Machtdemonstration! Chelsea zerlegt Arsenal im Europa-League-Finale! 1.896
Schock im "Sommerhaus der Stars": Hat Willi Herren seine Jasmin betrogen? Neu
Urlaubsinsel erneut in Flammen: Tausende Menschen evakuiert Neu
Wegen Wasserschaden! MediaMarkt startet ab Montag Notabverkauf mit Tiefspreisen 4.443 Anzeige
Bekenntnisse einer Klofrau: Helga erzählt, was nachts in der Disko passiert Neu
1.896

Machtdemonstration! Chelsea zerlegt Arsenal im Europa-League-Finale!

Europa-League-Finale: FC Chelsea schlägt FC Arsenal London mit 4:1

Blues zu stark für Gunners! Im Europa-League-Finale hat der FC Chelsea den FC Arsenal London klar und deutlich geschlagen und sich die Krone aufgesetzt.

Von Stefan Bröhl

Baku (Aserbaidschan) - Starker Auftritt! Der FC Chelsea hat die Europa League durch ein 4:1 (0:0) gegen den FC Arsenal London völlig verdient gewonnen. Die "Gunners" haben durch diese Niederlage ihre letzte Chance auf eine Champions-League-Teilnahme verpasst.

Arsenals Stürmer Alexandre Lacazette (l.) im Duell mit Chelseas Innenverteidiger Andreas Christensen, der früher für Borussia Mönchengladbach in der 1. BUndesliga spielte.
Arsenals Stürmer Alexandre Lacazette (l.) im Duell mit Chelseas Innenverteidiger Andreas Christensen, der früher für Borussia Mönchengladbach in der 1. BUndesliga spielte.

Die Tore im nicht ausverkauften und wenig stimmungsvollen Olympiastadion in Baku erzielten Olivier Giroud zum 1:0 für Chelsea (50. Minute), bevor Pedro auf 2:0 erhöhte (60.), Eden Hazard das 3:0 (65.) und 4:1 (72.) erzielte und Alex Iwobi zum zwischenzeitlichen 1:3 für Arsenal traf (69.).

Zwischen den beiden Teams entwickelte sich eine verhaltene Anfangsphase ohne große Höhepunkte.

Beide waren vor allem darauf bedacht, Fehler zu vermeiden und kontrolliert zu spielen. Arsenal erarbeitete sich jedoch nach und nach ein Übergewicht.

Den ersten Aufreger gab es dann auch in der 17. Minute, als "Gunners"-Angreifer Alexandre Lacazette im gegnerischen Sechzehner zu Fall kam.

Einen Strafstoß gab Schiedsrichter Gianluca Rocchi aber berechtigterweise nicht, weil Chelsea-Keeper Kepa den früheren französischen Nationalstürmer nur ganz leicht berührt- und dieser zusätzlich eingefädelt hatte.

Elf Minuten später fasste sich der Ex-Gladbacher Granit Xhaka aus 25 Metern ein Herz und zog wuchtig ab, doch sein Distanzknaller streifte nur die Latte des Chelsea-Gehäuses!

Nun nahm die Partie (endlich) Fahrt auf, es ging rauf und runter, weil sowohl die "Gunners", als auch die "Blues" ihr Heil für ein paar Minuten in der Offensive suchten. Emerson scheiterte allerdings ebenso am starken Arsenal-Keeper Petr Cech (34.), wie kurz darauf Sturmtank Giroud (39.).

Spektakuläre zweite Halbzeit mit fünf Toren und vielen weiteren Chancen

Chelseas Eden Hazard (r.) bereitete das 2:0 vor, erzielte das 3:0 und 4:1 selbst. Hier hat Arsenals Ainsley Maitland-Niles seine Probleme mit dem flinken Flügelflitzer.
Chelseas Eden Hazard (r.) bereitete das 2:0 vor, erzielte das 3:0 und 4:1 selbst. Hier hat Arsenals Ainsley Maitland-Niles seine Probleme mit dem flinken Flügelflitzer.

Kurz danach war Pause, leistungsgerecht ging es mit einem Unentschieden in einem mäßigen ersten Abschnitt in die Kabinen.

Die zweite Halbzeit begann jedoch gleich rasant: Denn Ex-Arsenal-Stürmer Giroud köpfte Chelsea nach einer klasse Flanke von Emerson aus elf Metern wuchtig mit 1:0 in Führung (50.)!

Und die "Blues" legten nach. Zehn Minuten später wurde Pedro von Eden Hazard bedient und zog direkt ab, der Ball schlug aus 15 Metern genau in der langen Ecke ein, 2:0 für Chelsea!

Als Ainsley Maitland-Niles dann auch noch ungestüm in Giroud reinrannte, gab es Elfmeter für Chelsea, den Hazard lässig zum 3:0 verwandelte (65.).

Das Spiel schien entschieden, doch als der eingewechselte Alex Iwobi mit einem wunderschönen Vollspannschuss zum 1:3 traf, keimte bei den "Gunners" noch einmal Hoffnung auf (69.).

Aber nur für drei Minuten. Denn dann besorgte Eden Hazard mit seinem zweiten Treffer nach einem herrlichen Doppelpass mit Giroud das 4:1 für Chelsea (72.)!

Anschließend hatten beide Teams noch eine Vielzahl an Chancen, ein weiterer Treffer fiel allerdings nicht mehr. So setzte sich Chelsea nach einem effektiven und spielerisch ansehnlichen zweiten Durchgang verdientermaßen die Krone auf.

