Bayern-Kracher gegen Dortmund: "Männerfußball" auf hohem Niveau 873
Familienstreit vor Supermarkt: drei Tote nach Schießerei! Top Update
Frauentausch bei "Bauer sucht Frau"? Michael schmeißt Conny raus und will Carina zurück! Top
Mutter findet Nachricht in Brotdose ihres Sohnes und steht unter Schock Top
Behindertes Kätzchen aus Müll gerettet: Ihr besonderer Gang entzückt die Retter Top
873

Bayern-Kracher gegen Dortmund: "Männerfußball" auf hohem Niveau

Fußball-Bundesliga, 11. Spieltag: FC Bayern München trifft in Allianz Arena auf Borussia Dortmund

Ist der Bundesliga-Gipfel gegen den BVB schon das Endspiel von Hansi Flick? Der Interimscoach des FC Bayern München kennt jedenfalls nur einen Antrieb.

München - Ist der Bundesliga-Gipfel gegen Dortmund schon das Endspiel von Hansi Flick (54)? Der Interimscoach des FC Bayern München kennt nur einen Antrieb. Die 90 Minuten werden die Trainerfrage beim Rekordmeister forcieren.

Der FC Bayern München empfängt am 11. Spieltag der Bundesliga den BVB.
Der FC Bayern München empfängt am 11. Spieltag der Bundesliga den BVB.

Flick ahnte, was kommt. Aber locken ließ sich der Interimscoach vor dem großen Zukunftsspiel des FC Bayern gegen die Borussia aus Dortmund nicht.

Der Verlauf und auch der Ausgang des nationalen Clásicos am Samstag (18.30 Uhr/Sky) in der Allianz Arena wird die Trainerfrage beim deutschen Serienmeister noch weiter forcieren. Und darum blockte Flick am Freitag alle Reporterfragen ab.

"Das Spiel gegen Dortmund ist die Ziellinie. Da wollen wir durchgehen mit einem Sieg. Das ist das, was mich antreibt, das ist das, was die Spieler antreibt", sagte Flick.

Was danach kommt, wird ausgeblendet. "Der FC Bayern wird seine Entscheidung treffen", verdeutlichte der 54 Jahre alte Trainer.

Alles bis auf eine krachende Niederlage würde den Münchner Bossen Zeit verschaffen und den Handlungsdruck in der Länderspielpause verringern. Und eine Verlängerung der Flick-Spiele ermöglichen.

Aber für das Gigantentreffen Bayern gegen Dortmund sind verlässliche Voraussagen unmöglich, wie der Clásico-Experte Mats Hummels (30) vor seiner viel beachteten Rückkehr im BVB-Trikot nach München weiß: "Unsere Duelle sind immer etwas Spezielles. Und es ist nie vorhersehbar, was passiert."

Dortmund mit Horror-Bilanz in den letzten Spielen in der Münchner Allianz Arena

Mats Hummels will mit dem BVB in München einen wichtigen Sieg feiern.
Mats Hummels will mit dem BVB in München einen wichtigen Sieg feiern.

Flick wagte die Vorhersage eines intensiven Abends: "Die Bundesliga ist Männerfußball. Es wird ein Spiel auf hohem Niveau."

Der 54-Jährige nahm damit einen Satz auf, mit dem BVB-Sportdirektor Michael Zorc (57) die eigenen Profis nach der "Horrorbilanz" von fünf bittere Niederlagen mit insgesamt 3:22 Toren in den letzten fünf Ligaspielen in der Allianz Arena anstachelte. "Wir müssen Männerfußball spielen! Wir müssen Kerle sein!", hatte Zorc vor dem Duell erklärt.

Beide Titelanwärter dürfen nicht verlieren, um Anschluss an Spitzenreiter Gladbach zu halten. Es sei, egal unter welchen Vorzeichen, "das Spiel der Saison" sagte Bayern-Spieler Leon Goretzka (24).

Dass die Formkurve für Dortmund sprechen könnte, wischt Kapitän Manuel Neuer einfach beiseite: "Es ist immer ein Duell auf Augenhöhe, egal, wo wer in der Bundesliga steht, wer gerade die Nase vorn hat, wie die Lage der Liga ist. Es ist der deutsche Klassiker - und der hat seine eigenen Gesetze."

