Auto kracht in Lkw: Familie stirbt bei Horror-Unfall

Berlin - Am Montag kam es in Brandenburg zu einem tragischen Unfall: Bei dem Frontalzusammenstoß mit einem Lastwagen verloren gleich drei Menschen ihr Leben.

Das völlig zerstörte Auto steht an der Unfallstelle neben den Laster.
Das völlig zerstörte Auto steht an der Unfallstelle neben den Laster.  © Christian Pörschmann/dpa-Zentralbild/dpa

Wie eine Polizeisprecherin am Dienstag sagte, war der Wagen der dreiköpfigen Familie aus Baden-Württemberg am Montagnachmittag aus zunächst ungeklärter Ursache zwischen Nassenheide und Teschendorf nördlich von Berlin auf die Gegenfahrbahn geraten und mit einem entgegenkommenden Lastwagen zusammengestoßen (TAG24 berichtete).

Im Auto starben der 37-jährige Vater, die 43-jährige Mutter und eine zehnjährige Tochter. Ihr Wagen war auf der engen Bundesstraße 96 in Richtung Norden unterwegs gewesen. Der Lastwagenfahrer erlitt einen Schock.

Die Bundesstraße 96 war mehrere Stunden zur Bergung gesperrt, was lange Staus in Richtung Seenplatte und Ostsee zur Folge hatte.

Weiße Überraschung im Herbst: Der erste Schnee in Sachsen ist da!
Erzgebirge Weiße Überraschung im Herbst: Der erste Schnee in Sachsen ist da!

Die genaue Ursache des Unfalls soll ein Gutachter herausfinden. Zwischenzeitlich war davon ausgegangen worden, dass es sich bei den Opfern um zwei Männer und ein Kind handelte.

Auf der B96 bei Oranienburg ist es zu einem tragischen Unfall gekommen.
Auf der B96 bei Oranienburg ist es zu einem tragischen Unfall gekommen.  © Julian Stähle

Titelfoto: Christian Pörschmann/dpa-Zentralbild/dpa

Mehr zum Thema Unfall: