Familienstreit eskaliert: Vater droht, Frau zu erschießen

Tuttlingen - Ein Familienstreit ist am Freitagabend im baden-württembergischen Vöhrenbach (Nähe Tuttlingen) eskaliert.

Der Familienvater drohte mit einer Waffe. (Symbolbild)
Der Familienvater drohte mit einer Waffe. (Symbolbild)  © 123RF

Gegen 17.40 Uhr kam es zu einem Familienstreit in der Hagenreutestraße, bei dem ein 36-jähriger betrunkener Mann drohte, seine Frau mit einer Pistole zu erschießen, teilte die Polizei am Samstag mit.

Die Frau konnte sich mit den beiden Kindern (3, 8) in Sicherheit bringen, verließ die Wohnung und rief die Polizei.

Spezialkräfte der Polizei nahmen den Mann in Gewahrsam und brachten ihn aufgrund seiner psychischen Verfassung in eine Fachklinik.

Die Waffe stellte sich als Schreckschusspistole heraus.

Spezialkräfte der Polizei nahmen den Mann in Gewahrsam. (Symbolbild)
Spezialkräfte der Polizei nahmen den Mann in Gewahrsam. (Symbolbild)  © DPA

Mehr zum Thema Stuttgart Crime:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0