Cessna stürzt in Waldgebiet ab: Pilotin schwer verletzt

Die Pilotin überlebte schwer verletzt.
Die Pilotin überlebte schwer verletzt.  © DPA

Erzhausen - Beim Absturz eines Kleinflugzeuges nahe der Autobahn Darmstadt-Frankfurt (A5) in Südhessen ist die Pilotin schwer verletzt worden.

Nach Mitteilung der Polizei war die Maschine vom Typ Cessna 105 am Sonntag kurz nach dem Start in Egelsbach (Kreis Offenbach) aus zunächst unbekannter Ursache nahe der A5 in ein Waldstück gestürzt.

Die Pilotin, die allein an Bord war, wurde zunächst an der Unfallstelle von einem Arzt versorgt und dann mit einem Hubschrauber in eine Klinik geflogen.

Ein Mitarbeiter der Bundesstelle für Flugunfalluntersuchungen sollte noch am Sonntag prüfen, wie es zu dem Absturz kam. Ein Polizeihubschrauber machte sich aus der Luft ein Bild von der Absturzstelle.

Diese sollte für die Dauer der Untersuchung abgesperrt bleiben. Auch Feuerwehr und Rettungsdienst waren im Einsatz. An dem Flugzeug war nach Einschätzung der Polizei Totalschaden entstanden.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0