Krönung in der Allianz Arena! FC Bayern schlägt Frankfurt und ist Deutscher Meister 1.750
Mega-Blamage perfekt: Briten beantragen allen Ernstes noch eine Brexit-Verschiebung! 1.162 Update
Heimlich, still und leise: Oliver Pocher und Amira Aly haben es getan 3.755
Fernseher, Smartphones und Co.! Hier staubt Ihr heute Technik besonders günstig ab 3.654 Anzeige
Nach Union-Spiel gegen Freiburg: Zug-Waggon brennt lichterloh! 3.919
1.750

Krönung in der Allianz Arena! FC Bayern schlägt Frankfurt und ist Deutscher Meister

Fußball-Bundesliga, 34. Spieltag: FC Bayern München schlägt Eintracht Frankfurt in Allianz Arena mit 5:1 (1:0)

Der FC Bayern behält im Fernduell mit Borussia Dortmund die Nerven und sichert sich mit einem Sieg gegen Eintracht Frankfurt die siebte Meisterschaft in Serie.

Von Jan Höfling

München - Der FC Bayern München hat sich zum siebten Mal in Serie die Meisterschaft gesichert! Am 34. Spieltag der Bundesliga konnte der Rekordmeister vor heimischer Kulisse Eintracht Frankfurt mit 5:1 (1:0) in die Knie zwingen.

Kingsley Coman (r.) konnte für den FC Bayern München früh die Führung erzielen.
Kingsley Coman (r.) konnte für den FC Bayern München früh die Führung erzielen.

Die Treffer für den alten und neuen Meister in der mit 75.000 Zuschauern ausverkauften Allianz Arena erzielten Kingsley Coman (4. Minute), David Alaba (53.), Renato Sanches (58.), Franck Ribéry (72.) und Arjen Robben (78.). Für Frankfurt erzielte Sebastien Haller das einzige Tor des Tages (50.).

Im Vergleich zum Duell mit RB Leipzig am 33. Spieltag nahm Niko Kovac keine Änderungen an der ersten Elf vor. Ribéry und Robben mussten ebenso wie Rafinha bei ihrem letzten Spiel in der Bundesliga im Dress des FC Bayern zunächst auf der Bank des deutschen Rekordmeisters Platz nehmen.

Nach einer äußerst emotionalen Verabschiedung des Trios erwischten die Münchner, die beim letzten Heimspiel der Saison mit den neuen Heimtrikots antraten, einen perfekten Start in das Fernduell mit dem Verfolger aus Dortmund.

Nach einer feinen Kombination legte Robert Lewandowski auf Thomas Müller ab, der seinerseits den völlig freistehenden Coman am Strafraum der Gäste bediente. Der Rest war für den Franzosen, der Kevin Trapp im Kasten der Frankfurter keine Chance ließ, mit dem rechten Fuß nur noch Formsache (4.).

Danach blieben die Hausherren dominant, nutzten Unkoordiniertheiten in der Hintermannschaft der Gäste ein ums andere Mal aus. Serge Gnabry prüfte Trapp, stand dabei jedoch im Abseits (7.). Auch einen gefährlichen Distanzschuss von David Alaba konnte der Schlussmann der Eintracht gerade noch am Pfosten vorbei lenken (9.).

Knapp drei Minuten später war es erneut Trapp, der mit einer starken Parade gegen Lewandowski den nächsten Treffer der Münchner verhinderte (12.). Der Stürmer hatte im Strafraum zuvor David Abraham sehenswert getunnelt.

Treffer von Serge Gnabry nach Videobeweis zurückgenommen

Niko Kovac und der FC Bayern München lagen zur Halbzeit zweifelsohne auf Kurs.
Niko Kovac und der FC Bayern München lagen zur Halbzeit zweifelsohne auf Kurs.

Nachdem sich die Kovac-Truppe bei aller Dominanz in den Minuten danach eine kleine Verschnaufpause gegönnt hatte, wurde es in der 26. Minute laut in der Arena. Der Grund: Gnabry hatte getroffen.

Der Treffer des Youngsters wurde aber nach dem Einsatz eines Videobeweises aufgrund einer Abseitsposition Lewandowskis, von dem das Zuspiel gekommen war zurecht, zurückgenommen.

Beeindrucken ließen sich die Bayern dadurch aber nicht, es blieb beim Fußball in eine Richtung. Frankfurts Jonathan de Guzmán lenkte per Grätsche eine flache Hereingabe von Coman an die eigene Latte (28.), Müller scheiterte in der Folge am überragenden Trapp, der ein Debakel zu diesem Zeitpunkt der Partie noch verhindern konnte.

