Autofahrer gerät unter Lastwagen und stirbt im Krankenhaus

Mit schweren Kopfverletzungen wurde der 47-Jährige ins Krankenhaus gebracht.
Mit schweren Kopfverletzungen wurde der 47-Jährige ins Krankenhaus gebracht.  © Einsatzfotos.tv

Eschborn - Ein 47-Jähriger ist nach einem Unfall auf der Autobahn 5 bei Eschborn (Main-Taunus-Kreis) ums Leben gekommen.

Der Mann war am frühen Samstagmorgen mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit unterwegs, wie die Polizei mitteilte.

In Höhe der Raststätte Taunusblick wollte er einem vorausfahrenden Auto ausweichen, verlor dabei die Kontrolle über den Wagen und prallte gegen die Mittelleitplanke.

Von dort aus geriet er mit der Fahrerseite unter einen vorausfahrenden Lastwagen.

Rettungskräfte brachten den Mann mit schweren Kopfverletzungen in ein Krankenhaus, wo er kurz darauf starb. Weitere Verletzte gab es nicht.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0