Nach Terroranschlag in Barcelona: Polizei erschießt Verdächtigen

Top

Schock für Reinigungspersonal: Blutbad im Ferienflieger entdeckt

Top

Aus Dankbarkeit! Syrische Familie nennt Kind Angela Merkel

Top

Mutmaßlicher Mörder stellt sich nach tagelanger Flucht

2.471
9.961

Eine Familie lebt an Sachsens nervigstem Bahnübergang

Meissen - Wehe, wenn sie am Bahnübergang in Rothschönberg zuschlägt. Dann dauert es oft eine geschlagene halbe Stunde, bis die Straße wieder frei ist. Fatal für die dort wohnende Familie Winkler: Täglich wird sie ein- und ausgesperrt.
Kein Zug in Sicht und doch bleibt die Schranke unten. Familie Winkler ist frustriert.
Kein Zug in Sicht und doch bleibt die Schranke unten. Familie Winkler ist frustriert.

Von Hermann Tydecks

Meissen - Diese Schranke macht Gefangene! Wehe, wenn sie am Bahnübergang in Rothschönberg zuschlägt. Dann dauert es oft eine geschlagene halbe Stunde, bis die Straße wieder frei ist.

Fatal für die dort wohnende Familie Winkler: Täglich wird sie ein- und ausgesperrt.

Mittag am Kottewitzer Berg zwischen Meißen und Nossen. Um genau 11.14 Uhr senken sich die rot-weißen Stangen am Bahnübergang.

„Der Zug kommt noch lange nicht“, sagt Anwohnerin Karin Winkler (72). Erst 14 Minuten später rollt ein Güterzug Richtung Miltitz durch. Die Straße könnte nun wieder passiert werden. Doch die Schranke blockiert weiter.

Kein Weiterkommen für Mensch und Tier: An diesem Bahnübergang in Rothschönberg sind Wartezeiten von 20 bis über 30 Minuten normal.
Kein Weiterkommen für Mensch und Tier: An diesem Bahnübergang in Rothschönberg sind Wartezeiten von 20 bis über 30 Minuten normal.

Die Winklers, ein Transporter, zwei Reiterinnen und ein Traktor müssen warten.

Erst nach 32 Minuten öffnet sich die Schranke wieder und gibt die einzige befahrbare Straße (eine Sackgasse) zum Haus der Winklers wieder frei.

Das Leben der fünfköpfigen Familie ist damit beschrankt: „Jeder Termin ist problematisch. Wir wissen nicht, wann sich die Schranke senkt“, ärgert sich Frau Winkler. Als Tochter Constanze (48) Sohn Max (8) früh in die Schule fahren wollte, kam ein Zug. Eine halbe Stunde mussten sie ausharren. Max kam zu spät.

Das Problem der alten Bummel-Schranke: Sie wird nicht automatisch ausgelöst. Stattdessen steuern Mitarbeiter in Stellwerken sie manuell.

Bis Mai war immer ein Mitarbeiter der Deutschen Bahn (DB) in Miltitz über eine Sprechanlage am Bahnübergang erreichbar, konnte flexibel reagieren und die Schranke öffnen. Doch nun ist die Sprechanlage „außer Betrieb“.

Täglich rollen mehrere Güterzüge durch. Karin (72) und Klaus Winkler (77) kommen dann nicht mehr an ihr Haus heran - oder heraus.
Täglich rollen mehrere Güterzüge durch. Karin (72) und Klaus Winkler (77) kommen dann nicht mehr an ihr Haus heran - oder heraus.

Denn die DB hat die Strecke an die Nossen-Riesaer Eisenbahn-Compagnie (NRE) verpachtet.

Und der neue Betreiber setzt aus Kostengründen nicht mehr an jedem Stellwerk Mitarbeiter ein, sondern lässt ein „mobiles Team“ die Stellwerke im Auto anfahren - parallel zum Zug. Der muss nun auch noch extra bummeln, damit er nicht vor den Autofahrern an den Stationen eintrifft ...

Die Folge: Längere Wartezeiten als früher.

„Wenn sich die Situation verschlechtert hat, bedauern wir das“, sagt NRE-Mitgesellschafter Christoph Feldhaus (39). „Wir bemühen uns, eine Wartezeit von 20 Minuten nicht zu überschreiten.“

Einen Fahrplan für die vier bis acht täglich fahrenden Güterzüge (transportieren meist Heizöl und Gas) könne man nicht erstellen, da die Züge von Fremdfirmen (etwa DB Cargo) kurzfristig koordiniert würden.

„Das ist doch wie im Mittelalter“, sagt Klaus Winkler (77) frustriert. „Und was ist bei einem Unfall oder Brand? Wenn dann die Helfer nicht durchkommen ...“

Fotos: Andreas Weihs (3)

Sechs Verletzte nach Crash auf A4-Baustelle

7.159

Zwei Motorradfahrer krachen mit Schlepper zusammen

171

Wenn Du willst, dass Deine Zähne so nicht aussehen...

