Krönung in der Allianz Arena! FC Bayern schlägt Frankfurt und ist Deutscher Meister 1.752
Prinz Harry spricht zum ersten Mal über den Megxit Top
Ungewöhnliches Umstyling: So sieht Natascha Ochsenknecht nicht mehr aus Top
Tödlicher Unfall am Flughafen Nürnberg: Busfahrer stirbt bei Kollision Top
Ägyptische Studentin (†22) überfahren: Totraser aus Dresden zu Bewährungsstrafe verurteilt Top Update
1.752

Krönung in der Allianz Arena! FC Bayern schlägt Frankfurt und ist Deutscher Meister

Fußball-Bundesliga, 34. Spieltag: FC Bayern München schlägt Eintracht Frankfurt in Allianz Arena mit 5:1 (1:0)

Der FC Bayern behält im Fernduell mit Borussia Dortmund die Nerven und sichert sich mit einem Sieg gegen Eintracht Frankfurt die siebte Meisterschaft in Serie.

Von Jan Höfling

München - Der FC Bayern München hat sich zum siebten Mal in Serie die Meisterschaft gesichert! Am 34. Spieltag der Bundesliga konnte der Rekordmeister vor heimischer Kulisse Eintracht Frankfurt mit 5:1 (1:0) in die Knie zwingen.

Kingsley Coman (r.) konnte für den FC Bayern München früh die Führung erzielen.
Kingsley Coman (r.) konnte für den FC Bayern München früh die Führung erzielen.

Die Treffer für den alten und neuen Meister in der mit 75.000 Zuschauern ausverkauften Allianz Arena erzielten Kingsley Coman (4. Minute), David Alaba (53.), Renato Sanches (58.), Franck Ribéry (72.) und Arjen Robben (78.). Für Frankfurt erzielte Sebastien Haller das einzige Tor des Tages (50.).

Im Vergleich zum Duell mit RB Leipzig am 33. Spieltag nahm Niko Kovac keine Änderungen an der ersten Elf vor. Ribéry und Robben mussten ebenso wie Rafinha bei ihrem letzten Spiel in der Bundesliga im Dress des FC Bayern zunächst auf der Bank des deutschen Rekordmeisters Platz nehmen.

Nach einer äußerst emotionalen Verabschiedung des Trios erwischten die Münchner, die beim letzten Heimspiel der Saison mit den neuen Heimtrikots antraten, einen perfekten Start in das Fernduell mit dem Verfolger aus Dortmund.

Nach einer feinen Kombination legte Robert Lewandowski auf Thomas Müller ab, der seinerseits den völlig freistehenden Coman am Strafraum der Gäste bediente. Der Rest war für den Franzosen, der Kevin Trapp im Kasten der Frankfurter keine Chance ließ, mit dem rechten Fuß nur noch Formsache (4.).

Danach blieben die Hausherren dominant, nutzten Unkoordiniertheiten in der Hintermannschaft der Gäste ein ums andere Mal aus. Serge Gnabry prüfte Trapp, stand dabei jedoch im Abseits (7.). Auch einen gefährlichen Distanzschuss von David Alaba konnte der Schlussmann der Eintracht gerade noch am Pfosten vorbei lenken (9.).

Knapp drei Minuten später war es erneut Trapp, der mit einer starken Parade gegen Lewandowski den nächsten Treffer der Münchner verhinderte (12.). Der Stürmer hatte im Strafraum zuvor David Abraham sehenswert getunnelt.

Treffer von Serge Gnabry nach Videobeweis zurückgenommen

Niko Kovac und der FC Bayern München lagen zur Halbzeit zweifelsohne auf Kurs.
Niko Kovac und der FC Bayern München lagen zur Halbzeit zweifelsohne auf Kurs.

Nachdem sich die Kovac-Truppe bei aller Dominanz in den Minuten danach eine kleine Verschnaufpause gegönnt hatte, wurde es in der 26. Minute laut in der Arena. Der Grund: Gnabry hatte getroffen.

Der Treffer des Youngsters wurde aber nach dem Einsatz eines Videobeweises aufgrund einer Abseitsposition Lewandowskis, von dem das Zuspiel gekommen war zurecht, zurückgenommen.