Und mit Flick einen neuen Hauptdarsteller. Legt der 54-Jährige nach dem gelungenen 2:0-Einstand gegen Olympiakos Piräus gegen den BVB erfolgreich nach, könnte aus dem Zwei-Spiele-Coach ganz schnell ein Übergangschef bis zur Winterpause oder sogar bis zum Saisonende werden.

Diese Variante würde den Münchner Bossen die Möglichkeit geben, in Ruhe an einer Lösung mit dem geschätzten Erik ten Hag (49) zu arbeiten, der Ajax Amsterdam kurzfristig nicht verlassen will.

Hansi Flick beim FC Bayern München: Es geht um Ergebnisse

Hansi Flick hat beim FC Bayern vorerst die Nachfolge von Niko Kovac übernommen.
Hansi Flick hat beim FC Bayern vorerst die Nachfolge von Niko Kovac übernommen.

Am Samstag heißt das Duell Flick kontra Lucien Favre (62). Vom Schweizer Tüftler und Zauderer wird erwartet, dass er den Lauf der jüngsten, emotionalen Erfolge des BVB aufnimmt und damit mutiger handelt als beim letzten 0:5-Untergang.

"Wir haben keine Angst vor Bayern", versicherte Favre, dem aber die Offensiv-Asse Marco Reus (30) und Jadon Sancho (19) fehlen könnten. BVB-Rückkehrer Hummels weiß, was der Borussia fehlte. Mumm! Schon im Kabinengang hätten sie damals "das Gefühl" gehabt, zu gewinnen, berichtete er. "Da hat der BVB nicht dagegengehalten."

Zuletzt tat das die Dortmunder Mannschaft beim Pokalsieg gegen Mönchengladbach und beim furiosen 3:2 in der Champions gegen Inter Mailand, als jeweils mit großer Moral und offensiver Wucht Rückstände in Erfolge verwandelt werden konnten. "Wir müssen auch in München mutig auftreten", erklärte Julian Brandt (23) in diesem Kontext.

Wer wagt mehr Risiko? Flicks wichtigste Sofortmaßnahmen bei den Bayern lauten Stabilität und Maloche. Künstler-Fußball mit feinen Technikern wie Philippe Coutinho (27) und Thiago (28) scheint auch gegen den BVB nicht angesagt. "Es hat uns sehr gut getan, dass wir uns auf die Defensive konzentriert haben", sagte Flick zum zähen Piräus-Spiel.

Er erwähnte extra die Laufleistungen von Joshua Kimmich (24, 13,6 Kilometer) und Thomas Müller (30), der über zwölf Kilometer gerannt war. "Man ist in München jahrelang verwöhnt worden mit schönem Fußball", bemerkte Flick.

Jetzt geht's um Ergebnisse.

Flicks offensive Trumpfkarte heißt Robert Lewandowski (31). Der Pole hat an jedem der ersten zehn Spieltage getroffen. Und gegen den x-Club trifft er besonders gerne, zehnmal in den letzten fünf Duellen. "Lewandowski ist große Klasse. Er ist brandgefährlich im Strafraum", warnte Favre. Stoppt der BVB Lewandowski - und auch Flick?

Robert Lewandowski (M.) und seine Teamkollegen vom FC Bayern München stehen unter Druck.
Robert Lewandowski (M.) und seine Teamkollegen vom FC Bayern München stehen unter Druck.

Fotos: Bernd Thissen/dpa, Alexander Hassenstein/Bongarts/Getty Images/Bayern, Marius Becker/dpa, Sven Hoppe/dpa

