Bayern-Lazarett wächst weiter: Martínez fällt länger aus!

München - Fußball-Rekordmeister FC Bayern München muss länger auf Javi Martínez verzichten.

Javi Martinez (M) wird verletzt vom Platz gebracht.
Javi Martinez (M) wird verletzt vom Platz gebracht.  © Angelika Warmuth/dpa

Der Spanier, der am Samstag für seinen nach fünf Gelben Karten gesperrten Landsmann Thiago in die Startelf gerückt war, erlitt beim 2:0-Sieg gegen den VfL Wolfsburg eine schwere Muskelverletzung, wie Trainer Hansi Flick bei Sky sagte: "Er wird sechs Wochen ausfallen."

Martínez musste bereits kurz vor der Pause ausgewechselt werden.

Das verschärft die Verletzungsmisere der Bayern, die ohnehin schon zahlreiche Ausfälle zu verkraften haben.

Niederlande-Star bei FC Bayern auf dem Zettel? Kicker würde perfekt zu Nagelsmann passen
FC Bayern München Niederlande-Star bei FC Bayern auf dem Zettel? Kicker würde perfekt zu Nagelsmann passen

Gegen Wolfsburg saß der für Martínez eingewechselte Jérôme Boateng als einziger prominenter Feldspieler neben Ersatztorwart Sven Ulreich und fünf Nachwuchsakteuren auf der Bank.

Mehr zum Thema FC Bayern München: