Dieser Mann hat versucht, eine Frau zu vergewaltigen

Im November 2017 versuchte dieser Mann eine Frau in Zehdenick zu vergewaltigen.
Im November 2017 versuchte dieser Mann eine Frau in Zehdenick zu vergewaltigen.  © Polizei Brandenburg

Zehdenick - Am 16. November vergangenen Jahres hat ein Mann versucht, eine 20-jährige Frau in Zehdenick zu vergewaltigen. Nun sucht die Polizei mit einem Phantombild nach dem Unbekannten.

Wie die Polizei berichtet, war die junge Frau um kurz nach 6 Uhr auf dem Weg zur Arbeit. In der Bahnhofsstraße wurde sie am Arm gepackt und zu Boden gestoßen. Ein unbekannter Mann versuchte, sie zu entkleiden und wohl auch zu vergewaltigen.

Die 20-Jährige konnte sich aber aus der Situation befreien. Der Täter ergriff daraufhin die Flucht.

Mithilfe der Beschreibung der jungen Frau, konnte die Polizei nun ein Phantombild veröffentlichen. Der Täter wird wie folgt beschrieben:

  • männlich
  • ca. 28-32 Jahre
  • ca. 1,80 m groß
  • dunkle Haare und Augen
  • dunkel gekleidet

Wer Hinweise zum Tatverdächtigen hat, möge sich bitte an die Kripo Oberhavel wenden, Tel. 03301-8510.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0