Containerbrand im Erzgebirge: Jugendherberge fackelt fast ab

Neudorf - Am Freitag wurde die Feuerwehr nach Neudorf in die Vierenstraße gerufen.

Feuerwehreinsatz in Neudorf: Zwei Container brannten völlig aus
Feuerwehreinsatz in Neudorf: Zwei Container brannten völlig aus  © André März

Zwei Wanderer hatten dort zuvor eine Rauchentwicklung wahrgenommen und alarmierten die Feuerwehr. Diese konnten die zwei Container, die an einem Nebenbau einer Jugendherberge abgestellt wurden, zügig löschen.

Anschließend kontrollierte die Feuerwehr das Dach auf eventuelle Glutnester. Dafür kam eine Wärmebildkamera zum Einsatz.

Die Jugendherberge war zum Zeitpunkt des Brandes nicht besetzt.

Zur Brandursache ermittelt die Polizei.

Die Feuerwehr löschte die beiden Container, die an der Hauswand der Jugendherberge abgestellt wurden.
Die Feuerwehr löschte die beiden Container, die an der Hauswand der Jugendherberge abgestellt wurden.  © André März

Mehr zum Thema Erzgebirge: