Facebook-Userin ist geschockt, als sie ihr Überwachungsvideo anschaut

Netz - Vivian Gomez traute ihren Augen nicht, als sie das Video ihrer Überwachungskamera anschaute.

Was ist das für ein Wesen?
Was ist das für ein Wesen?  © Screenshot/Facebook/Vivian Gomez

"Ich bin Sonntagmorgen aufgewacht und habe das auf meiner Kamera gesehen und versuche herauszufinden was zur Hölle das ist??" schreibt die Nutzerin zu ihrem mysteriösen Video, das sie auf Facebook gepostet hat.

Auf dem Zehn-Sekunden-Clip, der nachts von der Überwachungskamera aufgenommen wurde, ist die Auffahrt vor dem Haus der Facebook-Nutzerin zu sehen - eigentlich nichts Außergewöhnliches.

Doch nach wenigen Augenblicken öffnet sich die Haustür und plötzlich taucht eine Gestalt auf, die quer durchs Bild läuft. Das Mysteriöse: Das seltsame Wesen ähnelt stark dem Hauself "Dobby" aus Harry Potter.

"Hat das noch jemand auf seinen Kameras gesehen?" fragt Vivian Gomez die User. "Die anderen beiden Kameras haben es aus irgendeinem Grund nicht aufgenommen."

Dobby der Hauself aus Harry Potter.
Dobby der Hauself aus Harry Potter.  © Screenshot/YouTube/SirDobby276

Das Video wurde mittlerweile über 9 Millionen Mal geklickt und rund 142.000 Mal geteilt. In den Kommentaren rätseln die Nutzer, um was es sich bei der mysteriösen Gestalt handeln könnte. Die meisten sind sich jedoch einig: Da hat sich jemand gründlich einen Scherz erlaubt!

Auf Twitter schrieb "Now Paranormal Podcast", das Aufnahmen paranormaler Erscheinungen auswertet, dass es sich bei dem Clip nicht um eine Animation handelt. Vielmehr glauben die Experten, dass hinter der Figur eine echte Person steckt: "Die Figur ist definitiv real."

Was genau in der Nacht vor sich gegangen ist und wer hinter dem gruseligen Spaß steckt, wird Vivian Gomez wohl nie erfahren.

Titelfoto: Screenshot/Facebook/Vivian Gomez

Mehr zum Thema Mystery:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0