Mann rast mit Auto durch Fußgängerzone: Drei Tote

TOP

Video aufgetaucht! Hier greifen Nazis das Kamerateam des MDR an

TOP

"Freiheit für Europa": Petry und Le Pen treffen sich in Deutschland

TOP

Hanka endlich erleichtert! Nun kommt alles raus

TOP

Willst Du Honey eine Immobilie abkaufen?

ANZEIGE
8.161

Tommy Stipic ist nicht mehr Aue-Trainer!

Aue - Drei Tage nach dem Abstieg in die Dritte Liga hat Erzgebirge Aue sich trotz zunächst anderslautender Bekenntnisse von seinem Cheftrainer Tommy Stipic getrennt.
Auf der Pressekonferenz wurde der Rücktritt von Stipic (rechts) erklärt. Im Bild: Pressesprecher Peter Höhne (li.) und Aue-Boss Helge Leonhardt.
Auf der Pressekonferenz wurde der Rücktritt von Stipic (rechts) erklärt. Im Bild: Pressesprecher Peter Höhne (li.) und Aue-Boss Helge Leonhardt.

Von Thomas Nahrendorf

Aue - Er ist weg! Tommy Stipic ist nicht mehr Trainer des FC Erzgebirge Aue. Der 35-Jährige stellt von sich aus seine Arbeit bei den „Veilchen“ ein. Sein Vertrag wird zum 30. Juni aufgelöst.

Noch am Montag, 24 Stunden nach dem bitteren Abstieg, verkündete er vollmundig, dass er bleibt. „Darüber gab es nie einen Zweifel“, sagte er. Von einem möglichen Abschied war da keine Spur, im Gegenteil: „Ich habe einen großen Wunsch und ein Ziel: Ich möchte meine Frau und meine vier Kinder von Ingolstadt nach Aue holen. Ich möchte in Aue etwas mit aufbauen. Dafür brauche ich aber meine Familie, sie macht mich noch stärker“, erklärte er MOPO24 gegenüber.

Nach dem Interview fuhr er nach Hause nach Ingolstadt, kehrte 24 Stunden später mit dem Ansinnen zurück, doch die Brocken hinzuschmeißen. Er stellte damit den Verein, der mit ihm plante, vor vollendete Tatsachen, fühlte sich zu gut für Liga 3.

„Mir ist die Entscheidung nicht leicht gefallen. Ich habe keinen Plan B, weiß nicht, was in den kommenden Wochen wird. Aber ich will mich nun den Werten widmen, die in letzter Zeit vernachlässigt worden - meiner Familie und meinem Glauben“, so der Kroate.

Oder sagte ihm sein Glaube, dass in der Nähe seiner Heimat bei einem fränkischen Zweitligisten eine Planstelle frei wird?

War sein Rücktritt nach seinen Worten am Montag überraschend, so deutete er direkt nach dem 2:2 in Heidenheim seinen Abschied bereits an. Zudem gab es aus dem direkten Umfeld der Mannschaft Hinweise, dass er geht. Letztendlich sollte es auch so kommen.

FCE-Präsident Helge Leonhardt zeigte sich jedenfalls völlig überrascht, rang selbst auf der gestern eilig einberufenen Pressekonferenz nach Worten:

„Tommy kam am Dienstag privat zu mir und hat mir in einem sehr persönlichen Gespräch gesagt, dass er gehen möchte. Dem Wunsch habe ich entsprochen. Ich wünsche ihm für seine Zukunft alles Gute.“

Stipic weg! Und das ist gut!

Kommentar von Thomas Nahrendorf

Der Trainer verlässt das sinkende Schiff: Tommy Stipic hört auf. Und das ist gut so! Mit ihm hätte der FC Erzgebirge keinen Neuanfang geschafft.

Das sieht der Kroate sicher nicht so, aber es ist Fakt. Stipic hinterlässt verbrannte Erde! Klar, er hat Fußball spielen lassen, der in Aue selten zu sehen war. Aber: Trotz seines vollmundigen Versprechens hat er den Klassenerhalt nicht geschafft. Ob sechs Tore, einen Punkt oder zwei Zähler - er ist abgestiegen. Und er trägt einen großen Teil der Schuld. Er zerstörte nach wenigen Wochen komplett die Hierarchie der Truppe. Er wechselte nach einem starken Beginn wahllos das Personal hin und her. Er schenkte nach der Winterpause die so eminent wichtigen Spiele in Aalen und gegen Sandhausen einfach ab. Er experimentierte, warf die 2. Liga weg.

