Ekelhafter Anblick: Exhibitionist onaniert vor jungen Frauen

Im Schloß- und Auenpark wurden zwei Frauen von einem Mann belästigt.
Im Schloß- und Auenpark wurden zwei Frauen von einem Mann belästigt.

Paderborn - Eigentlich wollten zwei Freundinnen (18, 19) aus Paderborn einen gemütlichen Abend auf einer Bank im Schloß- und Auenpark erleben. Doch was sich ihnen dann zeigte, ist einfach ekelhaft.

Die Frauen saßen am Dienstagabend gegen 21.55 Uhr auf einer Bank am Wasserspielplatz, ehe sich von hinten ein unbekannter Mann näherte.

Direkt vor ihnen blieb er stehen, öffnete die Hose, holte seinen Penis raus und onanierte direkt vor den Augen der jungen Frauen.

Die Frauen ergriffen die Flucht und liefen zur Polizeiwache. Bei der sofort eingeleiteten Fahndung konnte kein Tatverdächtiger ermittelt werden.

Der deutsch sprechende Mann war 20 bis 25 Jahre alt, etwa 1,80 Meter groß und schlank. Er hatte dunkle kurze Haare und trug eine Brille. Bekleidet war er mit einer Hose und einem hellen Kapuzenpulli.

Die Polizei sucht Zeugen, die Hinweise auf den Tatverdächtigen geben können. Hinweise werden unter Telefon 05251/3060 entgegengenommen.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0