In Hamburg startet bald ein Mega-Event für alle Gamer! 25.222 Anzeige
Rückruf wegen Kolibakterien: frischer Keksteig von Tante Fanny betroffen Top
Geklonter Hund rettet altem Ehepaar das Leben Top
Darum solltet Ihr bis Samstag unbedingt diesen Ort besuchen! 1.592 Anzeige
DFB-Star im Pech: Luca Waldschmidt meldet sich nach Operation bei Fans Top
Kamikaze-Fahrer rast mit mehr als 50 Migranten an Bord über Grenze nach Europa Top
Nur 75 Stück: Sonderedition von Glashütter-Uhr ist heiß begehrt 6.441 Anzeige
Finger weg! Neues WhatsApp-Update macht Euren Handy-Akku leer Top
Horror-Crash auf Bundesstraße: Auto kracht frontal in Lkw, mehrere Verletzte Neu
Darum bringt Dich diese Uni nach ganz vorn 13.833 Anzeige
Leichenfund legt einzige Bahnstrecke über die Elbe lahm Neu
75. Geburtstag! Feiern will Modeschöpfer Wolfgang Joop das aber nicht Neu
Fahrradfahrer prallt gegen Seitenscheibe von Auto: 13-Jähriger schwer verletzt Neu
So günstig sind in dieser Region Grundstücke für Euer Eigenheim! 6.115 Anzeige
Senior liegt sterbend auf dem Boden, Paar geht einfach vorbei Neu
Drama in Teltow: Verdacht auf Selbstmord des tatverdächtigen Bundestags-Mitarbeiters Neu
Hast Du Lust, Filialleiter bei einem großen deutschen Discounter zu werden? 2.185 Anzeige
19-Jähriger wollte zum IS, jetzt muss er in den Knast Neu
Bestellung zugeliefert: Empfängerin findet ihr Päckchen im Klo! Neu
Mega-sexy: Motsi Mabuse zeigt Bein bis zum Po im Glitzer-Kleid Neu
Polizei stoppt Touristin mit Promi-Bild im Reisepass: Auf diese Dame fiel die Wahl der Frau 979
Kylie Jenner auf einen Schlag 542 Millionen Euro reicher! 943
Nach Unfall bei "Dancing on Ice": Wie schlimm steht es wirklich um Klaudia Giez? 1.247
Frau vergewaltigt und bestohlen: So lange muss 28-Jähriger für seine Tat in den Knast 1.624
Schweinepest-Alarm: Schon der zweite Fall nahe deutscher Grenze! 608
Mord an 24-Jährigem: Tatverdächtiger tot in Zelle gefunden 2.816
Immer brisantere Vorwürfe! Wie lange hält die Queen noch zu Prinz Andrew? 769
Abgeschobener Miri-Clan-Boss will sich Bleiberecht in Deutschland erkämpfen 652
Wahre Liebe? 18-Jährige flog 800 Kilometer, um Unschuld an älteres Pärchen zu verlieren 5.151
Prozess gegen 48-Jährigen: Hat er vor 23 Jahren seine Frau ermordet? 528
Tierquälerei: Kälber durch Unachtsamkeit eines 17-Jährigen gestorben und unterversorgt 646
Fler löscht Twitter-Account: Ist dieser Comedian der Grund? 659
Große Ehre für Dirk Nowitzki: Basketball-Legende wird zum Ordensempfänger 210
Horst Heldt ist neuer Sportchef beim 1. FC Köln, Trainer steht ebenfalls fest 479 Update
Raubkopien verbreitet: Razzia bei movie2k.to, Betreiber festgenommen 2.203
Wegen Kinderpornos verurteilter Lehrer verliert Beamtenstatus 95
Warum Ex-Puhdys-Sänger Dieter Birr auf Thomas Gottschalk neidisch ist 701
Greenpeace-Aktivisten starten luftigen Protest an Kraftwerk 214
Autofahrer fährt Kind um und beschimpft es anschließend 1.571
Fußball kurios: Keeper jagt Elfmeter übers Tor und schießt das Flutlicht kaputt! 1.394
Unter Narkose missbraucht? Chirurg soll sich an über 200 Patienten vergangen haben 3.740
Wird Markus Gisdol neuer Trainer in Köln? 369
Nächste Eskalation beim Fußball: Junge (17) tritt Gegner (18) gegen den Kopf 2.069
Stinkende Flüssigkeit versprüht: Buttersäure-Attacke auf Hostels in Berlin 883
Dieb stiehlt Schuhe in Schuhgeschäft, dann kommt er auf eine richtig dumme Idee 1.128
Mann geht ins Museum, danach weiß er, wie sein Vater gestorben ist 1.513
Eltern mit Baseballschläger verletzt, Bruder mit Axt und Schwert getötet: Angeklagter schuldunfähig? 1.491
Feuer in der Wohnung: Vierköpfige Familie springt vom Balkon 1.434
Keine Verbindung! Tagesschau-Schalte zum Anti-Funkloch-Treffen unterbrochen 864
Mann soll im Darknet Kinderporno-Plattform betrieben haben 518
Wilke-Wurst-Skandal: Abschlussbericht stellt Kontrolleure an den Pranger 777
Nach Respektlos-Aussage: FC Erzgebirge will Hoeneß einladen 10.805