Im Halbfinale wartet Norwegen: Deutschland gelingt perfekte Hauptrunde Top Bittere Tränen nach dem Bachelor-Kuss: Geht Jennifer damit zu weit? Top Mit diesem geheimen Code bekommt Ihr dieses Smartphone für nur 77 Euro! 6.855 Anzeige Koma-Patientin bringt Baby zur Welt: Pfleger festgenommen Top Auf der Suche nach einem Job? Hier kommt ein Angebot bei der Bahn 4.093 Anzeige
2.936

Zwei Rote, zwei Elfer: Bayern kämpft sich gegen Ajax zum Gruppensieg

Champions League, Gruppenphase: FC Bayern München und Ajax Amsterdam trennen sich 3:3 (1:0)

Der FC Bayern und Ajax Amsterdam hatten sich bereits vor der Partie für das Achtelfinale der Champions LEague qualifiziert. Der Gruppensieg stand im Fokus.

Amsterdam - Was für ein Spiel: Der FC Bayern kämpft sich gegen Ajax mit 3:3 (1:0) zum Gruppensieg in der Champions League.

Robert Lewandowski erzielte die 1:0 Führung für die Bayern.
Robert Lewandowski erzielte die 1:0 Führung für die Bayern.

Für den FC Bayern trafen Lewandowski (13. Minute/87.) und Coman (90.). Die Tore bei Ajax erzielten Tadic (61./82.) und Tagliafico (95.).

Bayern-Coach Kovac machte seine Ankündigung wahr und verzichtete gänzlich auf Rotation. Verglichen mit dem 3:0-Erfolg in der Bundesliga gegen den 1. FC Nürnberg schickte der Kroate dieselbe Startelf auf den Platz. Auch auf der Bank saßen dieselben sieben Reservisten.

Ajax lief mit fast exakt der gleichen Elf auf wie beim Unentschieden im Hinspiel. Nur de Jong stand für Schöne neu in der Startformation.

Zu Beginn setzten die Niederländer die Bayern früh unter Druck. Es ging hin und her. Gnabry hatte mit seinem Schuss aus 22 Metern die erste Offensiv-Aktion für die Münchner (2.); van den Beek sorgte für die erste gefährliche Aktion von Ajax (3.).

Und dann zappelte der Ball im Netz! Gnabry spielte einen perfekten Pass auf Lewandowski, der aus halbrechter Position im Strafraum cool blieb und den Ball präzise ins kurze Eck schob - 1:0 FCB (13.)!

Doch Amsterdam spielte weiter selbstbewusst nach vorne. Tadic legte den Ball vom Bayern-Strafraum zurück auf Blind, der aus aussichtsreicher Position zum Schuss kam. Süle konnte den Ball jedoch blocken (19.).

Riesenchance für den FCB! Die Bayern konterten schnell über Müller, der Gnabry halbrechts im Strafraum anspielte. Der Flügelflitzer legte den Ball quer auf Lewandowski in der Mitte - Ajax-Keeper Onana konnte den Schuss aus sechs Metern aber parieren. Auch Kimmichs Nachschuss blieb ohne Erfolg (27.).

FCB gegen Ajax: Es war ein harter Kampf

Thomas Müller sah nach seinem harten Foul die rote Karte.
Thomas Müller sah nach seinem harten Foul die rote Karte.

Ajax versuchte es immer weiter. Ziyech setzte sich auf der rechten Seite gegen Kimmich durch und legte dann nach innen auf David Neres, der allerdings doch recht deutlich am Tor vorbei schoss - da wäre mehr drin gewesen (58.).

Und dann schlug Amsterdam zu! Van de Beek bekam die Kugel im Bayern-Strafraum und spielte sie dann an den zweiten Pfosten. Tadic musste den Ball nur noch einschieben - 1:1 (61.).

Fast die direkte Antwort der Bayern! Ribery tanzte auf links zwei Gegenspieler aus und legte den Ball dann nach innen. Dort lauerte Lewandowski am Fünfmeterraum. Den Kopfball des Polen konnte Oana jedoch mit einer klasse Parade halten (66.).

Platzverweis! Goretzka wollte auf rechts durchbrechen, da kam Wöber angerauscht und traf ihn voll am Sprunggelenk. Schiedsrichter Turpin zögerte keine Sekunde und zeigte Rot (67.).

Und nochmal Rot! Diesmal für den FCB! Müller schaute nach einem Diagonalball nur auf die Kugel. Sein hohes Bein traf Tagliafico mit voller Wucht am Kopf - klare rote Karte (75.).

Elfmeter für Ajax! Dolberg schirmte den Ball im gegnerischen Strafraum geschickt ab. Boateng ging völlig übermotiviert in den Zweikampf - richtige Entscheidung. Tadic schnappte sich das Leder und verwandelte sicher (82.).

Unfassbar! Und direkt im Gegenzug gab es den Elfer für die Bayern. Thiago legte sich im Ajax-Strafraum mit allen an und dann kam das lange Bein - berechtigter Strafstoß. Lewandowski verzögerte ein paar Mal und hämmerte das Ding dann in die Maschen - 2:2 (88.).

Coman brachte die Bayern wieder in Führung. Ajax verlor den Ball im Aufbau. Der Franzose ließ sich nicht zweimal bitten und verwandelte eiskalt - 3:2 FCB (90.).

