ABC-Alarm im Erzgebirge: Wohnhaus evakuiert, Mehrere Verletzte

Eibenstock - ABC-Alarm im Erzgebirge! In einem Wohnhaus in Eibenstock sind mehrere Menschen verletzt worden.

Bei dem Vorfall soll es mehrere Verletzte geben.
Bei dem Vorfall soll es mehrere Verletzte geben.  © Niko Mutschmann

Wie die Polizei bestätigt, hat eine Bewohnerin des Mehrfamilienhauses an der Bergstraße beißenden Geruch wahrgenommen. Die Feuerwehr evakuierte das Haus, um der Ursache auf den Grund zu gehen.

Nach ersten Informationen soll es bei dem Vorfall zehn Verletzte gegeben haben. Die Personen hatten offenbar eine Reizung der Atemwege erlitten.

Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienst sind mit einem Großaufgebot vor Ort. Die Ursache ist noch unklar.

Nähere Informationen liegen noch nicht vor. TAG24 bleibt dran.

In Eibenstock hat es am Sonntagabend einen ABC-Alarm gegeben.
In Eibenstock hat es am Sonntagabend einen ABC-Alarm gegeben.  © Niko Mutschmann

Titelfoto: Niko Mutschmann

Mehr zum Thema Erzgebirge:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0