Über eine halbe Million! Sachse räumt beim Eurojackpot ab

© DPA

Dresden - Riesen Freude für einen Sachsen am Freitagabend! Wie Sachsenlotto mitteilte, kann sich ein Spieler aus dem Freistaat über ein ordentliches Sümmchen freuen.

Der Gewinner sahnte im Eurojackpot ganze 531.211 Euro ab. Für den Jackpot reichte es nicht ganz, da dem Spieler eine Eurozahl fehlte. Wer der Glückliche ist, wurde nicht verraten.

Beim Eurojackpot werden zunächst fünf aus 50 Gewinnzahlen, plus zwei aus zehn Eurozahlen gezogen. Insgesamt acht Tippfelder füllte der Gewinner aus, eines von ihnen bescherte ihm nun mehr als eine halbe Million Euro.

Über die gleiche Summe kann sich jeweils ein Spieler aus Bayern, Baden-Württemberg, Saarland und Norwegen freuen.

Der Jackpot wurde nicht geknackt und wächst damit auf 37 Millionen Euro an.

Titelfoto: DPA


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0