22-Jähriger von vier Angreifern in Berliner U-Bahn ins Krankenhaus geprügelt

TOP

So krass blamierten sich Legat und Soost bei "Schlag den Star"

NEU

Über ein Dutzend Tote bei Explosion nahe der Kathedrale von Kairo

NEU

Dieser Hund bekommt Liebes-Briefe von einem Postboten

NEU

Du kannst nicht schlafen? Das rettet Dein Leben!

ANZEIGE
231

Ex-Präsident Finke übt scharfe Kritik an neuem SCP

Paderborns Präsident Wilfried Finke hat in einem Interview herbe Kritik an der neuen Vereinsführung geäußert. 
Hier war Wilfried Finke noch im Amt: Er stellte den damaligen Trainer Stefan Effenberg ein.
Hier war Wilfried Finke noch im Amt: Er stellte den damaligen Trainer Stefan Effenberg ein.

Paderborn - Das jähe Amtsende von Wilfried Finke als Präsident vom SC Paderborn 07 ist noch nicht allzu lange her. Nun hat der Unternehmer zu neun Punkten im "Westfalen-Blatt" Stellung bezogen und scharfe Kritik an der aktuellen Situation geäußert.

Wilfried Finke (65) ist der Macher des Sportclubs aus Paderborn. Unter seiner Führung erlebte der Verein absolute Höhen, aber auch extreme Tiefen. Seit seinem Ende als Präsident hat er aber kein Spiel vor Ort mehr verfolgt.

Finke im "WB" dazu: "Daran wird sich auch in den nächsten Monaten nichts ändern. Ich möchte den Akteuren, die jetzt die Geschicke des Vereins bestimmen, die entsprechenden Freiräume geben und nicht wieder alle Aufmerksamkeit auf mich lenken."

Der sportliche Erfolg liegt dem 65-Jährigen am Herzen. So hatte er schon zu Beginn der Saison ein unwohles Gefühl. Deshalb hätte es unter seiner Führung einen radikaleren Umbruch gegeben. 

"Ich hätte noch mehr Profis nicht mit in die neue Saison genommen.  Deshalb hätte mein Drittligateam auch anders ausgesehen. Ich sehe in der Mannschaft viel zu wenig spielerisches Potenzial", äußerte er erste Kritik. 

Finke greift im Interview indirekt die Arbeit des neuen Präsidenten Martin Hornberger an. 
Finke greift im Interview indirekt die Arbeit des neuen Präsidenten Martin Hornberger an. 

Die bisher ausgebliebenen positiven Ergebnisse bestärken die Argumente Finkes nur zusätzlich. "Keiner weiß, wo der Verein hin will. Wenn ich keine Ziele habe, komme ich da auch nicht hin", so der Finanzier weiter. 

Doch seine eigenen Erwartungen hat er schon längst zurück geschraubt und erwartet einen Platz im Mittelfeld der Tabelle: "Aber nach zwei Abstiegen in Folge wird das Paderborner Publikum so eine Platzierung nicht belohnen."

Wilfried Finke ist zwar klar, dass ihm eine solche Kritik nicht zustehen würde, aber er möchte doch festhalten: "Die aktuelle Situation stimmt mich sehr traurig und ich mache mir größte Sorgen um den SCP." 

Einen Lösungsvorschlag kann aber auch er nicht liefern. Immerhin bleibt der Unternehmer dem Club weiterhin als großer Sponsor erhalten.

Er soll den Negativtrend stoppen: SCP-Trainer René Müller.
Er soll den Negativtrend stoppen: SCP-Trainer René Müller.

Fotos: DPA

Was ist das? Mysteriöses Ding am Strand entdeckt

3.828

Erste Niederlage: Hasenhüttl sichtlich genervt auf Presse-Konferenz

3.879

Mindestens zwölf Tote bei Terror-Anschlag in Somalia

460

Augenärzte warnen vor Hochleistungs-Scheinwerfern im Verkehr

2.330

Diese Promis wählen Deutschlands Bundespräsidenten

1.366

Unglück: Zwei Bahnmitarbeiter von ICE erfasst und getötet

3.814

Dutzende Tote und Verletzte: Kirche stürzt während Gottesdienst ein

1.975

Ladys! Das ist Deutschlands schönster Mann

3.273

Güterzug explodiert! Viele Tote und zerstörte Häuser in Bulgarien

1.873

Mindestens 40 Tote bei Explosion von Tankwagen auf Autobahn

3.699

Schwere Explosionen in Istanbul: 36 Tote, über 100 Verletzte

7.536
Update

Unzensiert! Woher kommt das neue Profil von Bastian Yotta?

2.814

Mieter blockiert Wohnung und droht Feuerwehrleute zu erschiessen

5.173

Diese Dinge solltet Ihr beim Sex ausprobieren, bevor Ihr 30 seid

25.441

Leipziger Rentner sucht seit Tagen sein Auto

5.422

Rührend, wie sich Mollie von ihrem Herrchen verabschieden darf

11.740

Die Träume und Wünsche dieser Kinder rühren zu Tränen

2.157

Ausgerechnet! RB Leipzig verliert beim Tabellenletzten

3.246

Fünf Frauen vergewaltigen Mitbewohnerin mit Gurke

24.936

Ennesto nimmt Sarah in Schutz: "Wenn eine Frau fremdgeht, ist der Mann schuld"

5.585

Blitz-Alarm! Thüringen hat unzählige neue Blitzanlagen

1.217

Tragischer Tod bei starker Explosion im Wohnhaus

4.075

Biathlet Rösch bricht wegen totem Trainer in Tränen aus

12.608

Drama-Jahr bei GZSZ: Das sind die drei krassesten Aufreger 2016

4.793

Not-OP nach doppeltem Herzinfarkt! Große Sorge um Al Bano

2.804

Häftling hustet und zuckt bei Hinrichtung 13 Minuten lang

7.107

UPS-Fahrer rettet Leben einer misshandelten Frau

7.991

Paar hat Sex am Freiheitsdenkmal und wird erwischt

15.932

Schock: Mutter findet sich in Kinderspiel wieder

3.219

Das passiert mit einer Spinne, wenn ihr sie einsaugt

11.602

Künast stellt Strafanzeige wegen Falschnachricht

2.727

Terrorgefahr: Deutschland will Grenzkontrollen erneut verlängern

3.261

Vergewaltiger heiratet Opfer und entgeht Hinrichtung

7.464

Alles gelogen? Das sagt Sarahs Affäre zur Trennungsshow

23.900

Kommt dieser Trinkgeld-Trick direkt aus der Hölle?

6.117

Schießt Hasenhüttl seinen Ex-Verein noch tiefer in die Krise?

1.413

Dieses Ding ist in den USA überall ausverkauft und keiner weiß so richtig was es ist

7.442

Tierschützer findet Hund von zwei Pfeilen durchbohrt auf der Straße

4.962

Uli Hoeneß hat im Knast 5500 Briefe bekommen: Was stand drin?

1.460

Vater entdeckt DAS bei Schoko-Weihnachtsmann

14.116

Teenie-Hausparty außer Kontrolle! 80 ungebetene Gäste und Polizei

9.864

Lehrerin verführt 16-jährigen Schüler mit Bier und Nacktfotos

14.096

Tanks explodiert: Tote und Verletzte bei schwerem Zugunglück

4.031