Was ist das denn für ein Seemonster?

NEU

Paar hat Sex auf der Motorhaube, Fremder möchte mitmachen

NEU

Was dieser Postbote für einen alten Hund tut, ist einfach herzerwärmend!

NEU

Dieser heiße Typ kommt zum VfL Wolfsburg

NEU

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

8.912
Anzeige
3.408

Frankreich fliegt erneut Luftangriffe auf IS in Syrien

Paris - Vier Tage nach den tödlichen Terrorangriffen von Paris hat die französische Luftwaffe erneut die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) in Syrien angegriffen.
Archivbild: Luftangriff auf den IS in Syrien.
Archivbild: Luftangriff auf den IS in Syrien.

Vier Tage nach den tödlichen Terrorangriffen von Paris hat die französische Luftwaffe erneut die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) in Syrien angegriffen.

Die Bombardements richteten sich gegen die IS-Hochburg Al-Rakka, wie die Nachrichtenagentur AFP am Dienstagmorgen unter Berufung auf die französischen Streitkräfte berichtete.

Ziele seien ein Kommandozentrum und ein Ausbildungszentrum gewesen. Auch am Sonntagabend hatten französische Flugzeuge Al-Rakka bombardiert.

Frankreichs Luftwaffe fliegt bereits seit September 2014 als Teil einer US-geführten Koalition Angriffe gegen IS-Stellungen im Irak.

Frankreich will im Kampf gegen den Terrorismus die europäischen Partner in die Pflicht nehmen.

Der Eiffelturm in Paris erstrahlte am Montag in den Landesfarben.
Der Eiffelturm in Paris erstrahlte am Montag in den Landesfarben.

Dazu soll Verteidigungsminister Jean-Yves Le Drian an diesem Dienstag offiziell die Unterstützung der anderen EU-Staaten anfordern. Diplomaten bestätigten am Montagabend in Brüssel, dass ein entsprechendes Hilfsgesuch beim Treffen der EU-Verteidigungsminister präsentiert werden soll. In Paris empfängt Präsident François Hollande zugleich US-Außenminister John Kerry.

Die Verteidigungsminister der Europäischen Union kommen am Dienstagmorgen in Brüssel zusammen, für Deutschland reist Ressortchefin Ursula von der Leyen (CDU) an. Nach Angaben von Diplomaten will sich die französische Regierung bei ihrem Gesuch auf Artikel 42 Absatz 7 des EU-Vertrages berufen. Dort heißt es: "Im Falle eines bewaffneten Angriffs auf das Hoheitsgebiet eines Mitgliedstaats schulden die anderen Mitgliedstaaten ihm alle in ihrer Macht stehende Hilfe und Unterstützung."

Welche Art von Unterstützung sich Frankreich konkret vorstellt, war nach Angaben aus EU-Kreisen zunächst unklar. Diplomaten sagten, es könne um einen eher symbolischen Akt gehen, vielleicht aber auch um sehr konkrete Maßnahmen wie einen intensiveren Austausch von Geheimdienstinformationen.

Die Polizei fahndet international weiter nach flüchtigen Komplizen der Attentäter, die am Freitagabend in Paris 129 Menschen getötet hatten, darunter mindestens zwei Deutsche.

Mit Haftbefehl gesucht wird der 26-jährige Belgier Salah Abdeslam, ein Bruder eines Selbstmordattentäters von Paris. Ein Drahtzieher der Attacken könnte der gesuchte belgische Islamist Abdelhamid Abaaoud sein.

Der 28-Jährige, der als meistgesuchter Islamist Belgiens gilt, soll sich zuletzt in Syrien aufgehalten und dort für den IS gekämpft haben.

Belgien erhöhte die Terrorwarnstufe auf "3". Das bedeutet, ein Anschlag sei möglich oder wahrscheinlich. Das Länderspiuel Belgien gegen Spanien wurde unterdessen abgesagt.

Große Menschenansammlungen stellten eine besondere Gefahr dar, hieß es zur Begründung für die Spielabsage.

