"Du siehst so schlimm aus!" Erkennt Ihr diese TV-Beauty? Neu Kylie Jenner postet heißen Bikini-Schnappschuss, doch Fans sind verwirrt Neu Demo in Köln: "Wir wollen die Lindenstraße retten!" Neu WHO: Impfgegner eine der größten Gefahren der Welt Neu Hier werden Mitarbeiter in der Gleisbausicherung gesucht Anzeige
7.769

Noch immer akute Schneebruch-Gefahr: Sturm lässt Bäume umknicken

Polizei warnt weiter vor Fahrten ins Erzgebirge

Noch immer herrscht im gesamten Erzgebirge akute Schneebruchgefahr, die durch den aktuellen Sturm noch verstärkt wurde.

Erzgebirge - Noch immer herrscht im gesamten Erzgebirge akute Schneebruchgefahr, die durch den aktuellen Sturm noch verstärkt wurde. Zahlreiche Straßen sind nicht passierbar.

Die Feuerwehr ist im Dauereinsatz, sichert Bäume und räumt Straßen frei.
Die Feuerwehr ist im Dauereinsatz, sichert Bäume und räumt Straßen frei.

In der Nacht zu Montag fegte der Sturm mit Geschwindigkeiten von fast 100 Kilometern/Stunde über das Erzgebirge. Der Wetterdienst warnt weiterhin vor starken Sturmböen (60 bis 75 Kilometer/Stunde) und auf dem Fichtelberg vor Orkanböen (bis 130 Kilometer/Stunde).

Der Sturm verschärft die Situation in den Wäldern. Viele Bäume biegen sich unter der Last des nassen Schnees, zahlreiche Äste sind bereits abgenickt. Die Feuerwehr ist im Dauereinsatz, um die Straßen zu beräumen und zu sichern.

Am Sonntag räumten die Kameraden der Feuerwehren aus Königswalde und Jöhstadt sowie die Straßenmeisterei die Zufahrtsstraße nach Jöhstadt frei. Die Strecke war wegen massiven Schneebruchs in den vergangenen Tagen gesperrt und zwei Häuser zwischen Kühberg und Jöhstadt waren ganz von der Außenwelt abgeschnitten.

Auch die Polizei warnt weiterhin vor Fahrten ins Erzgebirge: "Fahren sie bitte besonders vorsichtig. Im gesamten Bereich kommt es zu Sperrungen von Staatsstraßen, Kreisstraßen und untergeordneten Straßen auf Grund Schneeverwehungen, Schnee- und Eisbruch! Aufräumarbeiten können bis Dienstag andauern."

