Arzt weist Hochschwangere ab - Sie verliert ihr Kind auf dem Weg in andere Klinik

Neu

WM-Affäre kostet den DFB "nur" 19,2 Millionen Euro

Neu

Warum Du in Ostwestfalen statt Pudding auch an Eis denken solltest

14.733
Anzeige

Textnachrichten an Anis Amri sorgten für Terror-Alarm auf Straßenfest

Neu

Halloween im Heide Park! TAG24 verlost 2x5 Freikarten!

2.718
Anzeige
239

Ex-Präsident Finke übt scharfe Kritik an neuem SCP

Paderborns Präsident Wilfried Finke hat in einem Interview herbe Kritik an der neuen Vereinsführung geäußert. 
Hier war Wilfried Finke noch im Amt: Er stellte den damaligen Trainer Stefan Effenberg ein.
Hier war Wilfried Finke noch im Amt: Er stellte den damaligen Trainer Stefan Effenberg ein.

Paderborn - Das jähe Amtsende von Wilfried Finke als Präsident vom SC Paderborn 07 ist noch nicht allzu lange her. Nun hat der Unternehmer zu neun Punkten im "Westfalen-Blatt" Stellung bezogen und scharfe Kritik an der aktuellen Situation geäußert.

Wilfried Finke (65) ist der Macher des Sportclubs aus Paderborn. Unter seiner Führung erlebte der Verein absolute Höhen, aber auch extreme Tiefen. Seit seinem Ende als Präsident hat er aber kein Spiel vor Ort mehr verfolgt.

Finke im "WB" dazu: "Daran wird sich auch in den nächsten Monaten nichts ändern. Ich möchte den Akteuren, die jetzt die Geschicke des Vereins bestimmen, die entsprechenden Freiräume geben und nicht wieder alle Aufmerksamkeit auf mich lenken."

Der sportliche Erfolg liegt dem 65-Jährigen am Herzen. So hatte er schon zu Beginn der Saison ein unwohles Gefühl. Deshalb hätte es unter seiner Führung einen radikaleren Umbruch gegeben. 

"Ich hätte noch mehr Profis nicht mit in die neue Saison genommen.  Deshalb hätte mein Drittligateam auch anders ausgesehen. Ich sehe in der Mannschaft viel zu wenig spielerisches Potenzial", äußerte er erste Kritik. 

Finke greift im Interview indirekt die Arbeit des neuen Präsidenten Martin Hornberger an. 
Finke greift im Interview indirekt die Arbeit des neuen Präsidenten Martin Hornberger an. 

Die bisher ausgebliebenen positiven Ergebnisse bestärken die Argumente Finkes nur zusätzlich. "Keiner weiß, wo der Verein hin will. Wenn ich keine Ziele habe, komme ich da auch nicht hin", so der Finanzier weiter. 

Doch seine eigenen Erwartungen hat er schon längst zurück geschraubt und erwartet einen Platz im Mittelfeld der Tabelle: "Aber nach zwei Abstiegen in Folge wird das Paderborner Publikum so eine Platzierung nicht belohnen."

Wilfried Finke ist zwar klar, dass ihm eine solche Kritik nicht zustehen würde, aber er möchte doch festhalten: "Die aktuelle Situation stimmt mich sehr traurig und ich mache mir größte Sorgen um den SCP." 

Einen Lösungsvorschlag kann aber auch er nicht liefern. Immerhin bleibt der Unternehmer dem Club weiterhin als großer Sponsor erhalten.

Er soll den Negativtrend stoppen: SCP-Trainer René Müller.
Er soll den Negativtrend stoppen: SCP-Trainer René Müller.

Fotos: DPA

Doktorin hielt Patienten als Geiseln und ist nun auf freiem Fuß

Neu

Schockierende Zahlen! Die Pest breitet sich rasant aus!

Neu

Messerattacke in Einkaufszentrum: Eine Tote, mehrere Verletzte

Neu

Er wurde ermordet! Wer hatte Hans-Günter Z. gesehen?

