Fix! Mats Hummels kehrt zu Borussia Dortmund zurück Top Update Lieferprobleme? Amazon gibt System-Fehler zu Top Update Huch, was macht den Rockstar Bryan Adams hier in Hamburg? Neu Anwohner in Angst! Panzer rollt mitten in der Nacht durchs Dorf Neu VIP-Shopping ab 17. Juni: Dieses Outlet Center gibt hohe Rabatte! 3.256 Anzeige
2.949

Zwei Rote, zwei Elfer: Bayern kämpft sich gegen Ajax zum Gruppensieg

Champions League, Gruppenphase: FC Bayern München und Ajax Amsterdam trennen sich 3:3 (1:0)

Der FC Bayern und Ajax Amsterdam hatten sich bereits vor der Partie für das Achtelfinale der Champions LEague qualifiziert. Der Gruppensieg stand im Fokus.

Amsterdam - Was für ein Spiel: Der FC Bayern kämpft sich gegen Ajax mit 3:3 (1:0) zum Gruppensieg in der Champions League.

Robert Lewandowski erzielte die 1:0 Führung für die Bayern.
Robert Lewandowski erzielte die 1:0 Führung für die Bayern.

Für den FC Bayern trafen Lewandowski (13. Minute/87.) und Coman (90.). Die Tore bei Ajax erzielten Tadic (61./82.) und Tagliafico (95.).

Bayern-Coach Kovac machte seine Ankündigung wahr und verzichtete gänzlich auf Rotation. Verglichen mit dem 3:0-Erfolg in der Bundesliga gegen den 1. FC Nürnberg schickte der Kroate dieselbe Startelf auf den Platz. Auch auf der Bank saßen dieselben sieben Reservisten.

Ajax lief mit fast exakt der gleichen Elf auf wie beim Unentschieden im Hinspiel. Nur de Jong stand für Schöne neu in der Startformation.

Zu Beginn setzten die Niederländer die Bayern früh unter Druck. Es ging hin und her. Gnabry hatte mit seinem Schuss aus 22 Metern die erste Offensiv-Aktion für die Münchner (2.); van den Beek sorgte für die erste gefährliche Aktion von Ajax (3.).

Und dann zappelte der Ball im Netz! Gnabry spielte einen perfekten Pass auf Lewandowski, der aus halbrechter Position im Strafraum cool blieb und den Ball präzise ins kurze Eck schob - 1:0 FCB (13.)!

Doch Amsterdam spielte weiter selbstbewusst nach vorne. Tadic legte den Ball vom Bayern-Strafraum zurück auf Blind, der aus aussichtsreicher Position zum Schuss kam. Süle konnte den Ball jedoch blocken (19.).

Riesenchance für den FCB! Die Bayern konterten schnell über Müller, der Gnabry halbrechts im Strafraum anspielte. Der Flügelflitzer legte den Ball quer auf Lewandowski in der Mitte - Ajax-Keeper Onana konnte den Schuss aus sechs Metern aber parieren. Auch Kimmichs Nachschuss blieb ohne Erfolg (27.).

FCB gegen Ajax: Es war ein harter Kampf

Thomas Müller sah nach seinem harten Foul die rote Karte.
Thomas Müller sah nach seinem harten Foul die rote Karte.

Ajax versuchte es immer weiter. Ziyech setzte sich auf der rechten Seite gegen Kimmich durch und legte dann nach innen auf David Neres, der allerdings doch recht deutlich am Tor vorbei schoss - da wäre mehr drin gewesen (58.).

Und dann schlug Amsterdam zu! Van de Beek bekam die Kugel im Bayern-Strafraum und spielte sie dann an den zweiten Pfosten. Tadic musste den Ball nur noch einschieben - 1:1 (61.).

Fast die direkte Antwort der Bayern! Ribery tanzte auf links zwei Gegenspieler aus und legte den Ball dann nach innen. Dort lauerte Lewandowski am Fünfmeterraum. Den Kopfball des Polen konnte Oana jedoch mit einer klasse Parade halten (66.).

Platzverweis! Goretzka wollte auf rechts durchbrechen, da kam Wöber angerauscht und traf ihn voll am Sprunggelenk. Schiedsrichter Turpin zögerte keine Sekunde und zeigte Rot (67.).

Und nochmal Rot! Diesmal für den FCB! Müller schaute nach einem Diagonalball nur auf die Kugel. Sein hohes Bein traf Tagliafico mit voller Wucht am Kopf - klare rote Karte (75.).

Elfmeter für Ajax! Dolberg schirmte den Ball im gegnerischen Strafraum geschickt ab. Boateng ging völlig übermotiviert in den Zweikampf - richtige Entscheidung. Tadic schnappte sich das Leder und verwandelte sicher (82.).

Unfassbar! Und direkt im Gegenzug gab es den Elfer für die Bayern. Thiago legte sich im Ajax-Strafraum mit allen an und dann kam das lange Bein - berechtigter Strafstoß. Lewandowski verzögerte ein paar Mal und hämmerte das Ding dann in die Maschen - 2:2 (88.).

