Ominöse Facebook-Seite: Hetze gegen Grüne und Flüchtlinge im Namen der CDU

Dresden - Schon lange wird auf der Facebook-Seite "Konservative in der CDU Sachsen" gegen Flüchtlinge und politisch Andersdenkende gehetzt.

Um diesen Post geht es.
Um diesen Post geht es.  © Screenshot: Facebook

Nun wurde dort Grünen-Bundes-Chef Robert Habeck (48) als "grüner Nazi" verunglimpft. CDU-Chef und Ministerpräsident Michael Kretschmer (43) müsse durchgreifen, fordert Sachsens Grünen-Chefin Christin Melcher (34) in einem offenen Brief.

Die Grenzen der Sachlichkeit, Vernunft und des menschlichen Anstands seien hier überschritten worden. Melcher appellierte an Kretschmer, in der CDU "vernehmbar" auf einen von menschlichen Anstand getragenen Meinungsstreit hinzuwirken. Doch wer steckt hinter der Seite? Ein Impressum gibt es nicht.

Die Seite sei nicht von der CDU Sachsen, so CDU-Generalsekretär Alexander Dierks (30) zu TAG24: "Die für die Seite verantwortlichen Personen sind uns nicht bekannt. Wir distanzieren uns von diesem Post!" Er gebe weder im Inhalt, noch in der Sprache, die Auffassung der Sächsischen Union wieder.

Grünen-Bundes-Chef Robert Habeck (48) wird von vermeintlichen CDU-Konservativen verunglimpft.
Grünen-Bundes-Chef Robert Habeck (48) wird von vermeintlichen CDU-Konservativen verunglimpft.  © dpa/Julian Stratenschulte
 Für Sachsens Grünen-Chefin Christin Melcher (34) geht das zu weit.
Für Sachsens Grünen-Chefin Christin Melcher (34) geht das zu weit.  © dpa/Jan Woitas

WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0