Lebensgefahr: Kind (5) auf Tretroller von Auto angefahren Neu Wilde Sauerei im TV! Mit diesem Koch geht Ekaterina Leonova fremd Neu Porsche sucht in Dresden nach neuen Mitarbeitern 53.496 Anzeige Szenen wie im Katastrophenfilm: Unwetter sorgen für heftige Überschwemmungen Neu Update
10.014

Eine Familie lebt an Sachsens nervigstem Bahnübergang

Meissen - Wehe, wenn sie am Bahnübergang in Rothschönberg zuschlägt. Dann dauert es oft eine geschlagene halbe Stunde, bis die Straße wieder frei ist. Fatal für die dort wohnende Familie Winkler: Täglich wird sie ein- und ausgesperrt.
Kein Zug in Sicht und doch bleibt die Schranke unten. Familie Winkler ist frustriert.
Kein Zug in Sicht und doch bleibt die Schranke unten. Familie Winkler ist frustriert.

Von Hermann Tydecks

Meissen - Diese Schranke macht Gefangene! Wehe, wenn sie am Bahnübergang in Rothschönberg zuschlägt. Dann dauert es oft eine geschlagene halbe Stunde, bis die Straße wieder frei ist.

Fatal für die dort wohnende Familie Winkler: Täglich wird sie ein- und ausgesperrt.

Mittag am Kottewitzer Berg zwischen Meißen und Nossen. Um genau 11.14 Uhr senken sich die rot-weißen Stangen am Bahnübergang.

„Der Zug kommt noch lange nicht“, sagt Anwohnerin Karin Winkler (72). Erst 14 Minuten später rollt ein Güterzug Richtung Miltitz durch. Die Straße könnte nun wieder passiert werden. Doch die Schranke blockiert weiter.

Kein Weiterkommen für Mensch und Tier: An diesem Bahnübergang in Rothschönberg sind Wartezeiten von 20 bis über 30 Minuten normal.
Kein Weiterkommen für Mensch und Tier: An diesem Bahnübergang in Rothschönberg sind Wartezeiten von 20 bis über 30 Minuten normal.

Die Winklers, ein Transporter, zwei Reiterinnen und ein Traktor müssen warten.

Erst nach 32 Minuten öffnet sich die Schranke wieder und gibt die einzige befahrbare Straße (eine Sackgasse) zum Haus der Winklers wieder frei.

Das Leben der fünfköpfigen Familie ist damit beschrankt: „Jeder Termin ist problematisch. Wir wissen nicht, wann sich die Schranke senkt“, ärgert sich Frau Winkler. Als Tochter Constanze (48) Sohn Max (8) früh in die Schule fahren wollte, kam ein Zug. Eine halbe Stunde mussten sie ausharren. Max kam zu spät.

Das Problem der alten Bummel-Schranke: Sie wird nicht automatisch ausgelöst. Stattdessen steuern Mitarbeiter in Stellwerken sie manuell.

Bis Mai war immer ein Mitarbeiter der Deutschen Bahn (DB) in Miltitz über eine Sprechanlage am Bahnübergang erreichbar, konnte flexibel reagieren und die Schranke öffnen. Doch nun ist die Sprechanlage „außer Betrieb“.

Täglich rollen mehrere Güterzüge durch. Karin (72) und Klaus Winkler (77) kommen dann nicht mehr an ihr Haus heran - oder heraus.
Täglich rollen mehrere Güterzüge durch. Karin (72) und Klaus Winkler (77) kommen dann nicht mehr an ihr Haus heran - oder heraus.

Denn die DB hat die Strecke an die Nossen-Riesaer Eisenbahn-Compagnie (NRE) verpachtet.

Und der neue Betreiber setzt aus Kostengründen nicht mehr an jedem Stellwerk Mitarbeiter ein, sondern lässt ein „mobiles Team“ die Stellwerke im Auto anfahren - parallel zum Zug. Der muss nun auch noch extra bummeln, damit er nicht vor den Autofahrern an den Stationen eintrifft ...

Die Folge: Längere Wartezeiten als früher.

„Wenn sich die Situation verschlechtert hat, bedauern wir das“, sagt NRE-Mitgesellschafter Christoph Feldhaus (39). „Wir bemühen uns, eine Wartezeit von 20 Minuten nicht zu überschreiten.“

Einen Fahrplan für die vier bis acht täglich fahrenden Güterzüge (transportieren meist Heizöl und Gas) könne man nicht erstellen, da die Züge von Fremdfirmen (etwa DB Cargo) kurzfristig koordiniert würden.