Coman brachte die Bayern wieder in Führung. Ajax verlor den Ball im Aufbau. Der Franzose ließ sich nicht zweimal bitten und verwandelte eiskalt - 3:2 FCB (90.).

Die Niederländer bewiesen dann noch Moral und sorgten in der Nachspielzeit für den 3:3-Endstand (90+5). Die Bemühungen von Ajax das Spiel dann noch zu drehen blieben allerdings erfolglos.

Fotos: DPA

Wer trägt IaF-Star denn hier auf Händen durch die Sachsenklinik? Neu Miese Quoten: Sat.1 setzt nächste Sendung ab Neu Autoland gibt auf Neuwagen verschiedener Marken bis 36% Nachlass 6.780 Anzeige Krebs durch Grillen? So gefährlich ist der Sommergenuss! Neu Mega-Protest-Wochenende gegen Braunkohle startet im Rheinland Neu
"Erschreckt mich zutiefst": Mallorca-Prügelattacke heute Abend im TV Neu Frau (84) droht Gefängnis, weil sie ihren Job nicht aufgeben will Neu Nächster Bayern-Abgang: Youngster Jeong wechselt zum SC Freiburg Neu Einschlagrisiko! So sieht der "Apokalypse-Asteroid" von Nahem aus Neu Katze macht mysteriösen Fund unter Kühlschrank: Es bewegt sich! Neu TV-Moderatorin liest vom Teleprompter ab und macht mega peinlichen Versprecher Neu Müllwagen will abbiegen und überrollt Radfahrer Neu
Gewitter über Militärgelände: Jugendliche von Blitz getroffen Neu Bei brüllender Hitze: Schulkinder kollabieren während Wettkampf Neu 69-Jähriger gibt sich als 23-jähriger Iraker aus, Polizei wird skeptisch Neu "Trauriger Rekord": Zahl von Rechtsextremisten in Brandenburg noch nie so hoch! 394 Eigene Kinder wegen Insolvenz ermordet: Ehepaar muss hinter Gitter 1.310 Kein Drogendealer! Freispruch für KMN-Rapper "Nash" 2.810 Sie tritt die Nachfolge von Katarina Barley an: Christine Lambrecht wird die neue Justizministerin 626 Udo Lindenberg kämpft sich mit Stimmproblemen durch Konzert 643 Hasskommentare nach Mord an Walter Lübcke: Politiker werden im Netz zu "Freiwild" 240 Diese Schulnoten bekommen Brandenburgs Bundestags-Politiker 135 Big-FM-Lola fragt Follower, ob sie ihren Instagram-Account löschen soll 1.464 Der Vierbeiner kauerte sich ins Sofa: Jugendlicher (18) filmt sich dabei, wie er brutal Hund verprügelt 4.482 Alle drei Ballack-Jungs auf einem Bild: Simone postet Foto von ihren Söhnen 3.014 Rauschgift im Wert von 3,4 Millionen Euro sichergestellt: Polizei gelingt Schlag gegen Drogenring 213 Kriegt Robert Geiss sein Speedboot wieder? 3.930 Schweinsteiger wird neuer Co-Trainer beim HSV 2.045 Schmuggel nach Europa geht schief: Kokain im Wert von mehr als einer Milliarde sichergestellt 1.695 Busfahrer lässt Betrunkenen vor Haustür aussteigen: Dann wird es tragisch 3.046 Clueso blickt auf altes Album zurück und seine Fans und Promi-Freunde rasten aus 389 Liebes-Rausch im Hotel: Anne Wünsches Fans sind entrüstet! 4.600 1. FC Union will im ersten Heimspiel der Bundesliga nicht gegen RB Leipzig spielen 1.912 Nase voll von Berlin? TV-Kommissarin Amy Mußul zieht nach Leipzig 340 Überraschung! Kristina Vogel wird TV-Expertin für das ZDF 833 4-jähriges Kind schwebt nach Badeunfall in Lebensgefahr 2.095 Er stand "komplett neben sich": Mann verwüstet Kirche und flüchtet im Wahn 1.586 Vergleich deckt auf: Bus und Bahn in NRW viel zu teuer 80 "Irgendwo muss eine Grenze sein": Joachim Gauck überrascht mit Essens-Geständnis 1.396 Cathy Hummels sorgt für hitzige Diskussion: "Ich sehe nur ihre Brüste" 3.716 Letzte Hürde beseitigt: Polizei setzt bei Fusion-Festival auf Transparenz und Deeskalation 751 Guerilla-Aktion! "Fridays For Future" stürmen Vortrag von Christian Lindner an Leipziger Uni 2.468 Kein Bock auf Uhren? Eine Insel in Europa will die Zeit abschaffen! 1.645 Hagel richtet massive Schäden in Deutschlands größtem Obstanbaugebiet an 2.347 Haarige Beichte: Steht Lena Meyer-Landrut untenrum auf Natur? 9.088 Alessio wird vier: Papa Pietro gratuliert, seine Zeilen gehen unter die Haut 1.981 Explodierte Joghurt-Laster nach Unfall auf Bundesstraße? 3.766 Update Mäuse an Tumoren qualvoll eingehen lassen? Ermittlungen eingestellt 542