Gruppen-Vergewaltigung! Mann verschleppt Frau auf Friedhof, dort warten die anderen

Drei Männer vergingen sich an der Frau (Symbolbild).
Drei Männer vergingen sich an der Frau (Symbolbild).  © 123RF

Essex (England) - Im englischen Essex wurde eine Frau in ihren 30ern von einem Mann gefangen genommen und per Auto zum St. Osyth Friedhof gefahren. Dort warteten bereits zwei andere Männer, um die Frau gemeinsam zu vergewaltigen.

Die Tat ereignete sich am Sonntag zwischen 15 und 16 Uhr. Demnach vergewaltigten alle drei Männer die Frau nacheinander.

Greg Wood von der Essex Polizei, Abteilung für öffentliche Schutzuntersuchungen, sagte: "Wir werden weiterhin umfangreiche Ermittlungen zu dieser schweren Straftat einleiten, einschließlich Anfragen von Haus zu Haus und Überprüfung von CCTV-Aufnahmen."

Die Polizei hofft nicht nur auf Zeugen, sondern auch darauf, dass Videomaterial auftaucht. Zum einen von Überwachungskameras, zum anderen von Auto-Dashcams, berichtet die "Sun".


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0