Verkauft! So viel bekam sexy Christiane für ihre Schrottkarre

Dieses aufgemotzte Audi 80 Cabrio wurde auf der Automesse verlost, brachte 
7500 Euro ein.
Dieses aufgemotzte Audi 80 Cabrio wurde auf der Automesse verlost, brachte 7500 Euro ein.  © Hans Riegler

Dresden - 7500 Euro für den Tierschutz! Diese Summe spielte das aufgemotzte Audi-Cabrio (Baujahr 1995) ein, das Agenturchefin Christiane Schleicher (28) zugunsten obdachloser Tiere auf der Automesse „Tuning World Bodensee“ verloste.

Ein Jahr lang schraubte die Tierfreundin aus Radebeul mit Unterstützern an dem rostenden Audi 80. „Es war stressig, hat sich aber gelohnt“, freut sich Christiane (TAG24 berichtete).

750 Lose (Stückpreis 10 Euro) verkaufte sie, zog live auf der Automesse den Gewinner: Daniel (39) aus Berlin. „Ich weiß gar nicht was ich sagen soll, vielen Dank“, freute sich der Restaurant-Geschäftsführer.

Den Audi kann sich Daniel mit frischem TÜV in der Schrauber-Werkstatt im Erzgebirge abholen.

„Wir sind überglücklich über die 7500 Euro“, dankte auch Martina Ruseva (33), Chefin des Vereins Streunerhilfe Bulgarien.

„Das Geld fließt in die Betreuung herrenloser Hunde und Katzen in Bulgarien und Deutschland.“

Am Messestand verkaufte Agenturchefin Christiane Schleicher (28) Audi-Lose 
für den Tierschutz.
Am Messestand verkaufte Agenturchefin Christiane Schleicher (28) Audi-Lose für den Tierschutz.  © Hans Riegler
Tierschützerin Christiane Schleicher (27, mit Hund) und ihre 
Unterstützerinnen: Model Jana Scholz (30, mit Auspuff), Werkstatt-Chefin Carolin 
Gahse (23, r.) und Mitarbeiterin Lydia Gahse (35, l.).
Tierschützerin Christiane Schleicher (27, mit Hund) und ihre Unterstützerinnen: Model Jana Scholz (30, mit Auspuff), Werkstatt-Chefin Carolin Gahse (23, r.) und Mitarbeiterin Lydia Gahse (35, l.).  © Holm Helis
Das Audi 80-Cabrio (Baujahr 1990) vor der Aufmotzung.
Das Audi 80-Cabrio (Baujahr 1990) vor der Aufmotzung.  © Holm Helis

WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0