Zwei Frauen fielen ihm zum Opfer: Polizei schnappt Sexualstraftäter

Berlin - Anfang November soll er sich an gleich zwei Frauen vergangen haben. Die Polizei suchte mit einem Phantombild nach dem Mann - mit Erfolg.

Mit einem Phantombild suchte die Polizei nach dem Mann.
Mit einem Phantombild suchte die Polizei nach dem Mann.

Wie Polizei und Staatsanwaltschaft am Montag mitteilt, konnte in Kaulsdorf-Nord ein 38-Jähriger durch Intensivfahnder verhaftet werden. Zeugenaussagen und umfangreichen Ermittlungen der Kriminalpolizei brachten die Beamten auf die Spur des Gesuchten, gegen den bereits seit einer Woche Haftbefehl vorlag.

Der Festgenommene soll am 4. November 2018 zu unterschiedlichen Tageszeiten schwere Sexualstraftaten an zwei jungen Frauen in Kaulsdorf-Nord begangen haben (TAG24 berichtete).

Die Polizei geht davon aus, dass es in beiden Fällen um denselben Täter handelt. Nähere Details zu den Taten, gab die Polizei nicht bekannt.

Mehr zum Thema Polizeimeldungen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0