Linienbus geht in Flammen auf! Dann verliert eine Familie ihr Zuhause

Top

Lastwagen kippt auf Auto! Mutter und Sohn sterben auf A2

Neu

Tödliches Familiendrama: Nachbarn werden Hilferufe niemals vergessen

Neu

Eltern bauen autistischem Sohn eigene Videothek

2.481

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

22.081
Anzeige
2.300

Herr Philosoph, warum wird man eigentlich Rocker?

Das Bild der Rocker in der Öffentlichkeit ist derzeit verheerend: Kriminell, skrupellos, knallhart! Doch über mangelnden Zulauf können sich die Clubs nicht beschweren. Warum ist das so? Welche Faszination geht von den Clubs aus? Szene-Philosoph Dr. Michael Ahlsdorf erklärt uns das Phänomen.

Die Rockerszene in Sachsen - sie ist bunt und vielfältig, aber auch verschlossen und voller Rätsel. In unserer neuen Serie wollen wir einen Einblick in eine faszinierende, teilweise auch verstörende Subkultur geben - unverstellt, ungeschönt und jenseits üblicher Klischees. Rockerclubs haben uns ihre Türen geöffnet, Polizisten ihre Akten, ein Philosoph seine Gedankenwelt.

Ein Universum abgedrehter Persönlichkeiten

Von Alexander Bischoff und Jens Fuge

Sachsen – Das Bild der Rocker in der Öffentlichkeit ist verheerend: Kriminell, skrupellos, knallhart! Doch über mangelnden Zulauf können sich die Clubs nicht beschweren. Warum ist das so?

MOPO24 war dazu im Gespräch mit Philosoph Dr. Michael Ahlsdorf (52), der seit mehr als 20 Jahren in der Rockerszene unterwegs und außerdem Chef des Szeneblatts „Bikers News“ ist.

Michael Ahlsdorf gab auch schon dem Leipziger Landgericht als Rocker-Sachverständiger Einblick in die Welt der Rituale (l.). Am liebsten ist er aber mit seiner Maschine unterwegs zu den Clubs.
Michael Ahlsdorf gab auch schon dem Leipziger Landgericht als Rocker-Sachverständiger Einblick in die Welt der Rituale (l.). Am liebsten ist er aber mit seiner Maschine unterwegs zu den Clubs.

MOPO24: Wie kriminell sind Rockerclubs aus Ihrer Sicht wirklich?

Ahlsdorf: Die Szene der Rockerclubs bildet eine eigene Subkultur. Eine Subkultur bewegt sich natürlich auch mal am Rande der Gesellschaft. Insofern sind Überschneidungen in kriminelle Milieus möglich, seien es Drogen-, Rotlicht- oder Türsteher-Milieus. Die Schlagzeilen darüber führen aber zu einer völligen Überschätzung der tatsächlichen Relationen. Auch Rocker sind in ihrer großen Mehrheit in bürgerlichen Berufen tätig und strafrechtlich völlig unbescholten.

MOPO24: Warum ist das Bild der Clubs in der Öffentlichkeit dann so schlecht?

Ahlsdorf: Ist das Bild wirklich so schlecht? Bedienen Rocker nicht eher alle bürgerlichen Phantasien, seien es Ängste oder auch geheime Wünsche? Es ist der Gruselfaktor, der die Rocker für Medien so interessant macht, weil die Leser sich gruseln wollen. Und das geht eben nur mit Storys, die schlechte Bilder zeichnen.

Freiheit auf zwei Rädern, das fasziniert auch den "normalen" Bürger, egal welchen Alters.
Freiheit auf zwei Rädern, das fasziniert auch den "normalen" Bürger, egal welchen Alters.

MOPO24: Die Clubs vermelden starken Zulauf. Wie geht so etwas?

Ahlsdorf: Eigentlich haben wir in unserer überalterten Szene eher ein Generationenproblem und deshalb Nachwuchsmangel. Die Schlagzeilen der letzten Jahre haben uns aber für jüngere Szenen interessant gemacht, die ich mal als „erlebnisorientiert“ bezeichnen möchte. Das sind Streetgangs, Hooligans, Migranten oder auch Neonazis. Die falschen Nachrichten bringen uns da manchmal die falschen Leute ein. Die finden es faszinierend, wenn ein Club verboten wird, die glauben auch noch, dass in der Rockerszene viel Geld verdient wird.

MOPO24: Worin liegt die Faszination, in einem Club mitzumachen?

Ahlsdorf: Das müssten Ihre Leser eigentlich am besten wissen, denn irgendwie geht es ja um ziemlich bürgerliche Sehnsüchte. Es geht um Freiheit, um Brüderlichkeit, auch um das Geheimnisvolle einer geschlossenen Gemeinschaft, die nicht jeden aufnimmt. Für alles das steht das Motorrad, auf dem ein Mann sich noch immer beweisen kann.