52.167
Anzeige

Jetzt will AfD Video-Überwachung für ihr Wahlplakate

1.001

Totale Sonnenfinsternis verdunkelt Teile der USA

675

Nach Air-Berlin-Insolvenz: Schokoherzen für 500 Euro bei Ebay

1.392

Sex ohne Mensch: Kommen jetzt Roboter für Blowjobs?

8.510

Tag24 sucht genau Dich!

48.290
Anzeige

Fünf Zentner schwere Fliegerbombe gefunden!

173

Flugzeug bricht Landung wegen Rasenmäher ab

3.400

Frau begrapscht: Diese Band unterbricht ihre Show und droht mit Rausschmiss

4.898

Täglich neue Schnäppchen auf Amazon!

6.257
Anzeige

Drei Babys sterben im Krankenhaus: Die Polizei hat einen schrecklichen Verdacht

13.522

Dramatisch! Nach den Bienen sind nun auch diese Tiere bedroht

1.257

Streik-Ende im Einzelhandel: Gedämpfte Euphorie nach Lohnerhöhung

215

Betrug bei Pilotprojekt? Datenschützer fordern sofortigen Abbruch

195

Fremdenhass! Syrische Familie findet außer Post auch das im Briefkasten

4.669

Massenschlägerei in Asylbewerber-Unterkunft: Polizei setzt Pfefferspray ein

4.205

Total Pink! Außergewöhnlicher Delfin entdeckt

1.540

Highfield-Dealer lässt Katze und Drogen im Auto zurück

2.769

Vater und Sohn mit tausenden Trump-Ecstasypillen erwischt

663

Werden Heilpraktiker in Deutschland bald verboten?

3.671

Internationale Fahndung: Mörder-Auto in Dresden gefunden

16.449

Diese Vornamen passen perfekt zu Deinem Sternzeichen

4.852

Beil-Angriff: Sohn attackiert die eigenen Eltern im Schlafzimmer

2.183

Nach Schock-Meldung: Nun doch keine Erhöhung der TV-Gebühren?

1.753

Hessen-Polizei entschuldigt sich bei RB Leipzig für Werner-Schmählied

2.924

4-jähriges Kind beim Einparken überrollt

425

Wird die BER-Eröffnung nochmal verschoben, gibt es dann kein Geld mehr?

2.007
Update

Sowjetisches Ehrenmal mit Hakenkreuzen beschmiert

166

Schüsse auf Dynamo-Profi Wachs: Täter muss lebenslang ins Gefängnis

4.913

Acht Kinder sind Waisen: Unfall-Fahrer weiß nichts mehr

7.362
Update

Weil er ins Auto pinkelt: Herrchen sprüht Hund Shampoo ins Gesicht

3.128

Hat Rapper Hassan Annouri einen Mann fast tot geschlagen?

1.114

Wie süß! So groß sind die Zwillinge von Jérôme Boateng schon

4.050

Höxter-Prozess: Nächster Verhandlungstermin erst im September

177

Diese süße Liebeserklärung verschickt Kate Hall

2.775

Ein Detail auf diesem Bild bringt derzeit viele Menschen zum Lachen

5.911

16-Jähriger "leiht" sich Papas Auto und baut Unfall

2.025

Edle Villa statt Knast: Millionen-Betrüger residiert im Luxus

6.805

Deswegen darf "Kleinstadt-Trump" nichts mehr posten

1.630

Experimentiert Berliner Medizinakademie mit illegalen Leichenteilen?

2.505

Auto rast in Frankreich in Bushaltestellen: Mindestens ein Toter

6.959
Update

Knall vorm Boarding: Schuss durchschlägt Fluggastbrücke am Flughafen Tegel

10.002

Wieso hängt an diesem Zettel ein Gebiss?

1.124

Frau schwer verletzt! Mercedes knallt gegen Mauern und Leitplanken

3.246

Böse Panne auf dem Airport! Lufthansa-Lkw rammt Airbus A380

19.412

Mutter wird nach Geburt in Krankenhaus-Fahrstuhl zerquetscht

11.245

Skandal auf der Wache? Polizisten grölen "Timo Werner ist ein H*rensohn"

9.549

Flammeninferno: Zwei Tote bei tragischem Lkw-Unfall

38.922

Perverser Radfahrer begrapscht Frau im Vorbeifahren

3.245

Gamer-Paradies! Ab morgen verkauft Aldi online Videospiele

1.663

Internationaler Haftbefehl! Mutmaßlicher Mörder immer noch auf der Flucht

4.894

Du willst Aschenbrödel oder ihr Prinz sein? Dann geh zum Casting!

2.080

Was macht denn Till Lindemann auf dem Dresdner Stadtfest?

17.943