Diebe klauen 200 Solarmodule im Erzgebirge

Breitenbrunn - Diebe haben vom Dach einer Lagerhalle im Erzgebirge fast 200 Solarmodule gestohlen.

Diebe klauten in Breitenbrunn 184 Solarmodule. (Symbolbild)
Diebe klauten in Breitenbrunn 184 Solarmodule. (Symbolbild)  © dpa/Sven Hoppe

Die Beute haben einen Wert von 31.000 Euro, teilte die Polizei am Samstag mit.

Die Täter hätten die 188 Module auf dem Gelände in Georgenthal in der Nacht zum Freitag in Breitenbrunn demontiert und 184 davon abtransportiert. Vier weitere Module, davon zwei defekt, ließen sie liegen.

Die Polizei hofft nun auf Zeugen, die an der Halle verdächtige Beobachtungen gemacht haben. Wer hat verdächtige Fahrzeuge oder Personen beobachtet?

Zeugen werden gebeten sich an die Polizei in Aue unter der Telefonnummer: 0377112100 zu wenden.

Die Polizei sucht Zeugen. (Symbolbild)
Die Polizei sucht Zeugen. (Symbolbild)  © DPA

Titelfoto: dpa/Sven Hoppe

Mehr zum Thema Erzgebirge:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0