MOPO24: Und was fasziniert Sie an der Szene?

Ahlsdorf: Mich persönlich fasziniert, was man auf den ersten Blick angesichts uniformierter Rocker gar nicht erwartet. Dahinter steckt ein buntes Universum voller schillernder und abgedrehter Persönlichkeiten, die alle irgendwie nicht normal sind.

Totenköpfe überall, Tätowierungen und grimmige Blicke - auf den ersten Blick wirken Rocker etwas böse, sind sie aber meist gar nicht.
Totenköpfe überall, Tätowierungen und grimmige Blicke - auf den ersten Blick wirken Rocker etwas böse, sind sie aber meist gar nicht.

MOPO24: Worin unterscheiden sich die bekannten großen Clubs und die unzähligen kleinen Clubs, die meist in kleinen Städten angesiedelt sind?

Ahlsdorf: So groß sind die Unterschiede gar nicht, jedenfalls nicht äußerlich. Die kleinen Clubs orientieren sich an den großen Clubs. Es ist immer wieder erstaunlich, wie schnell Patches, Logos oder Bezeichnungen von den Kleinen übernommen werden, wenn sie die bei den Großen sehen.

Aber klar, manche Mitglieder kleinerer Clubs prägen eher das Lokalkolorit, sie sind mit ihrer Region auf vielerlei Weisen verflochten, dienen obendrein noch in der freiwilligen Feuerwehr des Ortes. Es findet in den kleinen und mittleren Clubs aber auch ein Umdenken statt, sie entwickeln eine eigene Identität.

MOPO24: Unterscheiden sich Ost- von West-Clubs?

Ahlsdorf: Gerade im Osten haben die mittleren Clubs sowieso eine eigene Kultur. Die faszinieren mich immer wieder mit ihren Veranstaltungen, ihren Motorradrennen und ihren selbst gebauten Motorrädern. Die Szene im Westen ist längst nicht so lebendig, die hat das verschlafen.

Wie wird man eigentlich Rocker?

Den Traum von Freiheit und Unabhängigkeit haben viele. Auf einer Harley über die Straßen reiten, am Lagerfeuer sitzen, mit echten Freunden durch dick und dünn - so stellt man sich das vor. In Motorradclubs wird das oft gelebt.

Doch wie wird man ein echter Rocker?

Zunächst sollte man sich selbst prüfen. Wie steht’s um die Teamtauglichkeit? Kann man sich unterordnen, ohne seine eigene Meinung aufzugeben? Will man das überhaupt? Und bringt man die Zeit dafür auf? Mitglieder in Motorradclubs leben im Allgemeinen nach der Regel: Familie zuerst - aber dann kommt schon der Club. Vieles muss sich unterordnen.

Wenn man sich dessen sicher ist, ist es gar nicht so schwer. Einfach die Partys der Clubs besuchen, nicht an Herzdrücken leiden, ins Gespräch kommen, Interesse bekunden. Dann kann man bei gegenseitigem Interesse „Hänger“ (Hangaround) sein, das heißt, man hängt mit dem Club herum, schaut sich alles genauer an.

Wenn’s gegenseitig passt, wird man in den Status der „Probe“ (Prospect) befördert. Nun beginnt eine schwere Zeit, die bis zu zwei Jahre dauern kann, denn die Proben müssen sich bewähren. Die Clubs halten das unterschiedlich.

In manchen werden die niedrigsten Arbeiten delegiert - Proben putzen Toiletten, stehen hinterm Tresen, kümmern sich ums Feuer, stehen Wache. Andere haben ein bequemeres Leben, müssen sich „nur“ aktiv am Clubleben beteiligen.

Am Ende geht es immer darum: Passt der „Neue“ auch zum Club und seinen Mitgliedern? Und: Meinen sie es auch ernst? „Poser brauchen wir nicht, die nur unser Patch spazieren fahren. Am Ende muss man sich für seinen Club auch gerade machen“, sagt ein Clubpräsident aus dem Erzgebirge.

Was meint er mit „gerade machen“? „Notfalls sein Rückenpatch verteidigen“, so der Präsident. Das passiere aber nur äußerst selten. Meist geht es um Einsatz für den Club - bei Partys, Arbeitseinsätzen und Ausfahrten.

Altes Bike, offener Helm. Die Grundausstattung eines Rockers.
Altes Bike, offener Helm. Die Grundausstattung eines Rockers.

Fotos: Maik Börner, dpa, Bikers News, SZ

Pilot bricht sein Schweigen: Ich habe Maddie gesehen und bin ihr gefolgt!