Diese Straßen sind aktuell noch gesperrt

Zahlreiche Bäume sind unter der Schneelast der vergangenen Tage zusammengebrochen, der aktuelle Sturm verschärft die Lage.
Zahlreiche Bäume sind unter der Schneelast der vergangenen Tage zusammengebrochen, der aktuelle Sturm verschärft die Lage.
  • K8056: Ortsdurchfahrt Nössige, Gefahr durch einen umgestürzten Baum, Feuerwehreinsatz
  • S170/A17: Bahretal Gefahr durch einen umgestürzten Baum, Feuerwehreinsatz
  • S260 Zwönitz - Geyer: zwischen Zwönitz und Siebenhöfen Gefahr durch Schneebruch, beide Fahrtrichtungen gesperrt
  • B180 Frankenberg - Stollberg: zwischen Thalheim/Erzgeb. und Stollberg/Erzgeb. Schneebruch, beide Fahrtrichtungen gesperrt
  • K7107, K8107: zwischen Mildenau und Streckewalde in beiden Richtungen Straßenglätte, nicht mehr passierbar
  • K7130: zwischen Jöhstadt und Grumbach in beiden Richtungen Schneebruch, Vollsperrung Zufahrt nach Grumbach über S 265 Königswalde - Mildenau - Obermildenau - Grumbach
  • K7315: zwischen Waldenburg und Langenchursdorf in beiden Richtungen Schneeverwehungen, nicht passierbar
  • K7354: zwischen Ebersbach und Callenberg Schneeglätte, nicht mehr passierbar
  • K7830: zwischen Hammerbrücke und Tannenbergsthal Schneebruchgefahr, beide Fahrtrichtungen gesperrt
  • K7832: zwischen Hammerbrücke und Muldenberg Schneebruch, Vollsperrung
  • K8150, S219: zwischen Großrückerswalde und B174 Schneeverwehungen, Vollsperrung, nicht passierbar
  • S184 Grenzübergang Neurehefeld - Freiberg: zwischen Hermsdorf/Erzgeb. und Abzweig nach Reichenau in beiden Richtungen umgestürzte Bäume, Bergungsarbeiten
  • S209: zwischen Weißenborn/Erzgeb. und Lichtenberg/Erzgeb. in beiden Richtungen Schneebruchgefahr
  • S212: zwischen Sayda und Heidersdorf Schneeverwehungen, beide Fahrtrichtungen gesperrt
  • S216: zwischen Olbernhau und Rübenau Schneebruchgefahr, beide Fahrtrichtungen bis auf weiteres gesperrt Ortslage Rübenau ist nicht erreichbar
  • S217: zwischen Ansprung und Rübenau Schneebruchgefahr, beide Fahrtrichtungen bis auf weiteres gesperrt Ortslage Rübenau ist nicht erreichbar
  • S223 Olbernhau - Flöha: Waldkirchen/Erzgeb. in beiden Richtungen nicht passierbar, Schneebruchgefahr
  • S230: zwischen B101, Talstraße und Drebach Schneebruchgefahr, beide Fahrtrichtungen gesperrt
  • S237/Talstraße: zwischen Hammerleubsdorf und Abzweig nach Leubsdorf Schneeverwehungen, Vollsperrung, nicht passierbar
  • S237: zwischen Abzweig nach Breitenau und Hammerleubsdorf Schneeverwehungen, beide Fahrtrichtungen gesperrt
  • S255, S245: zwischen St. Egidien und B180 in beiden Richtungen Schneeglätte, nicht passierbar
  • S261, K7110: zwischen Thermalbad Wiesenbad und Neundorf in beiden Richtungen umgestürzte Bäume
  • S266: zwischen Kretscham-Rothensehma und Hammerunterwiesenthal Schneebruchgefahr, beide Fahrtrichtungen gesperrt, ortskundige Autofahrer werden gebeten, das Gebiet weiträumig zu umfahren
  • S269/Elterleiner Straße: zwischen Schwarzenberg/Erzgeb. und Langenberg Schneebruch, beide Fahrtrichtungen gesperrt, ortskundige Autofahrer werden gebeten, das Gebiet weiträumig zu umfahren
  • S271: zwischen Rittersgrün und B101 in Raschau Gefahr durch umgestürzte Bäume, Vollsperrung, ortskundige Autofahrer werden gebeten, das Gebiet weiträumig zu umfahren
  • S274: zwischen Sosa und Abzweig nach Antonsthal Gefahr durch Schneebruch, Vollsperrung
  • S282: zwischen Abzweig nach Grünau und Wiesenburg umgestürzte Bäume, gesperrt
  • S295: zwischen Weißensand und Abzweig nach Wolfspfütz in beiden Richtungen Schneebruch, Vollsperrung, bis 15.01.2019 ca. 06:00 Uhr
  • S302 Schöneck/Vogtl. - Oelsnitz: zwischen Schilbach und Görnitz in beiden Richtungen Vollsperrung, Schneebruchgefahr, bis 15.01.2019 ca. 06:00 Uhr

Update, 12.30 Uhr:

Wie die Stadt Chemnitz am Montagmittag mitteilt, bleibt das Wildgatter noch wegen Sicherungs- und Aufräumarbeiten geschlossen. Der Tierpark hat wieder geöffnet.

