Explosion in Wohn- und Geschäftshaus in Bad Vilbel

Bad Vilbel - Ein lauter Schlag erschütterte am Dienstagnachmittag die Innenstadt der Wetterau-Stadt Bad Vilbel bei Frankfurt.

Noch ist völlig unklar, wie es zu der Explosion kam. Die Polizei ermittelt (Symbolbild).
Noch ist völlig unklar, wie es zu der Explosion kam. Die Polizei ermittelt (Symbolbild).  © DPA (Fotomontage)

Der Grund war eine Explosion, die sich gegen 16.50 Uhr in einer Gaststätte in einem Wohn- und Geschäftshaus ereignete.

Wie die Polizei in Mittelhessen weiter berichtete, flog dabei eine große Scheibe aus dem Restaurant auf die Frankfurter Straße.

"Es stellte sich heraus, dass es in dem Bereich der Gaststätte zu einer Explosion oder Verpuffung gekommen war", sagte ein Polizeisprecher. Zum Glück wurde dabei niemand verletzt.

Der Schaden läge bei mehreren Tausend Euro, hieß es weiter.

Weitere Ermittlungen der Polizei sollen nun klären, wie es zu der Explosion in Bad Vilbel kam.

Zeugen können sich unter der Telefonnummer 0610154600 bei den Beamten melden.

Die Polizei sucht Zeugen der Explosion in Bad Vilbel (Symbolbild).
Die Polizei sucht Zeugen der Explosion in Bad Vilbel (Symbolbild).  © DPA

Titelfoto: DPA (Fotomontage)

Mehr zum Thema Frankfurt Lokal:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0