Was war da los? Anger 1 in Erfurt evakuiert

Erfurt - Große Aufregung am Anger in der Landeshauptstadt Erfurt! Hier mussten zahlreiche Menschen aus einem Kaufhaus evakuiert werden.

Zahlreiche Mitarbeiter und Besucher waren in dem Gebäude gewesen.
Zahlreiche Mitarbeiter und Besucher waren in dem Gebäude gewesen.  © SnapArt/Michael Kremer

Gegen 10.15 Uhr ertönte im Anger 1, dem Einkaufszentrum am Anger, der Feueralarm. Alle Besucher und Mitarbeiter des Angers musste sich vor dem Gebäude versammeln.

Augenzeugen berichteten, dass sich die vielen Menschen aber nicht wirklich in Gefahr befunden hatten, denn bei der Aktion handelte es sich um eine Feuerübung.

Die Besucher konnte also nach kurzer Zeit den Vorplatz wieder verlassen und in Erfurts Einkaufszentrum weiter einkaufen gehen.

An einer Sammelstelle am Vorplatz fanden sich die Menschen ein.
An einer Sammelstelle am Vorplatz fanden sich die Menschen ein.  © SnapArt/Michael Kremer

Titelfoto: SnapArt/Michael Kremer

Mehr zum Thema Thüringen: