Mann rast mit SUV in Restaurant und tötet zwei Familienmitglieder Top "Ich dachte, er würde spielen": Junge kommt schreiend und blutüberströmt aus dem Wasser gerannt Top 6 Dinge, worauf Ihr beim Fliesenkauf achten solltet 1.252 Anzeige Fünf fiese Figur-Killer: Das macht abends dick Top
2.211

Was bedeuten eigentlich die "E"-Zusatzstoffe in unserem Essen?

Was Verbraucher über "E" im Essen wissen müssen

Zusatzstoffe im Essen: Was bewirken eigentlich diese vielen „E“s?

Deutschland - Wie viel "E" darf's denn sein? Das fragen sich viele Verbraucher. Besonders Fertiggerichte strotzen vor den mit dem Buchstaben E gekennzeichneten "Leckereien"... Was bewirken eigentlich diese vielen "E"s?

"Frosta"-Produkte ohne Zusatzstoffe boomen und befördern den Absatz.
"Frosta"-Produkte ohne Zusatzstoffe boomen und befördern den Absatz.

Sie machen zum Beispiel Brot lange haltbar, sie können Saucen supercremig fließen lassen, oder sie färben Süßigkeiten adrett ein. Sind sie also Zauberer der Lebensmittelindustrie - die Zusatz- und Konservierungsstoffe?

In Umfragen sagen bis zu 60 Prozent der Befragten, sie seien wegen der Zusatzstoffe mindestens "besorgt". Einer Studie aus dem vergangenen Jahr zufolge gehörten gut 46 Prozent aller von deutschen Haushalten gekauften Lebensmittel zur Kategorie der "stark verarbeiteten Lebensmittel"!

Auch dass diese "E"-Stoffklassen zum Beispiel für ADHS oder auch Alzheimer, den Reizdarm und Krebs verantwortlich seien, liest man häufig in den sozialen Netzwerken. Manchmal liest man gar: "Kann Aktivität und Aufmerksamkeit von Kindern beeinträchtigten" - aber das tut ja reiner Traubenzucker auch... Der Buchstabe "E" leitet sich übrigens von "europäisch" ab - also den Verordnungen der Europäischen Union, die Zusatzstoffe zulassen.

In der EU sind über 400 "E"-Nummern zugelassen und auf der "Liste der Zusatzstoffe" zusammengefasst. Dumm nur, dass wir Verbraucher allesamt keine Chemiker sind. Was sagt einem schon die Bezeichnung E 239, E 161g oder E 320? Oder hilft es, die Zusatzstoffe "Hexamethylentetramin", "Canthaxanthin" oder "Butylhydroxyanisol" zu nennen?

Die Europäische >> "Behörde für Lebensmittelsicherheit (EFSA)" gibt strikt Vorgaben bei Erlaubniserteilungen von Zusatzstoffen. Der Stoff muss nachweislich gesundheitlich unbedenklich sein, technologisch wirklich notwendig und zugleich den Konsumenten nicht täuschen - nur dann gibt es ein Ja der Behörde.

"E"s führen Kunden oft in die Irre

Auch in fertig mariniertem Grillfleisch stecken unzählige E-Stoffe - also lieber selbst marinieren.
Auch in fertig mariniertem Grillfleisch stecken unzählige E-Stoffe - also lieber selbst marinieren.

Ascorbinsäure ist manchmal als Vitamin C deklariert, manchmal auch als E 300. Die Grenze ist also fließend zwischen Zusatzstoff und Zutat oder eben zwischen Aromen, Gewürzen oder eben Vitaminen.

Ausschlaggebend sei die Funktion, schreibt >> "veganworld". Soll Ascorbinsäure nämlich die Oxidation (als das Altern) eines Produkts verhindern, gilt sie als Zusatzstoff ("Antioxidationsmittel E 300“). Dient sie aber dem Nährstoffgehalt heißt derselbe Stoff "Vitamin C".

