Feuerwehreinsatz im Erzgebirge: Schornstein steht in Flammen

Stollberg - Am Sonntagabend musste die Feuerwehr zu einem Mehrfamilienhaus in Stollberg ausrücken.

Mehrere Einsatzkräfte der Feuerwehr waren vor Ort.
Mehrere Einsatzkräfte der Feuerwehr waren vor Ort.  © André März

Auf der Pfarrstraße stand der Schornstein des Hauses in Flammen. Anwohner wurden dazu aufgefordert, Fenster und Türen geschlossen zu halten.

Die Feuerwehr evakuierte das Gebäude, konnte im Anschluss den Brand löschen.

Da durch die Minusgrade das Löschwasser auf der Straße gefroren war, musste der Winterdienst anrücken und die Straße kräftig salzen, bis diese wieder befahrbar war.

Nach etwa zwei Stunden war die Pfarrstraße wieder freigegeben.

Die Straße war voll gesperrt.
Die Straße war voll gesperrt.  © André März

Mehr zum Thema Erzgebirge:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0