Eklat in Jena! Scharfer Gegenwind für Merkel

TOP

Rundfunkrat schießt scharf gegen Burka-Sendung

TOP

Ist diese Barbie gefährlicher als Donald Trump?

NEU

Diese vier Städte wollen Diesel-Autos verbieten

2.208

Diese Spiele könnt ihr jetzt bei Facebook zocken

207
26.965

Fahrer auf Autobahn von Metallplatte erschlagen

Dorsten - Ein 21 Jahre alter Autofahrer wird mitten auf der Autobahn von einer Stahlplatte getroffen und stirbt. Von welchem Fahrzeug das Geschoss stammt, ist noch unbekannt. Die Polizei hofft auf Zeugen.
Ein Polizist zeigt auf der Autobahn 31 bei Dorsten ein Metallteil. Eine vergleichbare Scheibe hatte auf der Autobahn zu einem tödlichen Unfall geführt.
Ein Polizist zeigt auf der Autobahn 31 bei Dorsten ein Metallteil. Eine vergleichbare Scheibe hatte auf der Autobahn zu einem tödlichen Unfall geführt.

Dorsten - Bei einem Unfall auf der Autobahn im nördlichen Ruhrgebiet ist ein 21-jähriger Autofahrer am Sonnabend von einer umherfliegenden Stahlplatte tödlich verletzt worden.

Die Metallscheibe sei vermutlich von der Ladefläche eines Fahrzeugs von der Gegenfahrbahn in die Windschutzscheibe des Wagens geschleudert worden, teilte die Polizei in Münster mit.

Der 21-jährige Fahrer starb noch am Unfallort auf der Autobahn 31 in Dorsten. Drei Mitfahrer in dem Kleinwagen wurden laut Polizei leicht verletzt. Sie wurden in ein Krankenhaus gebracht. Der Unfall ereignete sich auf dem Stadtgebiet von Dorsten an der Grenze zum benachbarten Schermbeck.

"Es gab null Chance, zu reagieren", sagte Klaus Laackman, Sprecher der Polizei in Münster. Der Kleinwagen, der in Richtung Oberhausen fuhr, durchbrach nach dem Aufprall der zwei bis drei Kilogramm schweren Scheibe die Mittelschutzplanke und blieb auf der Gegenfahrbahn der Autobahn stehen.

Der Unfallverursacher ist noch unbekannt. "Er ist weiter in Richtung Emden gefahren", sagte der Polizeisprecher. "Wir hoffen dringend auf Zeugen." Die A31 war zeitweise komplett gesperrt.

Ein zwei bis drei Kilogramm schweres Metallteil war vermutlich von der Ladefläche eines Fahrzeugs auf der Gegenfahrbahn herübergeschleudert worden und traf das Auto.
Ein zwei bis drei Kilogramm schweres Metallteil war vermutlich von der Ladefläche eines Fahrzeugs auf der Gegenfahrbahn herübergeschleudert worden und traf das Auto.

Fotos: dpa

Das passiert mit Frauen, die zu wenig Sex haben

8.302

Brennender Hühner-Transport mit Schneebällen gelöscht

1.043

Diese neue Schokolade soll nicht dick machen

851

Fast 40 Kilo abgenommen! So sieht Willi Herren nicht mehr aus

1.952

Probleme mit Sicherheitsgurten: Ford ruft 680.000 Autos zurück 

814

Raser baut heftigen Unfall, während er bei Facebook live ist

4.982

Wegen 40 Euro! 19-Jähriger erwürgt Mithäftling

2.537

Patientin sexuell missbraucht? Uniklinik-Arzt vor Gericht

3.479

670 Jobs weg: Endgültiges Aus für Kaufhaus Strauss

1.983

Eine Million sind betroffen! Hacker greifen Smartphones an

4.101

Eltern töten vierjährige Tochter mit Heroin und Ketamin

8.323

Finanzminister Söder steckt in Fahrstuhl fest!

962

Gestohlenes KZ-Tor aus Dachau in Norwegen wieder aufgetaucht?

2.031

"Jesus hat es befohlen" - Mann schlägt Freundin fast blind

2.035

Nach Scheidung! Mörtel macht erschreckendes Geständnis

9.242

Verfassungsschutz enttäuscht von Thüringer Linken

262

"Liebe deine Stadt": Poldi mit Liebeslied für seine Heimat

536

Thüringer soll online Waffen gegen Flüchtlinge verkauft haben

1.963

Freier bezahlt 100 Huren mit Falschgeld

3.387

Irre Eltern verheiraten ihre dreijährigen Zwillinge

2.383

Gefährlicher Heiratsschwindler endlich geschnappt

1.421

Betrunkener stoppt Noteinsatz mit Butterwurf

1.757

Tote bei schrecklichen Unwettern in Kolumbien 

335

Formel-1-Hammer: Weltmeister Rosberg tritt zurück

7.726

Ich kandidiere! Somuncu will Deutschlands erster türkischer Kanzler werden

4.135

Gisela May ist gestorben

3.402

Fußball-Revolution im DFB-Pokal: Ab sofort vierte Einwechslung 

1.453

Spinnt der? Mann macht Salto vor einfahrender U-Bahn

2.017

Sex-Lehrerin schlief mit Schüler und benotete ihn dafür

6.274

Was ist das? Tausende rosa Glibber-Kreaturen am Strand entdeckt

3.750

Prozess geht weiter: Lehrer soll Playmate gestalked haben

1.357

21 Jahre nach Hinrichtung: Mann freigesprochen

6.797

4000 Tote! Massengrab mitten in Berlin entdeckt

12.021

RB-Coach Hasenhüttl bestätigt Interesse von Arsenal

3.766

Er lieferte uns einen Megahit, doch jetzt hat er keinen Bock mehr aufs Singen

3.988

Welpe rettet Frauchen vor Vergewaltigung

4.510

Sie können nicht ohne einander: Diese beiden Stars heiraten wieder

7.991

Rentner jagt Marder mit Heißluftpistole und setzt Fassade in Brand 

1.995

Verbrennung dritten Grades! E-Zigarette explodiert in Hosentasche

2.425

Haut und Knochen nach 4 Kindern! Findet Ihr das noch schön?

4.574

Zweites Kind von Mila und Ashton ist da! Und es ist ein...

5.928

Europol warnt: IS-Terroristen planen neue Anschläge in Europa

3.662

Dieser Zettel rührt zu Tränen

8.890