Beeindrucken ließen sich die Bayern dadurch aber nicht, es blieb beim Fußball in eine Richtung. Frankfurts Jonathan de Guzmán lenkte per Grätsche eine flache Hereingabe von Coman an die eigene Latte (28.), Müller scheiterte in der Folge am überragenden Trapp, der ein Debakel zu diesem Zeitpunkt der Partie noch verhindern konnte.

Da den Gästen über weite Strecken die Mittel fehlten und die Münchner, bei denen Leon Goretzka verletzt vom Platz musste (37.), mit ihren klaren Chancen letztlich zu fahrlässig umgingen, ging es mit einem unnötig knappen Vorsprung in die Kabinen.

Kalte Dusche für den FC Bayern - und die passende Antwort

Die Fans des FC Bayern feierten Franck Ribéry und Arjen Robben zum Abschied.
Die Fans des FC Bayern feierten Franck Ribéry und Arjen Robben zum Abschied.

Die zwischenzeitliche Quittung gab es nur wenige Minuten nach dem Wiederanpfiff - und zwar nach einer Ecke der Eintracht. Nach einem Lattentreffer landete das Leder letztlich bei Haller, der zum Ausgleich aus wenigen Metern einnetzte (50.).

Wer nun mit einer Zitterpartie rechnete, irrte jedoch. Die Bayern, die im Anschluss an das Gegentor die Partie wieder kontrollierten, lieferten erst durch Alaba per Abstauber die passende Antwort (53.), dann sorgte der für Goretzka eingewechselte Sanches, der vom spielfreudigen Coman brillant in Szene gesetzt wurde, vom linken Fünfereck für die Vorentscheidung (58.).

Auch Ribéry (61. für Coman) und Robben (66. für Gnabry) durften gegen komplett indisponierte Frankfurter in der zweiten Halbzeit nochmals vor den heimischen Fans aktiv Abschied feiern.

Und es kam, wie es kommen musste. Zehn Minuten nach seiner Einwechslung setzte der Franzose zu einem traumhaften Sololauf im Strafraum an, den er mit einem Lupfer über Trapp hinweg selbst krönte (72.).

Angestachelt von seinem kongenialen Partner ließ sich natürlich auch Robben nicht lumpen. Der Niederländer wurde von Alaba im Fünfer perfekt bedient - und netzte ebenfalls (78.)! Es war der krönende Schlusspunkt einer ganz großen Ära.

Für Ribéry, Robben und Rafinha ist der Titel ein gelungener Liga-Abschluss für die Zeit an der Säbener Straße. Der Franzose krönte sich zum ersten Spieler der Bundesliga, der neun Mal die Meisterschaft gewinnen konnte. Am kommenden Samstag können Ribéry und Co. gegen RB Leipzig (20 Uhr) im Zuge des Endspiels des DFB-Pokals im Berliner Olympiastadion nun noch das Abschieds-Double perfekt machen.

Der erste Titel der Saison ist perfekt: Der FC Bayern ist zum siebten Mal in Serie Deutscher Meister.
Der erste Titel der Saison ist perfekt: Der FC Bayern ist zum siebten Mal in Serie Deutscher Meister.

