Bachelorette Jessica Paszka schreibt offen über ihre Krebs-Diagnose

Jessica Paszka präsentiert auf Instagram ihr Gewinnspiel und schreibt offen über ihren Krebs.
Jessica Paszka präsentiert auf Instagram ihr Gewinnspiel und schreibt offen über ihren Krebs.  © Instgram/Screenshot/Jessica_Paszka

Essen - Am Donnerstagabend startete die ehemalige Bachelorette Jessica Paszka (27) auf ihrem Instagram-Account eine Verlosung für ein Bräunungs-Spray und schrieb zu diesem Anlass offen über ihre Krebs-Diagnose.

Wer nicht wusste, dass Jessica Paszka unter Hautkrebs litt, für den dürften diese Sätze ein echter Schock sein. So schreibt die 27-jährige unter anderem:

"Ich habe vor 4 Jahren die Diagnose schwarzen Hautkrebs erhalten, zum Glück ist am Ende nochmal alles gut gegangen, aber seit dem gehe ich nicht ohne hohem LSF in die Sonne und das kann ich auch jedem nur ans Herz legen♥️Passt auf euch auf und schützt eure Gesundheit, Ihr habt nur diesen einen Körper".

Danach folgt im Text das Gewinnspiel für ein bestimmtes Tanning, also ein Bräunungs-Spray. Doch ein Kommentar zu ihrem Text macht stutzig. So schreibt eine Userin (Rechtschreibfehler übernommen): "Man ist erst nach 10jahren Tumor frei. Erst recht bei einen schwarzen:/ bin vom fach".

Bleibt zu hoffen, dass Jessica Paszka wirklich dauerhaft geheilt ist, so wie sie es selbst schreibt.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0