Machte ein starkes Spiel: Olivier Giroud traf für den FC Chelsea gegen seinen Ex-Klub Arsenal und war auch sonst an vielen gefährlichen Offensivaktionen beteiligt.
Machte ein starkes Spiel: Olivier Giroud traf für den FC Chelsea gegen seinen Ex-Klub Arsenal und war auch sonst an vielen gefährlichen Offensivaktionen beteiligt.

Fotos: DPA

Ab Montag seht Ihr in Dresden diese Schilder! Das hat es damit auf sich... 2.183 Anzeige
Bluttat im Bahnhof mit zwei Toten: Opfer (†32) hatte ihr Baby bei sich Neu Update
Rote Ampel missachtet! Mann stirbt nach schwerem Kreuzungscrash Neu
Riesiger Abverkauf! In diesem Zelt gibt's Technik so günstig wie nie 2.429 Anzeige
Vater enthauptet seine Tochter (†19), nachdem er sie zwei Jahre vergewaltigte Neu
So kehrt Herzogin Meghan doch zu "Suits" zurück Neu
Bundesliga-Angebot! MediaMarkt haut neues Paket raus Anzeige
Rivalisierende Ultras gehen vor Derby aufeinander los: Mehrere Tote! Neu
Tragische Wendung: Mann greift in Gully und stirbt Neu
Wer jetzt schnell ist, bekommt Marken mit extrem hohen Rabatten! 6.003 Anzeige
Junggesellenabschied eskaliert: Bräutigam-Vater prügelt Mann krankenhausreif Neu
"Promi Big Brother"-Aus für Zlatko! Hat er die Sympathie des Publikums verloren? Neu
Porno, Sex, Drogen und Chaos: In "Good Boys" geht es richtig ab! Neu
Mindestens 63 Tote nach Anschlag in Hochzeitshalle Neu
Benz, Bentley und Ferrari: Die fetten Autos von Robert Geiss 3.160
Jugendlicher baut Unfall mit Traktor: Beifahrer (17) unter Maschine begraben 219
Nathalie Volk (22) und Frank Otto (62): Steht ihr Hochzeitstermin schon fest? 1.361
GNTM-Vanessa mit neuer Haar-Farbe: So sieht sie jetzt aus 486
Psycho-Thriller in Elbflorenz: So ist der neue Dresdner Tatort 2.431
Sex-Talk mit Natascha Ochsenknecht: Wenn die Löwin vom Kronleuchter springt 1.510
Extrem tiefe Einblicke: Welches Model zeigt sich hier so porno? 1.718
"Bad Banks"-Darstellerin (32) aus Chemnitz ist Sachsens härteste Schauspielerin 3.829
Nach Herz-OP ihrer Tochter: So rührend sagt Sarah Connor "Danke" 1.339
Bayern-Boss Hoeneß urteilt über Bundesliga-Neuling Union Berlin 821
Nachwuchs bei Denisé Kappés und Henning Merten? So sieht's aus 433
Betreuer lässt Schüler in Bach baden, als er plötzlich panisch losschreit 3.960
Nach tödlichem ICE-Stoß: Freunde und Angehörige nehmen Abschied von 8-Jährigem 4.001
Promi Big Brother: Deshalb entscheidet sich Theresia gegen Janine! 4.306
Dieser Hund haut alle um! Er sieht aus wie ein bekannter Superstar 156.546
Schmerzen im Penis: Mann geht ins Krankenhaus, die Diagnose ist erschreckend! 147.177
Köln 50667: TV-Star Ingo Kantorek stirbt bei schrecklichem Unfall 241.162 Update
Hart umkämpft! Gladbach und Schalke 04 teilen zum Start die Punkte 420
Was in diesem BMW passiert, muss ein Mann sofort fotografieren 209.495
Großer Kampf und Offensiv-Spektakel! Doch SCP unterliegt Leverkusen knapp 309
Schauspieler (72) heiratet seine Freundin (35), doch das ist noch nicht alles! 8.815
BVB-Kantersieg: Dortmund nimmt Augsburg auseinander! 1.502
Opel Corsa gerät in Gegenverkehr: 52-Jährige stirbt! 554
Messerstecherei in Bahnhof: Frau (32) und Mann (23) sterben 17.165 Update
Hat Nicki Minaj einen vorbestraften Mörder geheiratet? 1.611
Mann will Wespennest ausräuchern, doch das geht ordentlich schief 6.037
Mann hat Angst vom Blitz getroffen zu werden: Plötzlich kracht es gewaltig 3.094
Designierter DFB-Boss Fritz Keller: "Freiburg bleibt immer mein Herzensverein" 380 Update
Alles nur Betrug: Familie und Freunde spenden für Fake-Beerdigung eines Säuglings 5.354
Spaziergängerin verwundert: Wer hat sich denn hier an den Strand verirrt? 4.445
Frau postet Foto von Schultafel, über das sich alle aufregen 141.236
Hinweise auf Anschlag: ICE evakuiert, Bahnhof Göttingen geräumt 2.694
Ingo Kantorek (†44): Darum wird Janine Pink nicht über seinen Tod informiert 18.184 Update
Rettungskräfte im Einsatz: Teenager sitzt in 9. Etage auf Fensterbrett! 3.332
Mehr Listenplätze für AfD bei Sachsen-Wahl: Darum lobt Boris Palmer die Entscheidung 4.562