Wende im Fall Rebecca? Aussage dieses Mädchens (10) könnte Durchbruch bedeuten Top Fast 300 Tote! Zahl der Opfer nach Oster-Anschlägen auf Kirchen und Hotels steigt weiter an Top Das gab's noch nie! MediaMarkt Gütersloh veranstaltet riesige Action-Messe! 1.131 Anzeige "Bauer sucht Frau": Warum hören wir nichts mehr von diesen Landwirten? Top Plötzlicher Pflegefall! Diese Jungs wissen was jetzt zu tun ist! 1.308 Anzeige
2.101

Neues EU-Urheberrecht endgültig beschlossen

EU-Mitgliedsstaaten stimmen für Urheberrechtsreform

Alle Proteste haben nichts genützt, mit der Zustimmung der EU-Mitgliedsstaaten wurde die umstrittene Urheberrechtsreform endgültig beschlossen.

Brüssel - Die heftig umstrittene Reform des EU-Urheberrechts ist endgültig beschlossen. In einer letzten Abstimmung stimmten die EU-Staaten dem Vorhaben am Montag mehrheitlich zu.

Mit der Abstimmung der EU-Mitgliedsstaaten wurden die Urheberrechtsreform endgültig angenommen (Archivbild).
Mit der Abstimmung der EU-Mitgliedsstaaten wurden die Urheberrechtsreform endgültig angenommen (Archivbild).

Auch die deutsche Bundesregierung votierte mit Ja. Damit ist der Weg für die Reform nun frei. Zuvor hatte bereits das Europarlament zugestimmt. Die EU-Länder haben nun rund zwei Jahre Zeit, die neuen Regeln in nationales Recht umzusetzen.

Nachdem es vor allem in Deutschland heftigen Protest gegen Teile der Reform gab, betonte die Bundesregierung zuletzt, Upload-Filter sollten bei der Umsetzung weitgehend vermieden werden. Gemeint sind Programme, die geschützte Inhalte schon beim Hochladen ins Internet erkennen und aussortieren. Bis zum Sonntagabend arbeiteten mehrere Ministerien an einer Zusatzerklärung für die Abstimmung, in der dieses Ziel festgehalten wird.

Die Copyright-Reform soll das veraltete Urheberrecht in der EU ans digitale Zeitalter anpassen und Urhebern für ihre Inhalte im Netz eine bessere Vergütung sichern. Mitte Februar hatten sich Unterhändler des Europaparlaments und der EU-Staaten auf einen Kompromiss geeinigt.

Vor allem gegen Artikel 13 des neuen Urheberrechts gab es massive Proteste.
Vor allem gegen Artikel 13 des neuen Urheberrechts gab es massive Proteste.

Diesen hatte das Europaparlament Ende März gebilligt. Die Zustimmung der EU-Staaten vom Montag ist nun der letzte Schritt, damit die Reform in Kürze in Kraft treten kann. Im Februar hatten die Länder der Reform schon einmal zugestimmt.

Hätte Deutschland sich am Montag enthalten oder gegen das Vorhaben gestimmt, wäre keine ausreichende Mehrheit zustande gekommen. Denn die Niederlande, Luxemburg, Polen, Italien, Finnland und Schweden stimmten mit Nein. Und Belgien, Slowenien, und Estland enthielten sich.

Der Protest gegen das Vorhaben und insbesondere gegen Artikel 13, der im endgültigen Gesetz Artikel 17 heißt, war vor allem in Deutschland groß. Die Kritiker wenden ein, Plattformen wie YouTube sollten demnach schon beim Hochladen prüfen, ob Inhalte urheberrechtlich geschützt sind. Das ist ihrer Meinung nach nur über Filter möglich, bei denen die Gefahr bestehe, dass viel mehr als nötig aussortiert werde. Dies käme einer Zensur gleich. Aus Sicht der Befürworter geht es hingegen darum, Plattformen, die wissentlich mit fremden Inhalten Geld verdienen, zu einer fairen Lizenzierung zu zwingen.

Auch umstritten war Artikel 11 (im finalen Text Artikel 15), der ein Leistungsschutzrecht für Presseverlage vorsieht. Danach müssen Nachrichten-Suchmaschinen wie Google News für das Anzeigen von Artikel-Ausschnitten künftig Geld an die Verlage zahlen.

Hier sehen Kritiker insbesondere für kleine Verlage Nachteile, die gegenüber Google eine schwache Verhandlungsposition hätten. Zudem verweisen sie auf Deutschland, wo es ein Leistungsschutzrecht schon seit 2013 gibt, es aber nicht zu nennenswerten Geldzahlungen an die Verlage führt.

