Hyundai kracht gegen Baum: Frau und Kind schwer verletzt

Lößnitz - In Lößnitz ist am Freitag ein Hyundai aus noch unklarer Ursache gegen einen Baum gekracht.

Die Lenkersdorfer Straße musste gesperrt werden.
Die Lenkersdorfer Straße musste gesperrt werden.  © Niko Mutschmann

Der Unfall passierte auf der Lenkersdorfer Straße zwischen Lößnitz und Zwönitz. Gegen 16 Uhr kam der Wagen von der Fahrbahn ab. Durch den Aufprall am Baum wurde das rechte Vorderrad herausgerissen.

Nach ersten Informationen wurde dabei eine Person verletzt. Sie wurde ins Krankenhaus gebracht.

Die Lenkersdorfer Straße musste vorübergehend gesperrt werden.

Update 10.55 Uhr:

Bei dem Unfall wurden laut Polizei zwei Insassen (34, 3) schwer verletzt und mussten in ein Krankenhaus gebracht werden.

Am Hyundai entstand erheblicher Sachschaden.
Am Hyundai entstand erheblicher Sachschaden.  © Niko Mutschmann

Titelfoto: Niko Mutschmann

Mehr zum Thema Erzgebirge:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0