Könnt Ihr erkennen, was auf diesem Hochzeitsfoto schief lief?

Netz - Der Tag der Hochzeit ist für die meisten Menschen der wichtigste überhaupt in ihrem Leben. Da ist es natürlich klar, dass man diese kostbaren Stunden von einem Fotografen festhalten lässt - schließlich will man auch überall im Internet zeigen, wie toll die Feier war. Blöd nur, wenn man beim Veröffentlichen eine Foto-Panne übersieht ...

Erkennt ihr das schweinische Detail?
Erkennt ihr das schweinische Detail?

Das ist leider wirklich einem Pärchen passiert!

Auch wenn man bei ihrem Bild vielleicht zunächst nur auf Braut und Bräutigam, die sich aufgeregt unterhalten zu scheinen, lenkt ein Detail dann doch etwas ab.

Denn durch die Platzierung der verschiedenen Menschen, denkt man, dass die Braut mit einem riesigen Loch in ihrem Kleid im Raum steht, wodurch ihr nackter Po entblößt wird.

Doch das ist alles nur eine optische Täuschung!

Der vermeintliche, blanke Hintern der Brünetten wird durch die Hinteransicht der nackten Schulter eines Hochzeitsgastes erzeugt.

Irgendeinem User fiel das Bild auf Facebook in die Hände und er teilte es in der Gruppe "That's it I'm wedding shaming", wo es direkt viral ging.

Laut Yahoo news 7 kommentiert ein User lachend: "Perfektes Timing". Ein anderer bezeichnet das Foto als "besten Schnappschuss überhaupt".

Ob das frisch vermählte Brautpaar von ihrem berühmten Bild weiß? Hoffentlich können sie über diese Panne lachen ...

Mehr zum Thema Facebook:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0