Fotos: Bernd März

Er tötete erst Adolf Hitler und dann auch noch Bigfoot! Neu 18-Jähriger postet Foto mit Waffe und droht, Polizist und Familie umzubringen Neu Damit Du später nicht auch im Dschungel landest, solltest Du das lesen! 12.277 Anzeige "Danke Mama!" So leicht wurde Bonez MC von seiner Mutter ausgetrickst Neu Hilferuf aus Berlin: Tausende Kinder können nicht Fußball spielen! Neu Dieser Top-Arbeitgeber in Deutschland sucht ab sofort neue Mitarbeiter 6.596 Anzeige Grausamer Raubüberfall! Bewaffnete Diebe töten 28 Menschen Neu Völlig irre: Hier singen thailändische Studenten "Es gibt nur ein Rudi Völler" Neu
Fast wie im Dschungelcamp: Riesenschlange steckt unter Heizung! Neu Kreative Buchführung: Tricksten die Freien Wähler mit Millionen? Neu Strobl packt im Haushalt an: Mein Job ist, die Wäsche zu machen Neu
Arbeit macht aus Moderatorin Johanna Klum eine gelassenere Mama Neu Wie macht er das denn? Junger Mann öffnet Bier an fahrender Tram 952 Extremisten-Camps mitten in NRW: Innenministerium weiß davon! 1.100 Tropical Islands verkauft, doch was bedeutet das jetzt für die Besucher? 8.900 Alternativen fehlen: Désirée Nick so oft im Reality-TV, weil jeder das Recht hat, sie zu sehen 290 Sechsjähriger ertrinkt bei Schwimmkurs: Muss der Kursleiter nun in den Knast? 358 Autowrack zeigt unfassbare Wucht eines Frontalcrashs 1.653 MDR-Moderatorin postet süßes Kinderbild: "Der Blick ist nicht mehr ganz so skeptisch" 2.808 Als mich meine Kinder im Supermarkt zum Neonazi machten 2.279 Verheerender Wohnungsbrand bei Dassow: Kleinkind und Mutter tot! 168 Update So viel Bier! Dieses Bundesland säuft am meisten und das ist der Grund dafür 2.625 Unfassbar inspirierend und berührend: Samuel Kochs emotionale "10 Years Challenge" 658 Nach schweren Vorwürfen: "Bericht über Lügen Trumps enthält Fehler" 428 Er flog als Erster: Wie geht es Domenico nach dem Aus im Dschungelcamp? 2.935 Daniela Büchner postet herzzereißendes Video von Sohn Diego 1.360 Suff-Fahrer überschlägt sich mehrfach und legt damit TV und Internet lahm 372 20-Jähriger tötet Studentin im Vorbeigehen: Schwester muss alles mit ansehen 4.017 Trauriger Trend: Deshalb spenden immer weniger Menschen im Norden Blut 96 Die Kältewelle kommt! Gibt es doch keinen globalen Klimawandel? 2.609 Für Dschungel-Sandra verlost Indira Weis sogar getragenes Shirt und zieht blank 1.219 Alpaka Hoden abgebissen: Hundehalter sammeln für verletzte Tiere 116 Mann sieht sich Privatvideo an und ist schockiert, was er darauf entdeckt 3.801 Gewaltbereite Patienten: Sorge um Sicherheit von Ärzten und Pflegern 95 Bachelor: Hier musste Kölnerin Jade "blasen" 1.837 Polizei kontrolliert Wagen von 20-Jährigem und macht unfassbare Entdeckung 2.685 Handball-Fieber in Köln: Deutschland erwartet Island! 507 Irres Action-Spektakel: Keanu Reeves im Trailer zu "John Wick: Kapitel 3"! 327 Frau kracht in Tank von Laster, schleudert gegen Hauseingang und haut ab 231 AKK: Warum es in Deutschland keine "Gelbwesten" geben wird 2.927 Rettungswagen bringt Kind ins Krankenhaus, doch Mercedes lässt ihn nicht überholen 3.642 Update Hängt da ein Auto im Baum? Wie konnte das passieren? 329 Mord an Peggy (†9): Anwältin von Ulvi K. klagt gegen Gutachter 631 Dramatischer Unfall auf der Autobahn! Auto kracht unter Lastwagen 5.376 Frau bemerkt Alarm der Überwachungs-Kamera und macht gruslige Entdeckung 2.445 Neue Probleme bei Rettung von Julen: Bohrer stößt auf "massiven Felsblock" 2.989 Kein Scherz: Sternschnuppen auf Bestellung geplant! 276 17-Jähriger wird von Polizei kontrolliert, dann brennt der Streifenwagen 2.316 Spaziergänger finden Leiche auf Feldweg: Was ist geschehen? 376 Nach Festnahme von Arafat Abou-Chaker: Bushidos Frau bricht auf Instagram ihr Schweigen 4.947