Ne, oder!? Hier liegt der erste Schnee in Deutschland

Top

Dieser SPD-Politiker will AfD wie NPD behandeln

Top

Warum Du in Ostwestfalen statt Pudding auch an Eis denken solltest

15.170
Anzeige

Außergewöhnliches Gesamtpaket! Kroatin verzaubert "The Voice of Germany"

Top
13.548

Polizei fassungslos: Kunden ignorieren sterbenden Mann in Bankfiliale

Der alte Mann war in der Bank zusammengebrochen. Die Kunden gingen teilweise an dem Sterbenden vorbei oder stiegen hinüber. #Essen
In einer Bankfiliale in Essen ignorierten Kunden einen sterbenden Mann.
In einer Bankfiliale in Essen ignorierten Kunden einen sterbenden Mann.

Essen - Ein erschütternder Fall von unterlassener Hilfeleistung beschäftigt die Essener Polizei. Sie ermittelt gegen vier Personen, die am 3. Oktober im Vorraum einer Bankfiliale einen zusammengebrochenen Mann schlicht ignorierten. 

Erst nach 20 Minuten rief ein weiterer Kunde den Rettungsdienst. Der 82 Jahre alte Mann aus Essen kam nicht mehr zu Bewusstsein und starb schließlich in der vergangenen Woche, wie die Polizei am Freitag mitteilte. 

"Teilweise gingen sie nah an dem Sterbenden vorbei oder stiegen hinüber, um ihre eigenen Finanzgeschäfte durchzuführen", hieß es. Anschließend hätten die Kunden den Vorraum wieder verlassen. Dies geht aus dem Film einer Überwachungskamera hervor, den die Polizei bei ihren Ermittlungen ausgewertet hat. 

Der 82-Jährige war im Vorraum der Bank plötzlich zusammengebrochen.
Der 82-Jährige war im Vorraum der Bank plötzlich zusammengebrochen.

Auf den Videoaufnahmen ist laut Polizei zu sehen, wie etwa fünf Minuten nach dem Zusammenbruch die erste Person den Vorraum betritt und sich nicht um den Mann kümmert. 

Dieser habe mitten in dem Raum gelegen und sei gut gekleidet gewesen, sagte ein Sprecher. Die vier Kunden seien auf dem Weg zum Geldautomaten über den Mann hinübergestiegen, hätten einen großen Bogen um ihn herum gemacht oder seien auch nah an ihm vorbeigegangen.

Die vier hätten nacheinander den Raum betreten, zwei Kunden hätten den Vorraum fast gleichzeitig wieder verlassen. Der vierte Kunde verließ etwa 19 Minuten nach dem Zusammenbruch die Filiale. Erst der fünfte holte Hilfe. 

Der Senior hatte am Nachmittag des Feiertages an einem der Kundenterminals Überweisungen tätigen wollen. Dabei sei er in eine "medizinische Notfallsituation" geraten, die später zu seinem Tod geführt habe, erklärte die Polizei. "Er fiel zu Boden und blieb mitten in dem Vorraum der Bank liegen."

Ein von der Polizei veröffentlichtes Foto zeigt den dunkel gekleideten Mann auf der Seite liegend. Ein Schriftstück liegt auf dem Boden, halb verdeckt durch seine offene Jacke. Polizei und Rettungsdienste bitten in der Pressemitteilung:"Schauen Sie hin! Wählen Sie 110 oder 112 und retten Sie das Leben Ihrer Mitmenschen."

Fotos: DPA

Sie sollte doch die neue Beate werden! Oliver serviert Tutti ab

Top

Video: Das ist das abgefahrenste Elfmeter-Tor, das Du je gesehen hast

Top

TAG24 sucht genau Dich!

73.326
Anzeige

Lkw-Fahrer rast zu schnell in Baustelle! Autobahn bleibt für Stunden gesperrt

Neu

"Reichsbürger" muss nach Polizistenmord lebenslang in den Knast

Neu

Mit diesen Geschäftszahlen wollte Air Berlin tatsächlich weitermachen

Neu

Seine Trauringseite kennen alle! Millionär stirbt beim Surfen

Neu

Täglich neue Schnäppchen auf Amazon!

