staatstrojaner auf den Handys! So will uns der Bundesrat kontrollieren

Neu

Die Beste, je getestete Zahnzusatz-Versicherung Deutschlands

24.217
Anzeige

Flammen-Meer! Hier brennen über 1000 Heuballen

Neu

NRW-Polizisten sollen ihre Überstunden abgekauft werden

Neu

Unwetter in Hessen: Riesiger Baum kracht auf befahrene Straße

Neu

Verheerender S-Bahn-Unfall! Mindestens 48 Personen verletzt

Neu

Frau rennt nach Verpuffung brennend aus dem Haus!

Neu

Mit dieser Funktion weisst Du alle Neuigkeiten als Erster

27.238
Anzeige

Onkel von vermisstem Ex-Rocker ermordet: Polizei vermutet Zusammenhang!

Neu

Ihre arme Tochter! TV-Star macht Werbung für Anal-Spielzeug

Neu

Hiermit kannst Du schlafen wie ein Baby

6.144
Anzeige

Halbbruder von Kim Jong Un vergiftet: Zwei Frauen droht die Todesstrafe

Neu

Von Behörden im Stich gelassen: THW muss Wohnsiedlung vor Sintflut retten

Neu

Zug 10 Minuten zu spät? Hier bekommt Ihr Euer Geld zurück

83

Brand in Psychiatrie! Patient nutzt Chance und flieht

1.099

Olympia-Siegerin muss zur Weisheitszahn-OP: Das passierte danach

1.999

Mega-Stau! Mehrere Verletzte nach Massen-Crash auf der A100

346

Schluss mit lustig! Betrogene Braut verklagt Modefirma

4.244

Wegen Terror: Das ändert sich ab Dienstag am Bahnhof Südkreuz

238

Darum ist Gwen Stefani wirklich eifersüchtig auf Sophia Thomalla

3.012

Männliche Leiche aus Spree geborgen: Wie kam es zur Tragödie?

2.517

Was die Überwachungs-Kamera hier aufzeichnet, ist echt lächerlich

1.993

Bestialischer Mord! Neun blutüberströmte Leichen vor Haus ausgestellt

5.649

Identität unklar! Mann stirbt bei schwerem Unfall

6.695

Junge (13) beim Rasenmähen tödlich verunglückt

7.675

Fieberschübe! Costa Cordalis schon wieder im Krankenhaus

3.477

Hilfe! So sah die Bachelorette früher aus

21.397

Tasche voller Bargeld vergessen: Das macht der Finder...

3.270

Fahrerflucht: Motorradfahrer (43) schwer verletzt zurückgelassen

510

Das gab es so noch nie! Außergewöhnliche Evakuierung rettet drei Leben

1.768

Jetzt zeigt diese Frau, warum sie jahrelang ihr halbes Gesicht versteckte!

12.700

Wegen Terrorgefahr: Das Wiesn-Bier wird wieder teurer

4.212

Wieder kleines Kind in Maddie McCann-Ferienort verschwunden

26.023

Kopf-an-Kopf-Rennen! Wer ist denn nun der reichste Mann der Welt

4.275
Update

Dobrindt verbietet Porsche: Fahrzeuge müssen vom Markt

5.565
Update

Irrer Weltrekord! Diese zwei Tennis-Spieler wollen extreme Hürde knacken

599

Gefährlicher Schwanzvergleich! Penis schuld am Klimawandel

2.814

Nach Fisch-Mord: 33-Jähriger landet im Knast

4.439

Nach über 30 Jahren: Lehrerin isst Schokolade und wird gefeuert!

7.053

36-Jähriger will Handtasche stehlen und verletzt junge Frau lebensgefährlich

502

Nach Flüchtlings-Post: Jetzt ermittelt die Polizei gegen 13.000 Facebooker

56.312

Knochenbrüche! Zwei Verletzte beim Dreier

12.004

Geldtransport-Räuber verarscht Justiz, dann bekommt er diesen Job

5.197

Krass! Keiner kann mehr ohne WhatsApp

1.624

Früher GNTM, heute Curvy: Ist diese Figur noch gesund?

16.725

Was haben diese Schlagerstars eigentlich gemacht, bevor sie berühmt wurden?

3.612

Welpen qualvoll gehalten: Berufsverbot für Tierärztin

4.053

Achtung! Hersteller tauscht Kindersitze aus

4.090

Messerstecherei bei Belantis: Ein Schwerverletzter

44.200
Update

Traumhochzeit bei Jessica und David? Das sagt die Bachelorette!

6.464

Todesfalle Ostsee? Wieder zwei Badetote

20.617