Aber es gibt auch die technischen Hilfsstoffe: Diese gelten nicht als Zusatzstoffe. "Doch auch sie werden aus technologischen Gründen einem Produkt beigefügt". Was zu diesen technischen Hilfsstoffen gehört? Enzyme, Klärmittel – oder auch Pflanzenschutzmittel. Die Skepsis der Verbraucher ist groß, sodass das >> "Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)" auf seiner Infoseite reagiert hat (>> hier die Liste mit allen E-Stoffen).

Auch die Verbraucherzentrale hat eine Liste erstellt. Sie rät bei vielen "E"-Nummern, "maximal mäßig zu konsumieren"! Diese Warnungen betreffen insbesondere Menschen, die gesundheitlich vorbelastet sind, etwa Asthmatiker*innen, Neurodermitiker*innen.

Im Fall Asthma etwa gelten insbesondere Konservierungsstoffe – also die Nummern E 200 bis E 242 – als bedenklich. Ein Beispiel ist das Sulfit-Asthma: Eine pseudo-allergische Reaktion auf die konservierenden Schwefelverbindungen, wie sie in Trockenfrüchten, Fertigprodukten oder auch Wein zum Einsatz kommen.

Wegen hohen Misstrauens bewertet die EFSA bis 2020 alle Substanzen neu

Selbst ist der Konsument! Macht Euch lieber selbst 'ne Pizza - da kommen nur wenige Zusatzstoffe zusammen.
Selbst ist der Konsument! Macht Euch lieber selbst 'ne Pizza - da kommen nur wenige Zusatzstoffe zusammen.

Beispielsweise ist der rote Farbstoff E 128 nicht mehr zugelassen. Es zeigte sich nämlich, dass die Substanz krebserregend sowie schädlich für das Erbgut sein könnte. Nun sind also Würstchen und Hackfleisch ohne E 128 auf dem Markt. Aber in manchen Kosmetika steckt dieses "E" noch drin...

Es mehren sich auch Hinweise, dass (E-)Zusatzstoffe mit den immer häufiger auftretenden Darm- und Verdauungsproblemen unserer Zeit zu tun haben – von Reizdarm bis Colitis ulcerosa. So weisen Studien der George State University in Atlanta darauf hin, dass gängige Emulgatoren erheblichen negativen Einfluss auf die Darmflora haben.

Kleine Entwarnung: Panik ist angesichts von Hunderten E-Nummer nicht nötig. Trotzdem legen Entwicklungen nahe, dass Zusatzstoffe nicht so sicher sind, wie manche Behörden uns erklären. Zusatzstoffe sind vor allem in verarbeiteten Lebensmitteln enthalten. Dass Fertigpizzen, Chips und Toastbrot keine Essens-Schmuckkästchen sind, ist vielen klar.

Wer das Risiko der Substanzen umgehen möchte, kann eines tun: selbst kochen. Und da sich z.B. auch auf den Schalen von Gemüsen oder in Säften Zusatzstoffe verbergen können, sind Bio-Produkte die bessere Alternative. Bio-Produkte enthalten gegenüber konventionellen Lebensmitteln maximal ein Zehntel der E-Nummern... Und wie immer gilt: Weniger ist mehr. Aber wenn's denn mal eine fertige Suppe sein muss, dann bitte. Aber eben lieber selten als dauernd.