Intern führte sich Stipic oft auf wie ein bockiger Junge, der tränenerstickt mit den Füßen aufstampft, wenn ihm Mutti keinen Lolli kauft. Ein Tyrann, der sich nicht bremsen ließ. Es ist kein Geheimnis, dass das Verhältnis zur Mannschaft gestört war. Nur der Kampf um die Klasse hielt den Schwelbrand am Boden. Jetzt ist er weg - und das ist gut so!

Foto: Screenshot Livestream.com

Schauspieler Miguel Ferrer ist tot - Clooney trauert um Cousin

NEU

Spurlos verschwunden! Wurde Michaela nach Sachsen entführt?

NEU

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

ANZEIGE

Das macht Frauen Lust auf einen Blowjob

17.705

Dumm gelaufen! Autofahrer zeigt Vorladung statt Führerschein

2.448

Baby-Glück: Annett Louisan erwartet ihr erstes Kind

2.403

TV-Doku über Actionfilm-Dreharbeiten auf Nordumgehung

232

Letzte Reihe, Einzelplatz! So muss Ex-CDU-Steinbach sitzen

5.415

Das war's mit der Kippe danach! Rauchverbot in Tschechien

18.009

Sicherheitslücke: Raubkopierer veröffentlichen Pornos auf YouTube

11.768

Hier erzählt ein 19-Jähriger, wie er eine brutale Messerattacke überlebte

2.446

Im Auto verbrannt: Lambada-Sängerin tot aufgefunden

7.744

Beate: So traurig war die Beisetzung ihrer Mutter Irene

7.882

Informatiker warnen: Darum solltet ihr bei Selfies kein Peace-Zeichen machen

9.210

15 Millionen Euro: Mann macht fette Beute beim Juwelier

1.553

Trauriger Abschied! Bommels Ende ist gekommen

11.339

Betrunkener schläft in Hallenbad ein und zieht Kinder unter Wasser

6.286

Dieser Mann könnte seine Frau mit nur einem Kuss töten

4.606

Achtung! Produkttester-App hebt Hunderte Euro von Konto ab

3.695

Aufgepasst! So tricksen die Chefs beim Mindestlohn

4.498

Für Film, der bald in Deutschland startet: Hund wird in strömendes Wasser gedrückt

3.999

So kassiert Skandal-Redner Höcke die Schelte der Medien

4.809

Aus Angst vor Polizei: Mann verschluckt MP3-Player

2.236

Unterrichtsfrei für 230 Kinder nach Einbruch in Schule

2.124

Schattiges Plätzchen: Riesenpython verschanzt sich unter Auto

2.370

Was machen diese chinesischen Firmenmitarbeiter auf der Bühne?

3.042

So könnt Ihr euch die Rundfunk-Beiträge der letzten drei Jahre zurückholen

38.046

Beim Modeln ist Mama Ochsenknecht richtig streng

1.396

Schlimme Grippewelle: Dringender Impf-Appell

6.419

Cathy Hummels: Shitstorm für Fashion Week-Selfie mit Sarah Lombardi

4.931

Traurige Beichte: Ist Gina-Lisas Beziehung gescheitert?

6.410

Aufatmen bei RB: Keita doch fit für Frankfurt?

470

Das sind die häufigsten Todesursachen in Deutschland

5.910

Licht aus: Deshalb bleibt Paris nachts dunkel

2.661

Gruseliges Gepäck: Zerstückelte Frauenleiche in einem Koffer gefunden

4.168

Unzählige Tote: 17-stöckiges Einkaufsgebäude eingestürzt

3.799
Update

"Mein größter Flop": Mit dieser pikanten Aussage überrascht Dieter Bohlen alle

7.651

Nach Höckes Skandalrede in Dresden: Farbanschlag aufs Watzke

8.835
Update

Beängstigendes Geständnis: BKA hat islamistische Gefährder aus den Augen verloren

3.007

Sensation bei Australian Open: Djokovic fliegt in der zweiten Runde raus

1.026

Viele Tote! Lawine verschüttet Hotel in Italien

5.152

Prozessbeginn! Deutsche Bahn kämpft gegen Studentenwohnheim!

802
Update

Deal mit Huddersfield geplatzt: Geht RB-Stürmer Boyd nach Darmstadt?

2.384