Fotos: DPA

Ermittler sicher: Angriffe in Sri Lanka waren Selbstmordanschläge! Top Proteste eskalieren! Gelbwesten fordern von Polizisten: "Bringt euch um" Top Angeborene Immundefekte: Michaela Schaffrath setzt sich für Betroffene ein! 5.073 Anzeige Vom Junkie zum Youtuber: Wird Leben von MontanaBlack verfilmt? Neu Knackiges Restprogramm für die TSG: Klappt es noch mit der Königsklasse? Neu Dieses neue Tool wird Euch echt begeistern 3.377 Anzeige Mann fängt an, Lehrerin zu daten, damit er sich über sie an Schülerinnen ran machen kann Neu Kappès gegen Temlitz: Großer Namens-Zoff um Ex-Bachelor-Kandidatin Denise Neu Tragödie in den Bergen: Bekannte Extremsportler tot aufgefunden! Neu Seltener Anblick! Yvonne Catterfeld zeigt Bild mit ihrem Sohn (5) Neu Kinder zündeln und werfen eine Spraydose in das Feuer, die Folgen sind schrecklich Neu
Frisch aufgepumpt: Schwesta Ewa präsentiert ihren Prachtpo Neu Verweste Babyleiche: Diese tragische Wahrheit bringt nun die Obduktion hervor Neu Drama über den Wolken: Baby stirbt auf internationalem Flug Neu Keine Eier oder was?! Janine Pink disst ihren Ex auf Instagram 747
Olli Schulz macht Scherz bei "Fest & Flauschig" und bereut ihn zutiefst 2.579 187-Strassenbande-Rapper retten angeleinten Hund vor sicherem Tod! 4.583 Uber-Fahrer wirft Studentin sofort raus, als er hört, was sie an ihrem Zielort plant 11.611 Irre Theorie: Ist Jesus gar nicht am Kreuz gestorben? 2.010 Video: Besucherin steckt Arm in Zoo durch Gitter und wird schwer verletzt 1.411 Tierschützer weinten, als sie diese Hündin sahen: So sieht sie heute aus 3.072 Diese Frau hat zwei leibliche Töchter, ist jedoch nicht deren Mutter 3.818 Google Street View-Autos in Chemnitz unterwegs 2.422 Familie mit Kleinkind schwer verletzt! Kilometerlanger Stau auf der A1 2.511 Update Sieben Welpen ringen mit dem Hitze-Tod: Frau schmeißt sie in Tüte einfach weg 7.242 Rentner rasen mit Auto in Elbe, Passanten reagieren genau richtig 8.288 Hertha-Fan stirbt vor dem Heimspiel gegen Hannover 3.363 Ohne Wahlprogramm und politische Erfahrung: Komiker Selenskyj wird Präsident der Ukraine 1.440 Schreckliche Entdeckung am Ostersonntag: Leiche auf Parkplatz gefunden! 6.675 "ZDF-Fernsehgarten" vergrault Zuschauer mit Auftritt von Estefania Wollny 47.506 Was ist da los? Anne Will fliegt schon wieder aus dem ARD-Programm 5.312 Spannung im Titelkampf! BVB bleibt Bayern auf den Fersen 1.066 Sat.1-Promi-Expertin wünscht frohe Ostern, ihre Fans sind zwiegespalten 7.910 Merkel über Terror auf Sri Lanka: "Religiöser Hass darf nicht siegen" 2.706 Fall Maddie McCann kurz vor dem Durchbruch? US-Forensiker macht große Ankündigung! 63.340 Radler stürzt durch hupendes Hochzeitskorso: Auch ein Schuss fällt 2.385 Wandert Beatrice Egli bald nach Australien aus? 3.706 Frau backt Strudel und verbrennt 40.000 Euro 7.682 "Sag Ja zu Plastik": True Fruits provoziert erneut mit Werbung 4.000 "Wie im Hochsommer": Diese Ostertradition lockt Hunderte an den Strand 180 Betrunkener Mann tötet Bekannten und alarmiert dann die Polizei 337 Klinsmann zur Hertha? Das ist dran an den Gerüchten 1.441 Kleinflugzeug überschlägt sich bei Landung: Pilot verletzt! 1.171 Queen am 93. Geburtstag bei Gottesdienst: Herzogin Meghan und Prinz Philip sind nicht dabei! 8.279 Er aß ein Schoko-Ei: Dreijähriger von Pöbel-Omas rassistisch beleidigt 6.730 In Kölner Tierheim abgegeben: Es ist kein Osterhase! 1.672 Die Katze hat ein pralles Geschenk für ihre Fans, doch das hat einen Haken 1.891 Ostern ohne Rebecca: Emotionales Statement von ihrem Vater! 9.137 Mann gibt seinen Führerschein auf Polizeiwache ab: Was dann passiert, ist richtig dreist 6.150