Bayern-Fans veralbert: Ewald Lienen reißt Witze über Anhänger des Rekordmeisters

München - Der ehemalige Bundesliga-Trainer Ewald Lienen (66) hat gegen die Fans des FC Bayern München ausgeteilt.

St. Paulis damaliger Trainer Ewald Lienen (66) hat in einer Rede gegen den FC Bayern ausgeteilt. (Bildmontage)
St. Paulis damaliger Trainer Ewald Lienen (66) hat in einer Rede gegen den FC Bayern ausgeteilt. (Bildmontage)  © Christian Charisius/dpa, Sina Schuldt/dpa

Die Aussage des Technischen Direktors von Zweitligist FC St. Pauli ging fast schon unter die Gürtellinie.

In einem Vortrag vor Führungsbossen in Hamburg erklärte Lienen laut Bild-Zeitung, warum man Bayern-Fan wird: "Das sind alles diese Leute, die ihre frühkindliche Deprivation durch ein wöchentliches Erfolgserlebnis kompensieren müssen", stichelte der Ex-Trainer vom Stadtrivalen 1860 München.

"Du wirst FCB-Fan, weil du das Risiko nicht eingehen willst, wie beim HSV oder bei uns mal ein Spiel zu verlieren", erklärte Lienen schlicht.

Bayern-Star Thomas Müller bei der EM: Karl-Heinz Rummenigge erwartet Großes
FC Bayern München Bayern-Star Thomas Müller bei der EM: Karl-Heinz Rummenigge erwartet Großes

Die Reibereien zwischen dem FC Bayern München und dem FC St. Pauli reichen bis ins Jahr 2018 zurück.

Damals ging es um die Debatte der "50+1-Regel". FC-Bayern-Vorstand Karl-Heinz Rummenigge (64) kritisierte auf einer Tagung der Deutschen Fußball-Liga, dass die Mehrheit der Vereine für einen Antrag von St. Pauli gestimmt hatte. St. Pauli wollte es Investoren unmöglich machen, mehr als 49 Prozent der Anteile an einem Profiklub zu erwerben.

Rummenigge und Andreas Rettig (56, damaliger Geschäftsführer bei St. Pauli) ließen sich schon damals zu sarkastischen und emotionalen Aussagen hinreißen.

Ewald Lienen glaubt genau zu wissen, warum man zum Fan des FC Bayern München wird.
Ewald Lienen glaubt genau zu wissen, warum man zum Fan des FC Bayern München wird.  © Bernd Thissen/dpa

Titelfoto: Christian Charisius/dpa, Sina Schuldt/dpa

Mehr zum Thema FC Bayern München:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0