Faceapp-Trend: Wer ist die alte Omi? Sie ist ein Promi!

Köln - Ja, die Faceapp hat mal wieder einen Trend ausgelöst: Menschen fotografieren sich selbst und lassen sich dank Faceapp künstlich altern. Jetzt hat auch Charlotte Roche (41) ihr mögliches Senioren-Gesicht bei Instagram gezeigt.

Moderatorin und Autorin Charlotte Roche (41) sieht natürlich nicht alt aus.
Moderatorin und Autorin Charlotte Roche (41) sieht natürlich nicht alt aus.  © Christoph Soeder/dpa

"Omas gegen rechts", schreibt Moderatorin und Autorin (Feuchtgebiete) Charlotte Roche zu ihrem künstlich gealterten Foto.

Darauf ist die braunäugige Podcasterin deutlich gealtert. Falten ziehen sich durchs Gesicht, die Wangen hängen etwas, die Haare sind ergraut.

Charlotte Roche ist nicht die erste, die ihre altgerechnetes Foto bei Instagram zeigt.

Sänger Ross Antony (45) postete am Mittwoch auf Instagram ein bearbeitetes Bild von sich mit seinem Kollegen Giovanni Zarrella (41) um Jahrzehnte gealtert und schrieb dazu: "Hey Giovanni Zarrella - wir in 40 Jahren, immer noch auf Promotour".

Auch die Mannschaft des 1. FC Köln postete einige Senioren-Fotos.

Gleichzeitig kommt auch Kritik gegen die Faceapp auf. Der Bundesdatenschutzbeauftragte Ulrich Kelber warnte am Donnerstag Nutzer. Möglicherweise sei nicht sichergestellt, dass die Daten sicher gespeichert seien.

Der Datenschützer kritisierte unter anderem "schwammige Nutzungsbedingungen". Besorgniserregend sei auch, dass nur wenig darüber bekannt sei, wer hinter FaceApp stecke.

Die Anwendung bearbeitet mit Hilfe von künstlicher Intelligenz Bilder von Nutzern und zeigt per Filter, wie Nutzer im hohen Alter aussehen könnten. Die App der in Russland ansässigen Wireless Lab gibt es bereits seit 2017.

Es sei nicht bekannt, welche weiteren Daten bei der Nutzung erhoben werden, sagte Kelber. Außerdem könne es sein, dass persönliche Daten an Dritte weitergegeben würden. "Hier übergeben Sie also ein Foto von sich oder anderen, das biometrisch auswertbar ist, Ihnen also zugeordnet werden kann, an eine dritte, nicht bekannte Person."

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0