Krebs-Schock! Ministerpräsident Sellering tritt zurück

Top

Hirntod! Musste Siebenjähriger sterben, weil Arzt ihn falsch behandelte?

Top

Wie im Horrorfilm: Fledermäuse überfallen Menschen nachts im Schlaf

Top

Krasse Veränderung bei GZSZ-Star Felix von Jascheroff

Top
1.900

Mit diesen Experten-Tipps wird das Schuljahr ein Kinderspiel

Sachsen - Der Schulanfang ist nicht nur für Kinder aufregend. Viele Eltern wollen ihren ABC-Schützen und schulpflichtigen Teenagern „Rückenwind“ geben, damit der Start gelingt und alle gesund, gelassen und erfolgreich durchs Jahr kommen. Wie geht das am besten?

Sachsen - Der Schulanfang ist nicht nur für Kinder aufregend. Viele Eltern wollen ihren ABC-Schützen und schulpflichtigen Teenagern „Rückenwind“ geben, damit der Start gelingt und alle gesund, gelassen und erfolgreich durchs Jahr kommen. Wie geht das am besten? Veit Rößner (41) hat Tipps parat. Er ist Direktor der Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie am Dresdner Uniklinikum.

Schulweg üben!

Veit Rößner (41), Direktor der Kinderund Jugendpsychiatrie und -psychotherapie am Dresdner Uniklinikum.
Veit Rößner (41), Direktor der Kinderund Jugendpsychiatrie und -psychotherapie am Dresdner Uniklinikum.

Für Grundschüler ist es eine gewinnbringende Erfahrung, ihren Schulweg ohne Elternbegleitung zu meistern. Wann das Kind allein gehen kann, hängt davon ab, wie selbstständig, sicher oder verträumt es ist. Der Schulweg sollte sicher sein und unübersichtliche, stark befahrene Straßen meiden. Optimal ist, wenn die ABC-Schützen mit anderen Kindern laufen. Die Eltern könnten das organisieren und überprüfen. Der Schulweg muss geübt werden und zu Fuß in 30 Minuten zu schaffen sein. ÖPNV maximal 45 Minuten.

Druck dosieren!

Wie viel Kontrolle und Druck ein Kind/Jugendlicher benötigt, hängt stark von der Persönlichkeit des Kindes und den Lebensumständen ab. Allgemeingültige Ratschläge kann man nicht aussprechen. Zudem reagieren Kinder äußerst unterschiedlich auf Kontrolle und Druck. Hier sind Eltern die Experten, weil sie ihre Kinder am besten kennen. Bei aller Pflicht und Arbeit sollte man nicht vergessen, dass gerade im Jugendalter noch genügend Zeit für die Persönlichkeitsentwicklung bleibt.

Fester Tagesablauf!

Ein regelmäßiger Tagesablauf erleichtert Erstklässlern das Ankommen im Schulbetrieb. Am Nachmittag sollte ausreichend Zeit sein, damit das Kind von seinen ersten Erlebnissen erzählen kann. Zeit im gewohnten Umfeld vermittelt den Kindern im neuen Alltag Geborgenheit. Phrasen wie: „Du musst jetzt zur Schule…“ sollten vermieden werden. Besser ist: „Endlich darfst du…“.

Spielen nicht vergessen!

Für Kinder im Grundschulalter sollte in der Regel das tägliche Maß an Hausaufgaben als „Paukzeit“ ausreichen. Ansonsten sollten Eltern ihrem Bauchgefühl vertrauen und im Zweifel das Gespräch mit dem Lehrer suchen. Das freie Spiel kommt heute bei Grundschülern oft zu kurz. Schuld sind vor allem die durchorganisierten Freizeitaktivitäten der Kleinen. Mein Rat an Eltern: Investiert persönlich lieber in Zeit mit den Kinder als in Kurse oder Beschäftigungen.

Wenn nötig fördern!

Umfang und Notwendigkeit richten sich nach dem Schulkonzept, der Persönlichkeit, Reife und dem Leistungsvermögen des Kindes. Erstklässler tut es gut, wenn sie nicht ständig an die Grenzen ihrer Leistungsfähigkeit gehen müssen und dafür einen hohen Aufwand betreiben. Kinder mit großen Lernschwierigkeiten, Lernbehinderungen oder Handicaps brauchen einen sorgfältig entwickelten Förderplan oder eine spezielle Lernförderschule.

Ordnung hilft

Eine gewisse Ordnung der Arbeitsmittel ist von Anfang an sinnvoll. Das fördert die Selbstorganisation des Kindes, gibt ihm Sicherheit. Aufgaben wie das Aufräumen der Brotdose, das selbstständige Beginnen der Hausaufgaben oder das Ranzenpacken können Erstklässler meistern. Kinder, die so an einen regelmäßigen Arbeitsstil herangeführt werden, profitieren davon.

Viel schlafen!

Ausreichender Schlaf ist entscheidend für den Schulerfolg. Neue Studien verdeutlichen, dass zwei Drittel der Jugendlichen und jungen Erwachsenen zu wenig schlafen - weniger als sieben Stunden pro Tag. Empfohlen werden acht Stunden. Infolge des Schlafmangels fühlen sich die Heranwachsenden morgens unausgeruht und nicht voll leistungsfähig. Sogar psychische Probleme und Beschwerden wie Bauch- oder Kopfschmerzen können ihre Ursache im Schlafmangel haben.

Wenig glotzen!

