Der vermisste 13-Jährige ist wieder da

Erfurt - Seit Mittwochfrüh wird der 13-jährige Junge vermisst.

Er ist wohlbehalten wieder bei seinen Eltern. (Symbolbild)
Er ist wohlbehalten wieder bei seinen Eltern. (Symbolbild)  © Polizei/123rf

Die Polizei hofft nun mit der Öffentlichkeitsfahndung auf Hinweise zum Verbleib des 13-Jährigen.

Zuletzt gesehen wurde der Vermisste vor der Schule "Am Zoopark" um 07.45 Uhr. Seitdem fehlt von dem Jungen jede Spur.

Er wird wie folgt beschrieben:

  • er ist zirka 170 cm groß
  • hat blonde, mittellange Haare
  • er hat eine kräftige Statur
  • zuletzt trug er ein blau gestreiftes T-Shirt
  • eine schwarze Jogginghose
  • er führt einen blauen Adidas-Rucksack bei sich

Die Polizei aus Erfurt bittet nun um Mithilfe aus der Bevölkerung. Jegliche Hinweise die zum Auffinden des Vermissten sind umgehend über den Polizeinotruf 110 zu melden.

Update 14.16 Uhr: Laut der Polizei ist der vermisste Junge wieder wohlbehalten zurück bei seinen Eltern.

Titelfoto: Polizei/123rf


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0