Die Niederländer bewiesen dann noch Moral und sorgten in der Nachspielzeit für den 3:3-Endstand (90+5). Die Bemühungen von Ajax das Spiel dann noch zu drehen blieben allerdings erfolglos.

Fotos: DPA

Sorge um Sibylle Rauch! Ex-Dschungelcamperin braucht seelische Betreuung Top Yotta muss wieder hinter Gitter! Neu MediaMarkt Landau lädt bis zum 5. Februar zum Wahnsinns-Schnell-Verkauf Anzeige Hertha BSC verlängert wohl mit Trainer Dardai Neu Nach Rolex-Wette: Herthas Duda spendet an seine Geburtsstadt! 119 Alles muss raus: Großer Technik-Abverkauf im MediaMarkt Lippstadt Anzeige Große Sorge um Céline Dion! Sängerin völlig abgemagert bei Fashion Week 3.296 Muss Unions Abwehrchef Friedrich im Sommer zurück nach Augsburg? 206 Bei MediaMarkt bekommt Ihr diese Maschine 62% günstiger! Anzeige Berliner Erzieherin hat Sex mit 13-Jährigem: Knast! 4.255 Geh- und sehbehinderte Frau (87) überfallen und misshandelt 1.975 Unglaubliche Fahrt: Auto säuft vor den Augen der Fahrerin in Berliner Kanal ab! 1.304 Du hast keinen Bock auf Dschungel? Dann haben wir einen Vorschlag! 15.415 Anzeige Für 75 Millionen Euro: Barcelona angelt sich Ajax-Star de Jong 324 Verfassungsschutz beobachtet AfD-"Flügel" und Junge Alternative 24 Heimflug im Privatjet: Geldstrafe für Frauke Petry nach Russland-Reise 4.690 Jubel bei den Fans: Witzige Sex-Bloggerin geht auf große Tour! 2.180 Fahrer stirbt bei Unfall mit Bier-Lkw auf A13 1.916 Ex-Angestellte beklagt fehlende Menschlichkeit beim Jobcenter 3.268
AWZ-Star André Dietz zieht blank: Diese Botschaft hat das Bild 749 "Wie Michael Myers": So hart lästert Melanie Müller über Dschungel-Kandidaten ab 1.958
Mordfall Susanna: Anklage gegen Ali Bashar erhoben 1.280 Update Tausende Militär-Fahrzeuge rollen quer durch Deutschland 5.229 Razzia in Flüchtlingsunterkunft! 400 Polizisten im Einsatz 3.159 "40 Prozent Mund": Mit diesem Auftritt überrascht Tattoo-Toni den Pop-Titan 732 Keine Robe für die Grammys wegen Kleidergröße 38? Designer finden Bebe Rexha zu dick 1.516 Reis-Diät im Dschungel: Wie viel hat Leila Lowfire abgespeckt? 3.330 Suche nach Leiche von Katrin Konert: Polizei setzt auf anonymen Tippgeber 1.933 Männer fahren mit Hai durch die Gegend und wollen ihn anschließend essen 1.567 "Dann kotz ich im Strahl": Endlich gibt es den ersten Kuss für den Bachelor 2.251 Tiertransporter kippt um: Mehrere Schweine sterben 1.496 Nix los ohne Enox! Spürhund ist Super-Schnüffler bei der Polizei 52 Teuerste Mieterstädte Deutschlands: Berlin in Top 10! 831 Nie wieder Jo-Jo-Effekt: Sophia Thiel verrät ihr Geheimnis 1.581 Grausamer Anblick: Massengrab mit Wildpferden entdeckt 2.631 Model strippt aus Protest an Tankstelle: Jetzt wird sie mit dem Tod bedroht 2.388 Wayne Rooney so betrunken, dass er seine Telefonnummer vergessen hat 829 Erneute Playboy-Anfrage: Barbara Schöneberger "denkt ernsthaft darüber nach" 1.128 Tochter missbraucht: Vater muss für dreieinhalb Jahre ins Gefängnis 117 Entlaufener Wolf gesichtet! Was passiert jetzt? 1.500 Zirkusmitglied angeschossen: Polizei durchkämmt Winterquartier 1.779 Update Nach religiösem Fest: Boot kentert, mindestens 14 Menschen ertrinken 590 Flüchtling entführte UN-Mitarbeiter: So lange muss er ins Gefängnis! 919 Zugunglück mit 50 Verletzten: Geldstrafen für Fahrdienst-Leiterinnen 1.364 Handball-WM: Emotionale Botschaft! Verletzter Martin Strobel meldet sich aus Krankenhaus 3.092 Autofahrer geraten in Streit, plötzlich zieht einer eine Waffe 818 Schonungslos offenes Kanzler-Interview: Angela Merkel kann Wut und Frust vieler Ostdeutscher verstehen 3.194 Gruppen-Vergewaltigung in Velbert: 15-Jähriger muss in den Knast 1.964 Gerichtsvollzieher rettet mehr als 160 Tiere aus Wohnung 2.178 Frau Waffe ins Gesicht gedrückt und in Schritt gepackt: Polizei fahndet nach Sexualtäter 3.430 Flughafen Frankfurt: Syrischer Flüchtling droht, sich in Flugzeug umzubringen 3.645