Fotos: DPA

Diese beiden Superstars habt Ihr in Deadpool 2 garantiert übersehen Top Verbot von Wahlkampfauftritten: "Türkische Politiker haben das Recht, in Deutschland aufzutreten" Neu Zahn abgebrochen? Das solltest Du sofort machen! 6.950 Anzeige Schüsse und SEK-Einsatz: Streit unter Nachbarn eskaliert total Neu Nach 61 Jahren Ehe! Mann und Frau sterben am selben Tag Neu Zu viel Papierkram beim versichern? Hier kommt die Lösung! 8.278 Anzeige Stimme hinter "Yanny" und "Laurel" enthüllt: Das hört man wirklich Neu Im TAG24-Interview: Stefan Mross und Anna-Carina Woitschack Neu Lehrer ertränkt vor den Augen seiner Schüler zwei Waschbären Neu Nackter schleicht mit Erektion durch die Gegend: Seine Ausrede ist absurd Neu Eine Stoffwechselkrankheit brachte eine Sächsin (35) zum Extremsport Neu Du kannst Programmieren? Dann suchen wir genau Dich! 15.084 Anzeige Letzter Dresden-Fall mit Alwara Höfels: So wird der Tinder-"Tatort" Neu 100 Mini-Trabis: Hamburger hütet Legende aus Zwickau Neu
Mit 88 Jahren! Komponist Dieter Schnebel gestorben Neu Tränen-Geständnis bei GZSZ: Kommt jetzt alles raus? Neu Hier gibt es eine Woche Urlaub in Norwegen für 419 Euro pro Person 2.775 Anzeige Fans von Energie Cottbus radeln zum Aufstiegs-Kracher nach Kiel, der Grund ist herzerwärmend Neu Missbrauchte ein Bekannter der Familie zwei kleine Jungen sexuell? Neu Millionenschaden! Feuer in Einkaufszentrum ausgebrochen 5.453 Segelpilot stürzt mit Flugzeug in Wald 4.091 Drama auf Autobahn: Vater schubst Tochter (12) von Brücke 58.148 Narumol macht ihrer Tochter (6) schreckliches Todes-Geständnis 20.851 Zehntausende Fans feiern Pokalsieger Eintracht Frankfurt 1.630 Manipulierte Asylbescheide für Kriminelle, Islamisten und IS-Anhänger? 2.534 Fieser Shitstorm für diesen Badeanzug! 6.289 Und plötzlich lag dieses Tier zwischen den Mülltonnen! 3.311 Frau trifft sich mit Bekanntem: Der vergewaltigt sie zusammen mit einem Freund 7.385 17-Jähriger gesteht Schulmassaker von Texas 4.662 Milliardenschwerer Geheimplan! So stellt sich die FIFA die Klub-WM vor 2.194 Aktivisten besetzen mehrere Häuser in ganz Berlin 3.823 Tötete dieser Mann als Auftragskiller für die Unterwelt? 3.583 Bundespolizei kassiert Shitstorm für Tweet nach DFB-Pokalfinale 7.400 Als Polizisten das Konto einer verstorbenen Obdachlosen prüfen, sind sie sprachlos 15.271 Familiendrama in Saarbrücken vermutlich Beziehungstat 1.937 Gebissanalyse bringt Klarheit: So starb Adolf Hitler wirklich 24.409 So lacht Böhmermann über die Pokalverlierer aus München 3.199 Unglück beim Schützenfest: 69-Jähriger angeschossen 1.274 Brutaler Überfall am Geldautomat: Maskierte erbeuten mehrere tausend Euro 441 Der große TAG24-Kadercheck beim HSV: Wer geht, wer bleibt und über wen wird geredet? 6.142 Tränen nach "Let's Dance": So emotional reagiert GZSZ-Iris 5.137 Erdmännchen stirbt vor Zoo-Besuchern: Junge (12) bricht Tier voller Wut den Rücken 30.944 "Grüne Hölle": Wo fliegt Carmen Geiss hier durch die Luft ? 1.292 Nach Trennung von Ehefrau: Hat Christian Lindner eine neue Freundin? 7.581 Fataler Pfingst-Crash: Wohnmobil rast frontal gegen Baum 7.244 Keine Ruhe am Pannen-Airport: Kabelsalat lässt BER durch den TÜV rauschen 1.251 "Besucherkiller"! Dieser Mann fordert den Videobeweis auf der Stadion-Leinwand 857 Fieberhafte Suche nach Vermisstem: Mann stürzt von Bootssteg in den Rhein 1.162 Clooney? Nie gehört! Polizei will Paar nicht durchlassen 4.224 Verkaufs-Stopp von Dauerkarten bei RB Leipzig 5.988 Heftige Attacke in Sachsen! Schäferhund zerrt Halterin wie Beute durch den Garten 11.379