„Das ist doch wie im Mittelalter“, sagt Klaus Winkler (77) frustriert. „Und was ist bei einem Unfall oder Brand? Wenn dann die Helfer nicht durchkommen ...“

Fotos: Andreas Weihs (3)

"Du fehlst mir": Dieser Post verrät, wie es in Denisé Kappés wirklich aussieht Neu Trotz UCL-Niederlage: Klopp feiert die ganze Nacht mit Campino Neu
Nach Evakuierung: Sendebetrieb beim Deutschlandfunk läuft wieder Neu Eklat im Flugzeug: Mann droht Passagier mit Tod und spuckt ihm Blut ins Gesicht Neu
Katholische Kita ließ Barbara Schönebergers Kind nicht rein! Neu Festival-Abbruch! Zwei Besucher (18, 20) sterben unter mysteriösen Umständen Neu Entscheidung gefallen! Bayern-Coach Kovac muss sich umschauen Neu Sonnencremes im Test: Discounter-Produkte stechen teure Marken aus Neu Bei AfD-Gegendemo: Erst Handschellen stoppen den Kampf dieser Frau gegen Rechts 5.184 Ultraleichtflieger stürzt in Wald: Pilot tot! 3.865 Blutige Stierkämpfe: Haben die Qualen bald ein Ende? 564 Du kannst Programmieren? Dann suchen wir genau Dich! 19.614 Anzeige Vollsperrung der A49, weil ein Wohnmobil in Flammen steht 274 Aufstieg perfekt! Löwen nach Remis in Feierlaune 1.887 Darsteller gesucht: Werde das Gesicht eines coolen Werbespots 3.356 Anzeige WM-Stimmung: Hier fiebert schon ein ganzes Viertel mit! 841 Er macht alle Promis platt - und bekommt immer mehr Fans! 1.533 Hochschwangere in Güterzug nach Bayern entdeckt! 2.230 Pyro, Freibier und Platzsturm: Energie Cottbus ist zurück in der 3. Liga 2.546 Genitalherpes: Jeder Dritte in Deutschland ist infiziert! 3.166 Anzeige Vorurteile gegen "farbige Männer": Hayali lässt ihrem Ärger freien Lauf 3.590 Angler macht am Ufer einen Schock-Fund 3.028 Ob beruflich oder privat: So beeinflussen Zähne Dein Leben 12.258 Anzeige Raketen, Rauchbomben und Böller: Relegationsspiel abgebrochen! 5.393 Urlaub mit Toy-Boy: Diesen Star erkennen wohl eigene Fans nicht 5.425 Baustelle "im Zeitplan": A20-Krater fast weg, doch das nächste Problem wartet bereits 2.536 Hubschrauber-Einsatz! Junge steckt bis zur Brust im Watt 425 Frau wird von Exhibitionist überrascht: Ihre Reaktion hat es in sich! 3.237 Hündin für Stunden im heißen Auto: Strafanzeige gegen Halter 659 Frei laufendes Pferd von Motorrad erfasst 223 AfD-Storch bürgert mit Anti-Islam-Rede DFB-Kicker Mesut Özil aus 2.447 Einfamilienhäuser zu Plantagen umgebaut und Millionen damit verdient 2.507 24-Jähriger ertrinkt vor den Augen seiner Freunde 5.298 "Mein Schatz": Ist Michelle mit 21 Jahre jüngerem Schlagerstar zusammen? 3.899 Bauer wird bei tragischem Unfall zu Tode gequetscht 2.259 GNTM-Gerda postet Bild mit Michalsky: Fans entdecken Mega-Mode-Fauxpas 5.147 Nach heißen Küssen am Strand: Bachelor-Babe Svenja mit Liebes-Statement 2.037 Neue TV-Sendung für Guido Cantz 944 Furchtbar! Flugzeug stürzt ab, Pilot verbrennt 5.062 Diesel-Skandal: 120.000 Daimler müssen zur Prüfung 647 Feuer im Europa-Park: Schaden in Millionenhöhe! 6.307 Streit vor Club am Rheinufer: 21-Jähriger sticht zu 424 Endlich! Bayern-Arena wird zur großen Freude der Fans zerlegt 3.511 Sie wollten zur Demo nach Berlin: Attacke auf AfD-Bus in Leipzig 4.988 Teenager soll Drittklässler (9) sexuell missbraucht haben 3.918 Missbrauch von Kindern: Jugendämter ohne einheitliche Schutz-Standards! 1.096 Mann will in Burger beißen, was er darin findet, lässt ihn erbrechen 10.023 Knallt's heute bei der AfD-Demo? Zehntausende demonstrieren friedlich 4.665 Update Hinterhalt im Knast: In seinem Kopf steckt eine Machete 3.340 Vor sieben Monaten im Schneesturm gefangen: Polizei entdeckt Leiche 6.525 23-Jährige mitten in der City vergewaltigt 49.010