Update 15:45 Uhr

Russlands Präsident Wladimir Putin hat seinen Streitkräften einen gemeinsamen Einsatz mit Frankreich in Syrien angeordnet. Die Franzosen sollten wie Verbündete behandelt werden, erklärte er am Dienstag in Moskau.

Fotos: dpa Etienne Laurent (1), Sedat Suna (1)

17-Jährige am Flughafen spurlos verschwunden

NEU

19-Jähriger stirbt wegen kaputten Auspuffrohrs

NEU

Ekel-Fund am Flughafen: Hammelhorn mit Fleischresten beschlagnahmt

695

Wetten, dieses Überraschungsei-Geheimnis kanntet Ihr noch nicht?

2.419

Jetzt musst Du keine Angst mehr vor dem Zahnarzt haben

9.255
Anzeige

Tatort-Schauspieler Martin Lüttge gestorben

1.406

Auf Faschingsparty: 15-Jährige spurlos verschwunden

1.919

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

7.366
Anzeige

Tschechien: Jeder soll das Recht auf Waffen haben

1.097

Die Oscar-Pannen-Show: Gedenk-Video zeigt Lebende

692

Dumm gelaufen! Fans beschmieren eigenen Bus

3.392

Claus Kleber fahndet nach dem Absender dieser rührenden Fan-Post

2.355

Mann wird beklaut und bekommt diese miese Nachricht

3.002

Nach Selbstmordversuch: Schweinsteigers rührende Worte an Rafati

2.023

Schulausfall, weil Nomaden mit Wohnmobilen Parkplatz blockieren

5.387

Rätselhaft! Warum mussten mehrere schwimmende Schweine sterben?

2.080

Flüchtlinge verspottet! Nazi-Skandal beim Faschingsumzug

9.992

Todes-Rennen durch Berlin: Lebenslänglich für zwei Raser

7.347

Beweist ein Video die Enthauptung des entführten deutschen Seglers?

9.011
Update

Polizei findet tote Frau im Auto, Mann liegt schwer verletzt daneben

10.501

Prozesstag abgesagt! Aussage von Wilfried W. verschoben

205

BH bewahrt Touristin vor dem Tod: Jäger vor Gericht

4.101

Martin Schulz begeistert im Kunstkraftwerk Leipzig

1.010

Baby Shower: So feiert Isabell Horn ihre Schwangerschaft

2.046

Herzlos! Fahrerin rast mit voller Absicht in Vögel

4.960

Clausnitz-Prozess: Busfahrer zerrt Asyl-Gegner vor Gericht

5.516

Hier rettet ein Stürmer dem Gegner-Torwart das Leben

10.411

Mann muss zusehen, wie Frau von 19-Jähriger überfahren wird

7.560

Kulthandy von Nokia kommt zurück und so wird es aussehen

10.490

Leukämie hat sein Leben zerstört! Nun sucht Jordan mit diesem emotionalen Aufruf Freunde

2.174

Das ist die starke Botschaft vom iranischen Oscar-Gewinner an Donald Trump

1.411

Hooligans bekommen Kneipenbesuch statt Knast

8.091

Schlimmer Unfall beim Karneval: Wagen fährt in Menschenmenge

4.336

Peinliche Oscar-Panne: Falscher Gewinner verkündet

5.194

"Game of Thrones"-Star Neil Fingleton mit nur 36 Jahren gestorben!

23.757

VfL Wolfsburg feuert Valerien Ismael

1.661

Trump-Fans schwenken Russland-Fahnen, ohne es zu merken

3.431

Stieß Ehemann seine Frau von Kreuzfahrtschiff ins Meer?

15.480

Rothirsch geht mit Rinderherde fremd

2.374

Mit 61 Jahren! Titanic-Star Bill Paxton überraschend gestorben

11.981

Sachsen sahnen bei Bob- und Skeleton-WM ab

1.334

22-Jähriger droht Ex-Freundin, den Kopf mit Axt einzuschlagen

6.596