Fotos: DPA

Inventur-Ausverkauf bei MEDIMAX! Jetzt gibt's Fernseher & Co. mega günstig 10.754 Anzeige
Kampf gegen Fremdenhass, Rassismus und Rechtsextremismus: Auszeichnung für Dunja Hayali Top
Schalke 04 wird Problem-Profi Nabil Bentaleb wohl endlich los! Neu
Dieses Möbelhaus kann sich gerade vor Aufträgen nicht retten. Der Grund ist... 5.928 Anzeige
So rührend: 400 Hunde begleiten Rüden bei letztem Spaziergang Neu
Polizei steht vor Rätsel: Wer kennt diesen Toten? Neu
Bis 53% Rabatt: Bevor mein Laden schließt, setze ich den Rotstift an! 11.928 Anzeige
Studentin stürzt im Urlaub von Klippe: Wurde sie von Mann (21) geschubst? Neu
38-Jähriger ersticht Ehefrau (†27): So lange muss er jetzt in den Knast Neu
Darum lohnt sich ein Einstieg in diesem Unternehmen besonders! 16.092 Anzeige
Polizei findet Leiche in Haus: 59-Jähriger stellt sich Neu Update
RWE: Hambacher Forst soll erhalten bleiben Neu
Gaffer filmt unentwegt, wie Mann wiederbelebt wird: Polizei greift durch! Neu
Idiotischer Zahnarzt zieht Patientin Zahn, während er auf einem Hover-Board steht Neu
"Weiß sonst nicht weiter": Jenny Frankhauser verzweifelt vor Lipödem-OP Neu
Lebensgefährliche Stromexperimente: So lange muss der Fake-Arzt hinter Gitter Neu
Hat eine Frau ihren Ex getötet? Mann mit Flüssigkeit übergossen und angezündet! Neu
Abgeflogen: Fußball-Profi kracht mit seinem Lamborghini unter (!) die Leitplanke! Neu
Schlägerei bei McDonald's: Polizisten wollen schlichten und landen im Krankenhaus Neu
Aufatmen bei Lufthansa-Passagieren: Flugbegleiter brechen Streik-Vorbereitung ab Neu
Versuchter Mord: So lange muss der Messerstecher-Paketbote in Haft! Neu
Explosion in Hundekot-Mülleimer: Behälter fliegt 10 Meter durch die Luft Neu
Wintersport der Zukunft? Ruhpolding testet Sommer-Biathlon Neu
Prozess in Aschaffenburg: Jugendtrainer soll Kinder missbraucht haben Neu
Polizei bekommt Boot für 1,5 Millionen Euro: Bei der Taufe hakt es... Neu
Volle Ladung: Laster kippt auf Transporter! Neu
Miet-Hochburgen in Deutschland: Wohnen in Baden-Württemberg ein teurer Spaß! Neu
Katholischer Pfarrer soll Kinderpornographie gehortet haben Neu
Von den Kerlen genug? Sexy Bachelor-Babe küsst Frau Neu
Sexy Traumfigur mit 51 Jahren? Ihr kennt sie alle! Neu
Alle Tiere aus Todeslabor gerettet: Das passiert nun mit ihnen Neu
Beste Freundin der bestialisch ermordeten Maria (†18) verurteilt: Ihr Lügen half den Usedom-Killern Neu
21-Jährige während Fahrt vergewaltigt? Taxifahrer vor Gericht 1.594
Spektakuläre Flucht durch selbst gegrabenen Tunnel: 75 Schwerverbrecher abgehauen 2.523
"Tendenziöser GEZ-Dreck": AfD-Krawallo Räpple keilt heftig gegen "Staatsmedien" 1.999
Blut tropft vor Friedhof aus Kofferraum, doch es ist nicht, wie es scheint 1.151
Rizinbomben-Prozess: Ehefrau soll mitgebaut haben und bleibt in U-Haft 502
"Quälix" Magath dankt als Trainer ab! Das ist seine neue Aufgabe im Fußball-Geschäft 445
Katze kann dank Prothesen aus dem 3D-Drucker wieder laufen 1.066
Audi kracht bei Horror-Unfall frontal gegen Lkw: Autofahrer eingeklemmt und schwer verletzt 2.459
Rassismus im Stadion? Bundesliga-Kicker will Fanblöcke schließen lassen 1.477
24-Jähriger an Silvester erstochen: Polizei sucht weltweit nach Teenager 2.299
Knöllchen-Hammer in Frankfurt: Alle Park-Strafzettel seit 2018 anfechtbar! 2.311
Ausgesetzter Hund ringt mit dem Tod und frisst Laub, um zu überleben! 8.770
Bares für Rares: Du glaubst nicht, wie viel Geld die Mädels für diese Lampe absahnen! 1.855
Jenny Frankhauser erlebt den Wahnsinn im Hotel: "Das ganze Bett wackelt!" 1.646
Ist "Bachelor in Paradise"-Kandidatin Janina Celine etwa schwanger? 2.776
Hagelkörner groß wie Golfbälle und Sandsturm: Australien kommt nicht zur Ruhe 1.051
Wieder Gewalt im Brennpunkt Rigaer Straße: Linksaktivisten attackieren Polizisten 237
Turtelnd erwischt: Jennifer Aniston und Brad Pitt bei den SAG-Awards 1.746