Wie viel Zeit Kinder vorm PC, Fernseher oder im Internet verbringen sollten, lässt sich allgemeingültig schwer sagen. Ich plädiere dafür, dass Jugendliche zwei Stunden pro Tag nicht regelmäßig überschreiten. Hier ist weniger oft mehr. Für Schulbelange reicht meist eine Stunde täglich. Kinder, die regelmäßig mehr Zeit für diese Medien verwenden, vernachlässigen im Alltag Freunde und Hobbies. Das stört die Entwicklung ihrer Persönlichkeit. Langfristig kostet es sie Zufriedenheit durch Lebenskompetenz.

Fotos: Andreas Weihs, Kerstin Kummer, imago

Aus besiegelt! Pokalsieger Dortmund trennt sich von Trainer Tuchel

Top

Ausschreitungen bei Relegation: Wolfsburg-Spieler müssen sich in Kabine verstecken

Top

Auf nach Dresden zur Tour-Premiere von Robbie Williams!

10.058
Anzeige

Selbstironie? Gomez singt "Mario Gomez ist ein Hur******!"

Neu

In Torte! Sylvie Meis versteckt Botschaft für ihren Ex

Neu

Ihre Freunde mussten hilflos zusehen: 15-Jährige im Eisbach ertrunken

Neu

Aus Respekt vor Terror-Opfern von Manchester: "Baywatch"-Premiere abgesagt

Neu

Hier gibts 20% Rabatt auf Windeln!

6.903
Anzeige

Terrorverdächtiger bei Razzia in Bayern geschnappt

Neu

Für die Liebe ist es nie zu spät! Sat.1 plant Dating-Show mit Ü60-Singles

Neu

Sie waren auf dem Schulweg! Mutter mit Tochter und einjährigem Sohn von Auto erfasst

Neu

Hol Dir jetzt 30€ für Dich und Deinen verein

5.430
Anzeige

Krankenhaus zu weit weg: Frau bekommt Baby auf der Autobahn

Neu

Larissa Marolt steigt bei "Sturm der Liebe" ein - dafür muss ein anderer sterben

Neu

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

25.604
Anzeige

Mindestens sieben Tote bei schlimmer Autobomben-Explosion

1.533

Bitter! Wolfsburg schnappt sich Brooks von der Hertha

347

Clean eating: Was ist das eigentlich?

9.240
Anzeige

Ja, dieses Foto ist echt! Was ist das für ein Monster-Frosch?

9.262

Unglaubliches Video: Baby fängt kurz nach der Geburt an zu laufen

6.227

Hier gibts den STARWARS BB-8 Droiden für zuhause!

9.618
Anzeige

Foltermorde in Höxter: Paar hat Ex-Freundin erpresst

1.664
Live

Unwetter löscht Großbrand auf ehemaligen Truppe-Übungsplatz

7.890
Update

HIER GIBTS DIE NEUE SERIE MIT MATTHIAS SCHWEIGHÖFER KOSTENFREI ZU SEHEN

8.309
Anzeige

Damit diese Schüler besser lernen, greifen die Lehrer zu einem Trick

555

Kraftklub-Sänger kann "unpolitische" Menschen nicht ernstnehmen

1.952

Mann hortet unerlaubt Kriegsmunition. Als die Sonne kommt, fliegt alles in die Luft

4.618

Sie schrie um Hilfe: Anwohner retten Frau aus brennender Wohnung

1.988

Sie hatte sich unter Baum versteckt: Seniorin von Blitz getötet

2.713

Frau überfährt unter Drogen rote Ampel und erfasst fünf Menschen

3.233
Update

65-Jähriger wird vor den Augen seiner Tochter von Laster überrollt

2.663

Skateboard und Parcours: Was geht denn in diesem Jugendknast ab?

1.124

Zurück in die Zukunft: Das ist der Typ mit dem coolen DeLorean aus Dresden

6.094

Wolfsburg gewinnt die Relegation und bleibt in der Bundesliga

1.225

Tierpflegerin von Tiger getötet

8.496

Lebensgefahr! Unbekannte legen 6-Meter-Metallrohr auf Bahngleise

3.237

In Bayern wird öffentliches Vögeln verboten!

8.549

Golf-Superstar Tiger Woods festgenommen

4.356

Trotz Fehlschuss! Ex-Dynamo Hefele steigt in die Premier League auf

7.136

Halle Berry hat eine Botschaft an die Männer

4.167

Grausam! Hund mit Beton in Fluss versenkt

4.646

Unwetter mit Orkanböen: Mehrere Menschen von Bäumen erschlagen

10.487

Deutsche Rentner lösen Bombenalarm am Flughafen aus

7.056

In letzter Sekunde! Feuerwehr rettet Katze bei 30 Grad vom Dach

5.390

Facebook bricht sein Schweigen: Kritik an Heiko Maas und neuem Gesetz

3.353

Darf er auf Facebook untenrum ohne gezeigt werden?

1.498

Hat ein Lehrer das Playmate nur "aus Versehen" gestalkt?

4.476

Schock-Video! Als Freunde Gewitter filmen, passiert das Gruslige

21.988

Mini-Loveparade im Wald: 61 Techno-Fans mit Hubschrauber aufgespürt

6.945

Mann prügelt auf Mutter ein und will mit kleiner Tochter über Grenze flüchten

7.101

Frau bezahlt 15-Jährigen für Sex mit 300 Dollar

8.635

Nach heftigen Unwettern: Arbeitslose müssen aufräumen!

7.358

Schlag gegen bundesweit aktiven Cyber-Kriminellen

360

Schwerer Crash: Skoda überschlägt sich, Drei Verletzte

10.055

BMW-Werke müssen Produktion länger als geplant stoppen

4.304