32.637

Süß?! Hier gibt es jetzt Einhorn-Joghurt

1.578

Neueste Umfrage zeigt: Deutsche wollen nicht mehr in die Türkei

4.884

Erstickungsgefahr! Innocent ruft Smoothies zurück

2.743

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

16.302
Anzeige

Sollen Frauen wirklich "aus Solidarität" Kopftuch tragen?

3.426

Rührend! Mit diesem Brief bringt ein Junge seinen Lehrer zum Weinen

1.750

Arzt schickte ihn in die Zelle! Randalierer stirbt in Polizei-Gewahrsam

5.491

Hammer! Dieser Mega-Headliner kommt zum Highfield-Jubiläum

4.469

Terrorverdacht in London! Polizei nimmt bewaffneten Mann fest

1.282

Hol Dir jetzt 30€ für Dich und Deinen verein

1.197
Anzeige

Lamm in Plastikbeutel eingeschlossen! Diese Studie soll Leben retten

4.682

An Krankenhaus! Polizei schießt auf Mann an Rettungsstelle

4.474

Du suchst was neues für Dein Auto? Dann schau mal hier!

15.052
Anzeige

DFL-Boss beschimpft Ultras als "Totengräber der Fankultur"

2.846

Nach dramatischem Bienensterben: Das soll nun helfen

3.275

Du hast schmerzen? Hier wird Dir geholfen!

12.761
Anzeige

"Große Sorgen!" Deshalb warnt eine Ärztin vor dieser beliebten Netflix-Serie!

6.531

OOOOLAF! Disney macht zweiten Teil der Eiskönigin

2.657

Hier gibts 20% Rabatt auf Windeln!

2.645
Anzeige

Maden zerfraßen schon das Bein! Wanderer nach 47 Tagen entdeckt

6.864

Ganz private Aufnahmen! Geht Sarah Lombardi mit ihrer App zu weit?

4.549

Auf nach Dresden zur Tour-Premiere von Robbie Williams!

3.196
Anzeige

Ihr glaubt nie, wie viel Käse auf dieser Pizza ist...

2.491

Frau schubst fremden Mann vor U-Bahn

6.157

HIER GIBTS DIE NEUE SERIE MIT MATTHIAS SCHWEIGHÖFER KOSTENFREI ZU SEHEN

3.358
Anzeige

Millionen-Streit um Biografie: Helmut Kohl wird entschädigt

1.076

Diese 11-jährige hat ein riesiges Herz für Obdachlose

2.171

Todes-Rätsel geklärt: Deshalb verbrannte 65-Jähriger in Auto

6.300

Frau wacht auf und entdeckt Fremden unter ihrer Dusche

6.459

Einen Tag vor der Hinrichtung bekommt dieser Mörder unerwartet Besuch

7.677

Mutter warnt Eltern vor Waschmittel: Kleiner Sohn fast blind

10.162

Auto rast in Stauende. Laster und drei Autos brennen aus

5.674

So wild feierte Kourtney Kardashian Geburtstag

4.762

Schon wieder! Pilot wirft Paar nach Zoff aus dem Flieger

2.042

So sieht Moderatorin Nazan Eckes ganz früh am Morgen aus

7.386

Aktenzeichen XY: Frau erkennt brutalen Killer im TV wieder

31.196

Versuchter Gasanschlag: Tatverdächtiger streitet alles ab

2.357

Säuglings-Leiche aus Weißenfels: Baby kam durch "massive Gewalt" zu Tode

4.052

Skandal bei der Bundeswehr! Oberleutnant als Terror-Verdächtiger verhaftet

13.470
Update

Nach Prügel-Skandal: So reagiert die Flug-Gesellschaft

4.210

Hier wird ein Wettermoderator während der Live-Schalte vom Blitz getroffen

7.993

Rückruf! Diese Babyschuhe sollten Eure Kinder nicht mehr tragen

3.761

Razzia und Festnahmen! Haben diese beiden Fußballclubs bei Spieler-Transfers betrogen?

2.487

Ärztin tot in ihrer Praxis gefunden

10.907

Zu wenige Haftplätze: Polizei muss abgelehnte Asylbewerber laufen lassen

3.666

Absoluter Rekord! So viel kassieren die Stars aus "Game of Thrones"

2.070

Wetten, dass Du dieses Eis noch nie gesehen hast... !?

4.979

Was ist denn auf dieser Ski-Piste in Sibirien los?

6.574

Grausames Familiendrama: Vater soll seine Kinder und dann sich selbst getötet haben

8.075
Update

Forscher warnt: Allergien werden immer schlimmer

1.918

Urteil gefällt! Streamen bei Kinox.to und Co. ist rechtswidrig

15.782

Video: Die Tore, mit denen der BVB die Bayern aus dem Pokal schmeißt

3.649

Warum steht denn hier ein Panzer vor dem Reichstag?

5.695