Gutachter weiter krank: "Horror-Haus"-Prozess fällt aus
Neu
Er hatte keine Chance: Fußgänger stirbt nach tragischem Verkehrsunfall
4.849
Darum leidet Deine Psyche unter zu viel Weihnachtsmusik
651
Möchtegern-Krieger wollen Musikvideo drehen: Polizei sichert ihre AK47
381
36

Fake-Shops im Netz: So schützen sich Verbraucher

Sie sind ein Ärgernis: Fake-Shops im Internet. Was man als Kunde beachten sollte und wie man sich schützen und wehren kann, erfahrt Ihr hier im Artikel.

Deutschland - Fake-Shops sind ein großes Ärgernis für Verbraucher: Sie bestellen nichtsahnend verschiedene Waren oder Dienstleistungen, lassen gutgläubig per Lastschriftverfahren den entsprechenden Betrag vom eigenen Konto abbuchen oder buchen gar selbst per Vorkasse vor dem Erhalt der Waren den Betrag auf das Konto des Vertragspartners - nur um dann vergeblich auf ihre Ware zu warten.

Einkaufen im Internet kann oft schlimme Überraschungen bereit halten.
Einkaufen im Internet kann oft schlimme Überraschungen bereit halten.

Nach einigen Wochen ohne etwas vom Anbieter gehört zu haben, geschweige denn die Ware erhalten zu haben, bildet sich dann langsam die Gewissheit aus, dass man bei einem sogenannten „Fake-Shop“ bestellt hat - und sein Geld kaum zurück bekommen wird. Doch wie können sich Verbraucher von Betrügern schützen, die ihre Online-Shops nur zum Schein betreiben, um arglose Kunden um ihre Geld zu bringen?

Sichere Bezahlmethoden wählen

Wer zum ersten Mal bei einem gewissen Online-Shop bestellt, sollte im Internet Ausschau nach Kundenerfahrungen mit diesem Shop halten. Wenn sich die negativen Erlebnisse häufen, ist von einer Bestellung dort abzusehen! Allgemein sollte man vor einer Bestellung beispielsweise das Impressum prüfen und nachsehen, ob ein Shop über irgendwelche Zertifikate verfügt, die seine Seriosität unterstreichen.

Dies gilt nicht nur für den Bereich der Online-Shops sondern für Dienstleistungen aller Art; so finden sich beispielsweise im Bereich der Online-Casinos ausführliche Testberichte, die auch die Vertrauenswürdigkeit der einzelnen Anbieter in den Blick nehmen, beispielsweise auf casinoerfahrungen.org/casino-bonus-vergleich. Eine selbstständige Recherche nach Testberichten und Kundenerfahrungen spart den Kunden jedenfalls das Ärgernis an einen Fake-Shop zu geraten.

Wenn nichts mehr hilft, gibt es nur den Weg über eine Anzeige bei der Polizei.
Wenn nichts mehr hilft, gibt es nur den Weg über eine Anzeige bei der Polizei.

Bei besonders günstigen Preisen skeptisch werden

Ein Hinweis auf betrügerische Absichten der Betreiber sind zudem besonders günstige Preise, die sich deutlich von jenen der Konkurrenz abheben. Auf diese Weise locken Betrüger Schnäppchenjäger in die Falle. Selbst wenn die Ware versendet wird, kann diese von schlechter Qualität sein oder man erhält gar gefälschte Markenware. Dieses Problem ist übrigens inzwischen auch bei einem eigentlich seriösen Anbieter wie Amazon zu beobachten: Auf dem sogenannten „Amazon Marketplace“ tummeln sich viele schwarze Schafe. Kunden sollten bei Misstrauen insbesondere die Kundenerfahrungen lesen und im Zweifel von einer Bestellung absehen. Das gilt vor allem dann, wenn eine Bezahlung nicht über Amazon erfolgen soll, sondern per Vorkasse.

Auch bei der Auswahl einer Zahlungsmethode gibt es besonders sichere Möglichkeiten. Auf die Bezahlung per Vorkasse oder Lastschriftverfahren sollte man verzichten, wenn man sich noch nicht beispielsweise durch eine vorherige Bestellung von der Vertrauenswürdigkeit eines Shops überzeugen konnte. Eine Bezahlung per Rechnung oder durch einen Dienstleister wie Paypal ist da deutlich sicherer. Es kann aber sein, dass hiermit zusätzliche Kosten einhergehen oder eine längere Wartezeit auf die Lieferung in Kauf genommen werden muss.

Doch was ist zu tun, wenn man doch an einen Fake-Shop geraten ist? Geprellte Verbraucher sollten bei der Polizei Anzeige stellen. Jedoch ist die Hoffnung, das eigene Geld wieder zurückzuerhalten, vergleichsweise gering. Deswegen gilt bei Bestellungen im Internet immer noch: Vorsicht ist besser als Nachsicht.

Fotos: Colourbox

Panik in London! Berichte von Schüssen am Oxford Circus
5.606
Update
235 Tote bei Moschee-Anschlag in Ägypten
2.324
Häufiger als gedacht: So schnell passieren Sexunfälle im Alltag
92.436
Anzeige
AfD überrascht im Bundestag mit völlig anderem Verhalten als erwartet
25.458
Darum stand auf einmal ein Klavier in der Fußgängerzone
111
Mutter getötet: Jetzt muss der Sohn in die Psychiatrie
3.175
Nacktes Paar hat Sex während der Autofahrt: Unfassbar, wer hinten saß!
14.372
Täglich neue Schnäppchen auf Amazon!
24.279
Anzeige
Ex-Bundesliga-Star Ailton: Nur einer ist besser als Timo Werner
2.911
Kriminalitätsanstieg! Polizei-Kontrollen an Flüchtlingszentrum werden verstärkt
3.516
Einfach traurig: Kleiner Braunbär musste sterben
446
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
88.497
Anzeige
Zu wenig Polizeischutz? Morddrohungen gegen Anti-Höcke-Aktivisten
3.086
Mann köpft Welpen der Freundin und geht auf sie los!
2.457
Beim Spazierengehen im Wald auf grausigen Fund gestoßen
8.875
Versuchte Tötung in Alt-Sachsenhausen: 5000 Euro für Hinweise
402
Eintracht-Anhänger bei Krawallen in England festgenommen
289
Toter und Schwerverletzter nach Geisterfahrt auf Autobahn
4.030
Polizeieinsatz! Student droht mit Amoklauf
2.530
Männer pinkeln auf Gleise und werden fast von Güterzug erfasst
116
Fans voller Wut wegen dieses Urlaubs-Pics von Sarah Lombardi
44.511
Fußball-Profi während der Geburt seiner Tochter bestohlen
356
Top oder Flop? Gerüchte um neues Album der Spice Girls
442
Nach mindestens 50 Straftaten klicken nun die Handschellen
300
Messermann löst Polizeieinsatz in Innenstadt aus
298
Gießener Ärztin wegen Abtreibungswerbung für schuldig gesprochen
138
Schock! Statt Schuhen wird Sperma geliefert
1.623
Oh, Du Schande! Mindestens 450 Christbäume zerstört
3.001
"Lindenstraße"-Ärztin kollabiert in "Sachsenklinik"
7.876
Nach Rassismus-Vorwürfen: Drag-Queen fordert erneut Abschiebung
2.815
Jetzt sollen SPD-Mitglieder über GroKo abstimmen
1.174
Vater bei Hooligan-Schlacht Genick gebrochen
10.478
Einbrecher legt Schrauben in Weihnachtsplätzchen
696
Frau soll von Flüchtlingen sexuell belästigt worden sein, doch jetzt wendet sich das Blatt
7.109
Terrorangst: Berlin rüstet seine Weihnachtsmärkte auf
291
Obdachloser hilft Frau aus der Patsche und ist jetzt reich
5.397
Hier erfüllen zwei Sanitäter einer todkranken Frau ihren letzen Wunsch
7.085
DFB zieht die Reißleine! Regionalliga-Projekt mit U20 von China auf Eis gelegt
2.371
Totschlag an Reeva Steenkamp: Haftstrafe von Oscar Pistorius mehr als verdoppelt
3.514
Eskalation bei Chemie und Lok Leipzig: So schmuggelten Hools Pyro ins Stadion
12.861
Tegel-Offenhaltung dank Baumängel am BER wieder Thema
159
Heftiger Crash bei Dresden: Müll-Laster von Güterzug zerfetzt
16.653
Youtube-Star Katja Krasavice: So schlüpfrig ist ihr Song wirklich
3.639
Nacktprotest: Darum zieht dieser junge Politiker blank
1.374
Er öffnete die Wohnungstür, jetzt liegt er mit schweren Kopfverletzungen im Krankenhaus
3.194
Machen Aktivisten jetzt Jagd auf Björn Höcke?
6.307
Schwanger ohne Sex! Wie kann das sein?
9.266
Sarah Knappik hat Rolle in bekannter Hollywood-Filmreihe ergattert
2.512
"Wie eine Entbindung": Glööckler macht sich nackig
2.134
Hat dieser ehemalige Fußball-Nationalspieler seinem Sohn bei Drogendeals geholfen?
2.070
Briefe von Köchin aufgetaucht: Das war Hitlers Henkersmahlzeit
13.793
Riesenschock für Rihanna! Darum droht in ihrer Familie jetzt Zoff
1.200
Schock! Pakistanischer Islamist wieder auf freiem Fuß
2.286
Neid! Diese Frau hat den geilsten Job der Welt
3.419
Anschlag auf Flüchtlingsheim: Angeklagter kommt mit Bewährung davon
915