14.435
Anzeige

Mann rastet aus und beißt Polizisten blutig

Neu

Irrer Raserunfall: Auto hebt ab und fliegt 58 Meter durch die Luft

Neu

Mysteriöse Schussgeräusche und dubiose Szenen: Zeugen alarmieren Polizei

Neu

Aua! Wenn das Liebesspiel in einer Katastrophe endet

21.384
Anzeige

Janni und Peer schmieden in luftiger Höhe Zukunftspläne

Neu

Bricht in diesem Bundesland bald die Vogelgrippe aus?

Neu

Halloween im Heide Park! TAG24 verlost 2x5 Freikarten!

3.030
Anzeige

Nach brutaler Nazi-Attacke am Bahnhof: So geht es dem Opfer

Neu

Entlarvt dieses Detail ein millionenschweres Gemälde als Fälschung?

Neu

Verdächtiger schweigt nach Fund der verstümmelten Frauenleiche

Neu

Große Trauer bei AC/DC: George Young ist tot

5.491

Liebespaar küsst sich auf Zebrastreifen, wenig später ist die Frau tot

3.807

Setzt diese deutsche Stadt bald massiv auf Videoüberwachung?

799

Rote-Rosen-Star beim Fremdknutschen erwischt!

8.570

Ben Tewaag am Hauptbahnhof überfallen und geschlagen

1.370

Darum wandert Sophia Vegas jetzt aus

1.675

"Kriegsschauplatz" Kreisliga: Schlägerei führt zu Spielabbruch

4.439

Blutiges Drama! Jugendlicher greift mehrere Menschen mit Axt an

6.363

Er wird in Russland festgehalten! Künstler fordern Freilassung ihres Regisseurs

318

So viele Kinder in Deutschland leben jahrelang in Armut

454

Preisschock! Darum wird der Apfelsaft jetzt erheblich teurer

1.311

Fahrer flüchtet vor Polizei, weil er gejagt werden möchte

751

Flieger sitzt immer noch fest: Air Berlin sauer auf isländische Flughafen-Betreiber

769

Trotz Panne! TSG-Coach Nagelsmann steht zum Videobeweis

46

Sie wird vom Weißen Hai angegriffen! Wie das Mädchen sich rettet, ist unglaublich

3.627

Sinkt heute das Strafmaß für Ex-Drogeriekönig Schlecker?

1.225

So viele Rechtsextreme gibt es bei der Bundeswehr

1.121

Giftalarm bei Brand! 18 Feuerwehrleute verletzt

1.241

Hitlergruß und "Sieg Heil": Rund 90 Straftaten bei Nazi-Konzert

2.122

Drei Tote mit Schusswunden in Geländewagen entdeckt

1.982

Überschwemmungen und Erdrutsche: Zwei Todesopfer nach Taifun

477

Geisterfahrer rammt Wagen mit zwei kleinen Kindern

1.008

Transporter übersehen: Zusammenstoß mit vier Verletzten

1.001

Gefahr für die Tochter? Melanie Müller lässt sich stechen und trinkt Alkohol

3.929

Nach Facebook-Ausraster: Jetzt nimmt Veganator Hildmann sich selbst aufs Korn

886

Schockvideo! Mann stößt Frau scheinbar grundlos auf Bahngleise

2.462

Lüge oder Wahrheit? So entlarvt Ihr sofort, wer bei WhatsApp nicht ehrlich ist

2.676

Kreischende Fans bei der Weltpremiere von "Fack Ju Göhte 3"

423

So lebendig sind wir noch beim Sterben

2.220

Drogenhandel bis versuchte Tötung: Herrscht ein blutiger Familienkrieg?

1.569

Nach Trennungs-Gerüchten! Dieses Statement von Katja Kühne ist eindeutig

6.675

"Alternative Mitte" will die nette AfD sein

3.349

Großfahndung! Gefährlicher Straftäter aus dem Gefängnis geflohen

6.802

Großeinsatz! Bewaffneter nimmt Geiseln in Bowling-Center: Festnahme

14.710
Update

Experten rätseln: Was wurde hier Gefährliches gefunden?

6.456

Brutale Nazi-Attacke am Bahnhof! Mann verpasst 15-Jährigem "Bordsteinkick"

47.978

Münchner Polizei reagiert genial auf Anfragen zur Herkunft des Messer-Stechers

11.519