Wiesn-Bedienung stemmt halbe Million bei "Wer wird Millionär" Top Irre Vermutung! Ist Daniel Küblböck noch am Leben? Top Unglaublich! Teenager (19) überlebt mehrere Wochen auf hoher See Top Abnormales Verhalten! "Instinct" landet endlich im Free-TV Top Lust, im internationalen Einkauf zu arbeiten? Berliner Firma sucht Mitarbeiter 1.721 Anzeige
1.671

Kaum Schnee in den Ferien: Warum der Winter Sachsen oft im Stich lässt

Wissenschaft soll Auswirkungen des Klimawandels auf Wintersportgebiete klären

Schon wieder Schneemangel in den Winterferien? Eine Untersuchung soll nun die Auswirkungen des Klimawandels auf die Wintersportgebiete klären.

Von Jan Berger, Caroline Staude

Man muss immer auf der präparierten Piste bleiben. Kommt man von der ab, steht man mit den Skiern in der Wiese.
Man muss immer auf der präparierten Piste bleiben. Kommt man von der ab, steht man mit den Skiern in der Wiese.

Sachsen - Schon wieder Schneemangel in den Winterferien? Jetzt hat der Freistaat eine Untersuchung eingeleitet.

Das Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie (LfULG) wurde beauftragt, die Auswirkungen des Klimawandels auf die Skigebiete in den nächsten Jahrzehnten zu ermitteln. Die Ergebnisse sollen spätestens im Herbst vorliegen.

Diese Studie zur Schneeklimatologie untersucht vornehmlich die 20 großen und kleineren Wintersportgebiete im Freistaat. Es sollen Aussagen getroffen werden, wie sich die natürliche Schneedecke in Sachsen entwickeln wird.

LfULG-Sprecherin Karin Bernhardt: "Außerdem wird geprüft, ob künftig überhaupt noch die meteorologischen Bedingungen für die Herstellung von Kunstschnee gegeben sind." Denn für die Pistenpräparierung sind gewisse Frostperioden nötig.

"Bereits jetzt sind die Winter in Deutschland deutlich milder geworden im Vergleich zu den 80er Jahren", sagt Meteorologe Peter Hoffmann vom Potsdamer Klimaforschungs-Institut. Die Zahl der Tage mit Dauerfrost schrumpft, und das wirkt sich negativ auf die Schneesicherheit in den Skigebieten der deutschen Mittelgebirge aus. Allerdings könnten sich in einzelnen Jahren auch die Kälteextreme verstärken.

Der Tourismusprofessor Jürgen Schmude (München) geht davon aus, dass sich Deutschland ohnehin langfristig vom Skitourismus verabschieden muss. Ausnahme sei die Zugspitze. Außerdem wollen Skitouristen laut Umfragen nicht nur ein weißes Band in der grünen Landschaft, wie es schon jetzt immer öfter im Erzgebirge zu sehen ist. Sie buchen dann lieber den Urlaub im Hochgebirge.

Deshalb suchen die Tourismus-Planer verstärkt nach ganzjährigen Attraktionen.

Das Erzgebirge setzt schon auf Wellness

Veronika Hiebl (47), Chefin vom Tourismusverband Erzgebirge.
Veronika Hiebl (47), Chefin vom Tourismusverband Erzgebirge.

Was wird aus Wintersportgebieten in Mittelgebirgen, wenn der Schnee immer häufiger auf sich warten lässt oder gar nicht kommt? Im Erzgebirge will man sich nicht mehr nur auf den Tourismus in der kalten Jahreszeit verlassen.

"Wir beschäftigen uns massiv damit, das Erzgebirge als Ganzjahres-Urlaubsziel zu vermarkten", sagt Veronika Hiebl (47), Geschäftsführerin des Tourismusverband Erzgebirge.

Der Verband teilt das Jahr seit neuestem in eine Winter- und Sommerzeit. "Im Winter steht neben dem Wintersport besonders das Thema Wellness im Vordergrund", so Hiebl. "Aber das Winterwandern ist im Kommen, 1000 Teilnehmer hatten wir bei unser Wanderwoche im Januar."

Im Sommer konzentriert sich der Verband auf den Ausbau des Radsport-Angebots. "Mit der Mountainbike-Strecke 'Stoneman Miriquidi' ist uns ein großer Wurf gelungen. Jetzt stehen wir auch bei jüngen Leuten auf dem Reiseplan."

Was bleibt vom klassischen Wintersport-Tourismus? "Die Gebiete in hohen Lagen sollten weiterhin in Technik zur Beschneiung investieren", sagt Hiebl. "Bei den Gebieten in tieferen Lagen muss man sich den Einzelfall genau ansehen und sich im ein oder anderen Fall auch umorientieren und andere Angebote schaffen."

