Barca-Wechsel vom Tisch: Neymar wollte sich bei PSG mit gigantischer Summe freikaufen! 2.730
Champions League: RB Leipzig startet mit wichtigem Auswärtssieg in Tottenham Top
Datum bekannt! Bald sind Harry und Meghan keine "Hoheiten" mehr Top
Nur drei Tage gebe ich Euch 33% Rabatt auf ganz viele Artikel! 1.987 Anzeige
Der Bachelor: Mit dieser Entscheidung hat wohl niemand gerechnet Top
2.730

Barca-Wechsel vom Tisch: Neymar wollte sich bei PSG mit gigantischer Summe freikaufen!

Das war's - Wechsel-Posse wohl endgültig vorbei

Der Wechsel von Neymar aus Paris nach Barcelona scheint nun endgültig geplatzt zu sein. Neymar soll sich inzwischen mit einem Verbleib arrangiert haben.

Paris - Es war das Wechsel-Theater dieses Sommers - und nun scheint der Abgang von Superstar Neymar von PSG zum FC Barcelona endgültig nicht zustande kommen.

Thomas Tuchel kann wohl endgültig wieder mit Neymar planen.
Thomas Tuchel kann wohl endgültig wieder mit Neymar planen.

Es galt lange Zeit als undenkbar, dass der Brasilianer Neymar tatsächlich eine Zukunft in der französischen Hauptstadt hat. Zu viele Einzelgänge, Sticheleien und öffentliche Liebesbekundungen zu seinem katalanischen Ex-Verein.

Mit seinem Wunsch, PSG unbedingt verlassen und am liebsten zu Barca zurückkehren zu wollen, hielt der 27-Jährige nie hinterm Berg. Dass ein solches Verhalten weder bei Anhängern, noch in der Kabine oder gar bei den Verantwortlichen von Paris besonders gut ankommt, dürfte klar sein.

PSG-Sportdirektor Leonardo war vom divenhaften Verhalten seines extravaganten Rekord-Transfers von 2017 zwischenzeitlich so genervt, dass er sogar öffentlich sagte, er könne gehen, sollte ein passendes Angebot kommen.

Doch ein solches kam scheinbar nie und gut einen Tag vor dem Schließen des Transfer-Fensters scheint das Wechsel-Hick-Hack wohl zu Ende zu sein - und vor allem: kaum einen Gewinner zu haben. Im Gegenteil, das Theater scheint viel verbrannte Erde hinterlassen zu haben.

Der Stand für Neymar bei PSG dürfte erstmal kein leichter mehr sein. Weder der Verein, noch der Spieler selbst hat sich mit dem Macht-Kampf wohl ein Gefallen getan.

Und auch in Barcelona hat man es sich möglicherweise mit dem einen oder anderen Spieler, der als Tauschobjekt herhalten sollte, etwas verscherzt.

No Dembele, no Deal

Er scheint wohl letztlich dem Wechsel einen endgültigen Riegel vorgeschoben zu haben: Ousmane Dembele.
Er scheint wohl letztlich dem Wechsel einen endgültigen Riegel vorgeschoben zu haben: Ousmane Dembele.

Neymar selbst, soll nun am Samstagabend seinen engsten Kreis darüber informiert haben, noch ein weiteres Jahr beim Tuchel-Klub zu bleiben, nachdem sämtliche Bemühungen und Transfer-Konstellationen gescheitert waren. Laut der "L'Equipe" habe sein Management daraufhin beide Vereine über den Wunsch eines Verbleibes des 97-fachen brasilianischen Nationalspielers bei PSG in Kenntnis gesetzt.

Nachdem "ein erstes schriftliches Angebot am 27. August abgelehnt" wurde, so Leonardo, weil "dessen Konditionen uns nicht gepasst haben" soll Neymar letztlich selbst noch einmal nachgewaschen haben.

Dem Angebot von Barcelona, neben 130 Millionen Euro plus die Spieler Ivan Rakitic (31), den 19-jährigen Youngster Jean-Clair Todibo und einer einjährigen Leihe von Ex-BVB-Profi und Skandal-Nudel Ousmane Dembélé (22), habe er sogar angeboten, selbst noch die unglaubliche Summe von 20 Millionen Euro zu zahlen.

Doch selbst das war den PSG-Verantwortlichen nicht genug!

Letztlich scheint vor allem Dembélé der Knackpunkt gewesen zu sein. Das Problem: Der ehemalige Tuchel-Schützling will gar nicht nach Paris, sich viel lieber beim FC Barcelona durchsetzen und um seinen Platz im Team kämpfen. Thomas Tuchel hingegen soll von Seiten Leonardos versprochen worden sein, dass Neymar nur abgegeben wird, wenn adäquater Offensiv-Ersatz geholt würde.

Nachdem sich dies nicht realisieren ließ, bleibt man in der Stadt der Liebe hart und beendet somit die Romanze zwischen dem Brasilianer und seiner katalanischen Flamme.

Neymars Kontrakt läuft noch bis Juni 2022. Es bleibt abzuwarten, ob und wann der nächste Vorstoß des Messi-Klubs in Sachen Verpflichtung kommen wird.

Vor das diesjährige Sommertransfer-Fenster wurde nun jedoch wohl erst einmal ein dickes Schloss gehangen.

Ein weiteres Jahr am Eifelturm: Superstar Neymar.
Ein weiteres Jahr am Eifelturm: Superstar Neymar.

