Explosion in Einfamilienhaus: Ehepaar verletzt

Ortenburg - Bei einer Explosion in einem Einfamilienhaus in Niederbayern sind ein 71 Jahre alter Mann schwer und seine 69-jährige Ehefrau leicht verletzt worden.

Der 71-jährige Mann musste mit einem Hubschrauber in eine Spezialklinik geflogen werden. (Symbolbild)
Der 71-jährige Mann musste mit einem Hubschrauber in eine Spezialklinik geflogen werden. (Symbolbild)  © DPA

Gegen 13 Uhr am Dienstag gab es einen lauten Knall.

Laut einer ersten Einschätzung der Ermittler könnten Schweißarbeiten des 71-Jährigen die Explosion verursacht haben.

Nach Angaben eines Polizeisprechers wurde das Haus in Ortenburg westlich von Passau schwer beschädigt.

Der Rentner wurde mit einem Hubschrauber in eine Spezialklinik geflogen.

Ein Gutachter sollte die Ermittlungen zur Ursache der Explosion unterstützen.

Titelfoto: DPA


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0