In Augustusburg gilt Ski und Rodel gut. Dass die weiße Pracht nicht natürlich sein kann, erkennt man an der gründen Landschaft im Hintergrund.
In Augustusburg gilt Ski und Rodel gut. Dass die weiße Pracht nicht natürlich sein kann, erkennt man an der gründen Landschaft im Hintergrund.

Fotos: Uwe Meinhold, Sven Gleisberg

Dieser in Deutschland gestohlene Kran kommt wohl nicht mehr zurück Neu Mann (74) überlebt fünf Tage in ausgebranntem Seniorenheim Neu Gut versichert? Jährlich werden über 300.000 Fahrräder gestohlen! 3.593 Anzeige Von dieser Promi-Dame lässt sich Sarah Lombardi entjungfern Neu Schluss mit lustig! Bully macht keine Komödien mehr Neu So provokant sucht dieses Pirnaer Unternehmen nach Fachleuten 6.158 Anzeige "Erste Allgemeine Verunsicherung"-Rocker fordern Bestrafung für Hass im Internet Neu Partei plant neue Vereinigung: "Juden in der AfD" Neu
Wo vor einer Woche T-Shirt-Wetter herrschte, werden jetzt Schneemänner gebaut Neu Drei Kinder in sieben Wochen: Profi-Fußballer schafft kuriosen Baby-Hattrick Neu Mit Fast-Food-Revolution: Diese beiden Leipziger gehen in "Die Höhle der Löwen" Neu
Stress mit Mark Zuckerberg? Instagram-Gründer verlassen Facebook Neu Das schmeckt gar nicht: Magere Honigernte enttäuscht Imker Neu Dramatische Minuten auf Instagram: Philipp Stehler gesteht größten Fehler Neu Zum Gruseln: Mädchen findet Grabstein ihres Opas in Freizeitpark Neu Horror! Mann bleibt in Maschine stecken, verliert Finger und Teile seiner Hand Neu Frau sperrt Bären aus Versehen im Auto ein: Seine Flucht endet spektakulär Neu Hacker-Angriff auf RWE: Internetseite des Energiekonzerns lahmgelegt Neu Nach Brand in Übergangsbleibe: So geht es mit den verwahrlosten Ritters weiter Neu Update SEK-Einsatz! Mann mit Beil weiter auf der Flucht Neu Vor Bayern-Derby: Kovac will sich "nicht einlullen lassen" Neu Wiesn-Playmate Julia Prokopy heizt Fans mit Po-Bild ein Neu Make Leipzig great again! Angebliche Trump-Affäre strippt in FKK-Club Neu Wegen eines Kohlkopfs: Frau legt Bahnstrecke Hamburg-Sylt lahm Neu Streit um Islam: Azubi sitzt nach Messerattacke in Haft Neu Nach A20-Kollaps: Jetzt geht alles ganz schnell auf der "Ostsee-Autobahn" Neu Eko Fresh will Joko wie "ein halbes Hühnchen" rupfen Neu Fans sind außer sich: Sophia Thomalla und Gavin Rossdale nackt im Bett? Neu Kinder missbraucht und Bilder verbreitet: Sextäter (46) vor Gericht Neu Er nimmt eine ganze Etage ein: Goethe-Uni bastelt sich Supercomputer! Neu Sexueller Missbrauch in katholischer Kirche: Jetzt kommen regionale Details ans Licht Neu Airline wirft Israeli aus Flugzeug: War das in Ordnung? Neu Was macht diese Schönheit denn da an der Tür? Neu Prozess im Fall Keira beginnt: 15-Jähriger soll sie erstochen haben Neu Monteur hetzte im Internet gegen Asylbewerber: Geldstrafe! Neu Drängen die Sachsenklinik-Ärzte eine Frau, das Herz ihres hirntoten Mannes zu spenden? Neu Mord, Vergewaltigung, Rassismus: Aussie-Western "Sweet Country" startet im Kino Neu Mann tötet Vermieter nach Kündigung auf brutale Art und Weise Neu Modric stürzt Ronaldo und Messi vom Thron und wird Weltfußballer! 1.100 Porsche fliegt durch die Luft: Heftiger Crash auf der Autobahn 4.278 Lkw kracht auf Schilderwagen: Bauarbeiter stirbt auf A38 3.372 Ehepaar auf E-Bikes von Auto erfasst: Frau in Lebensgefahr 179 Mann verschanzt sich mit Beil in Mehrfamilienhaus: SEK-Einsatz 2.884 Schockierend! So viele Autofahrer sitzen zugedröhnt hinterm Steuer 237 Mercedes-Fahrer rast gegen Brückenpfeiler und stirbt 260 Wie läuft der Atomkraftwerk-Abbau in Biblis? 111 Warum der Video-Schiri weiter für Frust sorgt und alle über den HSV lachen 2.387 Beißattacke auf Oktoberfest: Polizist dienstunfähig 5.468 Private Rettungsaktion: Wohin mit den Flüchtlingen? 11.632