Fotos: Screenshot/Sky Sport, Michel Euler/AP/dpa, Mosaab Elshamy/AP/dpa, Thibault Camus/AP/dpa

Ausnahmezustand bis Samstag bei MEDIMAX Schwentinental Das ist der Grund! Anzeige
Waldhofs Kientz schießt gegen Kevin Conrad: "Ein Unding und absolut unprofessionell"! 3.415 Update
Arsenal-Legende Arsene Wenger will Abseitsregel ändern 503
5 Tage Rom mit Direktflügen für nur 199 Euro: Hier geht's zur Buchung! 3.290 Anzeige
Keine Choreo gegen Salzburg: UEFA verbietet Wunderkerzen-Spektakel der SGE-Fans 1.072 Update
CDU-Werteunion: Linksextreme drohen Alexander Mitsch und seiner Familie mit Gewalt 3.076
Wer sich hier bewirbt, bekommt vorab schon bis zu 6.500 Euro! 20.521 Anzeige
Hund macht Sachen: Vierbeiner rennt aufs Feld und sorgt für Spielunterbrechung 1.613
Streit um "Ich bin Gott"-Nummerschild kommt Bundesstaat teuer zu stehen 3.062
Wer neue Möbel braucht, sollte am Samstag unbedingt hier hin! Anzeige
Bus verkantet sich in Baum: Fünf Verletzte 2.176
Tod mit 20 Jahren: Star-Rapper in eigenem Haus erschossen 2.575
Neues Tomaten-Virus breitet sich aus! Wie gefährlich ist der Erreger? 10.448
Darum solltet Ihr bis Rosenmontag dringend zu diesem Markt 1.059 Anzeige
Coronavirus im Ticker: Nur noch drei Patienten in Bayern im Krankenhaus 157.355 Update
Vor Derby zwischen Mannheim und FCK: Waldhof-Fans mit "Homos"-Schmiererei 3.318
Pink Floyd Tribute-Show in Hamburg: So bekommt Ihr kostenlose TIckets! 1.161 Anzeige
Jobcenter wollte 10 Billionen Euro an Schule überweisen 2.340
Dynamo bezieht Stellung: Was rund um das Match gegen St. Pauli wirklich passiert ist 14.596
In Karnevalsstimmung? Hier müsst Ihr unbedingt hin! 1.259 Anzeige
187 Strassenbande: Gzuz hinterlegt Kaution und kommt frei 1.970
Kuriose Verletzung bei Hertha-Star: Kraft von Hund gebissen! 995
Hier spart Ihr bis zu 63 Prozent auf Eure Traumküche Anzeige
Verletzungsgefahr: Diesen Reibekäse solltest Du nicht essen! 829
Strich durch die Rechnung: Queen verbietet Harry und Meghan "Sussex Royal" 4.515
Ball verschwindet bei Stuttgart gegen Bochum: So witzig reagiert der VfB 3.136
Mann trifft sich mit Tinder-Date, wenig später ist er tot 2.686
Muslimin darf mit Kopftuch kein Praktikum im Krankenhaus machen 8.560
BVB legt nach klasse Auftritt gegen PSG vor: Warum der 2:1-Sieg zu knapp sein könnte 1.291
Hamburger Todeslabor wehrt sich: Klage gegen Landkreis eingereicht 1.042
Umstrittenes AfD-Malbuch: Finanzierung wird geprüft 1.720 Update
Hirsch-Attrappe versetzt Frau in Angst und Schrecken 2.372
"Sexarbeit ist ein normaler Beruf": Diese Stadt will nun ein Prostitutionshotel bauen! 2.426
Luxus-Karre wird von Mercedes auf Bürgersteig gerammt und fängt Feuer 3.138
Kurioser Polizeieinsatz: Mann (65) von "Hobbits" überfallen? 2.143
Mann will etwas bei der Polizei abgeben, die muss ihn deshalb anzeigen 3.361
Pfadfinder gesteht hundertfachen Missbrauch an Kindern: So lautet das Urteil 1.782
Jan Fedder (†64): Hat seine Marion bereits einen neuen Mann? 7.525
Ben Affleck verrät: Scheidung von Jennifer Garner war ein schlimmer Fehler 1.398
Real-Neuzugang bricht bei Vorstellung in Madrid in Tränen aus! 1.484
Österreicher?! Wahlplakate sorgen in München für Verwirrung 753
Verdacht auf Zwangsprostitution: Vier mutmaßliche Rocker verhaftet 2.815
Furchtbar: Tierhasser töten und zerteilen Schafe auf Weide! 3.113
Hund rettet gehörlosem Frauchen das Leben 5.748
Max Giesinger als Papa? Diese Erfahrung weckt bei ihm Traum von eigenen Kindern 368
Denisé Kappés und Henning Merten: "Lassen uns tatsächlich ein Partner-Tattoo stechen" 520
Neuer FDP-Schock: Berliner Generalsekretär Czaja gibt sein Amt auf! 1.197
Verboten heiß! Welche Schönheit zeigt uns hier ihre Pracht-Kurven? 5.687
Peter Tschentscher (SPD) im TAG24-Interview: Bürgermeister will HVV weiter ausbauen 135
Sie wird die neue Berliner "Tatort"-Kommissarin 1.094
Horror-Fund in Zwickau: Zwei Leichen auf Balkon entdeckt 40.570
"Linke Gesinnungspolizei": Boris Palmer über links- und rechtsextreme Morde 3.818
Nach Pegida-Rede: Anzeige gegen Björn Höcke wegen Volksverhetzung 11.804