Neu

Aua! Wenn das Liebesspiel in einer Katastrophe endet

14.111
Anzeige

Zum ersten Mal! Transgender-Model posiert im Playboy

Neu

Gefangene Hündin schwimmt um ihr Leben

Neu

TAG24 sucht genau Dich!

72.351
Anzeige

Dieser Berliner Fleischberg ist der größte Döner der Welt

Neu

Nazi provoziert bei Demo und kriegt die Rechnung

Neu

Bevölkerungszahl im Ländle steigt auf Rekordstand

Neu

Neue Theorie! Darum kam es zum Untergang des Alten Ägyptens

1.076

Artikel zu schlecht! Attila erteilt Journalistin Hausverbot

865

Entdecke Deine Freiheit! Diese Gemeinschaft hilft Dir dabei.

9.527
Anzeige

Nach erneuter Sex-Attacke in Chemnitz: Mutmaßlicher 14-jähriger Täter gefasst!

10.631

Soll Opel durch Entlassungen effizienter werden?

540

Völlig irre! Lkw-Fahrer nötigt und attackiert Autofahrer

2.958

Amri-Anhänger muss drei Jahre in den Knast

60

Achtjähriger fährt Auto und knallt in ein Schaufenster

673

Mann wird von Hund angepinkelt und rastet aus, dann passiert etwas Großartiges...

2.408

Gefährlicher Straftäter weiterhin auf der Flucht

2.549

So wählen Männer die Frau für ihre Affäre aus

1.801

Schwarzfahrer beißt, schlägt und bespuckt Polizisten

1.351

Trotz "Titel & Titten" versenkt ZDF eigene Serie

640

Beamter hatte Kinderpornos auf seinem Rechner

918

Rennradfahrerin fährt Schwangere über den Haufen und verletzt sie schwer

1.846

Traumkörper mit 44: Welche Promi-Nixe sonnt sich hier am Strand?

1.077

Umweltverschmutzung wird schlimmer - Immer mehr Menschen sterben

364

Brutal! Tierquäler töten Pferd auf der Koppel

282

Weil 15-Jähriger Pillen verteilt, landen drei Schüler im Krankenhaus

124

Katze mit Luftgewehr beschossen: Polizei sucht Zeugen

623

In diesen Bahnen kostet ein Bier bald 40 Euro

1.044

Sanitäter betäubt 24 Frauen und vergewaltigt sie

3.590

Verona Pooth sagt bye-bye!

3.061

Pilot stirbt nach schlimmem Fehler

211

"Die reden wie Nazis" - Das sagt Joschka Fischer über die AfD

1.490

Randalierer verletzt Polizisten bei Einsatz

264

Frau rutscht Siebenjährige fast zu Tode und beschimpft sie

2.350

Sie folterten einen Mithäftling fast zu Tode

1.200

Mann schleudert mit VW durch die Luft

1.610

Wildschweine stürmen Innenstadt und verletzen Menschen

2.789
Update

Mann soll seinen Neffen absichtlich überfahren haben

268

Acht Menschen getötet, weil man sie für Vampire hielt

1.246

Schießübungen: 19-Jähriger hantiert mit Luftgewehr

833

Familientragödie! Vater und Kinder durch Feuer getötet

1.522

Das arme Baby! Drogenreste in Säuglingsknochen gefunden

1.894

Horror-Anblick! Profi-Fußballer will blutüberströmt weiterspielen

6.324

96-Jähriger soll wegen seiner SS-Vergangenheit vor Gericht

2.081

Spürhunde schnüffeln bei wartenden Passagieren im Schritt

2.067

Traurige Gewissheit: FDP-Politikerin von ihrem Mann ermordet

15.793
Update

Immer mehr Haustiere in Nervenklinik

1.669

Air-Berlin-Flieger steckt wegen Schulden auf Island fest

2.070

Massenhaft Abhebungen an Geldautomaten

5.934

Schon 4000 gefangen und... Das harte Schicksal der Ami-Krebse in Berlin

1.841