Da den Gästen über weite Strecken die Mittel fehlten und die Münchner, bei denen Leon Goretzka verletzt vom Platz musste (37.), mit ihren klaren Chancen letztlich zu fahrlässig umgingen, ging es mit einem unnötig knappen Vorsprung in die Kabinen.

Kalte Dusche für den FC Bayern - und die passende Antwort

Die Fans des FC Bayern feierten Franck Ribéry und Arjen Robben zum Abschied.
Die Fans des FC Bayern feierten Franck Ribéry und Arjen Robben zum Abschied.

Die zwischenzeitliche Quittung gab es nur wenige Minuten nach dem Wiederanpfiff - und zwar nach einer Ecke der Eintracht. Nach einem Lattentreffer landete das Leder letztlich bei Haller, der zum Ausgleich aus wenigen Metern einnetzte (50.).

Wer nun mit einer Zitterpartie rechnete, irrte jedoch. Die Bayern, die im Anschluss an das Gegentor die Partie wieder kontrollierten, lieferten erst durch Alaba per Abstauber die passende Antwort (53.), dann sorgte der für Goretzka eingewechselte Sanches, der vom spielfreudigen Coman brillant in Szene gesetzt wurde, vom linken Fünfereck für die Vorentscheidung (58.).

Auch Ribéry (61. für Coman) und Robben (66. für Gnabry) durften gegen komplett indisponierte Frankfurter in der zweiten Halbzeit nochmals vor den heimischen Fans aktiv Abschied feiern.

Und es kam, wie es kommen musste. Zehn Minuten nach seiner Einwechslung setzte der Franzose zu einem traumhaften Sololauf im Strafraum an, den er mit einem Lupfer über Trapp hinweg selbst krönte (72.).

Angestachelt von seinem kongenialen Partner ließ sich natürlich auch Robben nicht lumpen. Der Niederländer wurde von Alaba im Fünfer perfekt bedient - und netzte ebenfalls (78.)! Es war der krönende Schlusspunkt einer ganz großen Ära.

Für Ribéry, Robben und Rafinha ist der Titel ein gelungener Liga-Abschluss für die Zeit an der Säbener Straße. Der Franzose krönte sich zum ersten Spieler der Bundesliga, der neun Mal die Meisterschaft gewinnen konnte. Am kommenden Samstag können Ribéry und Co. gegen RB Leipzig (20 Uhr) im Zuge des Endspiels des DFB-Pokals im Berliner Olympiastadion nun noch das Abschieds-Double perfekt machen.

Der erste Titel der Saison ist perfekt: Der FC Bayern ist zum siebten Mal in Serie Deutscher Meister.
Der erste Titel der Saison ist perfekt: Der FC Bayern ist zum siebten Mal in Serie Deutscher Meister.

Fotos: DPA

Bis zu 52% Rabatt: MediaMarkt Alzey haut heute Technik super günstig raus 4.964 Anzeige
BVB zurück im Titelrennen! Reus entscheidet das Borussen-Duell gegen Gladbach 967
Stillstand! Betrunkener bremst Militär-Konvoi aus 3.466
Rockantenne Hamburg verlost Tickets für dieses Konzert! Anzeige
Schwere Knieverletzung! Niklas Süle fehlt dem FC Bayern wohl lange 2.068
"Inas Nacht": Diese Promis sind nach der Sommerpause zu Gast bei Ina Müller 5.296
Ab sofort: Großer Ausverkauf bei Medimax Barmbek wegen Schließung 3.761 Anzeige
Fünf Kleinkinder und zwei Erwachsene sterben bei schrecklichem Wohnhausbrand 17.074
Tragischer Unfall! 17-jähriger Biker stirbt bei Zusammenstoß mit VW 8.155
Nur heute bekommt Ihr die Airpods zum Sensationspreis! 5.370 Anzeige
Doppel-Schock für den FC Bayern: Sieg verschenkt, Süle verletzt 1.850
Ende der "Lindenstraße": Fans demonstrieren gegen Absetzung! 1.098
Vater lässt Tochter in der Küche kurz allein und staunt über ihren Mordsappetit 7.271
Nur heute gibt's diese Technnik so günstig 2.498 Anzeige
Mindestens 15 Tote bei Dammbruch: Immer noch Menschen vermisst 2.177
Spielunterbrechung bei Ostkracher in Magdeburg! Beide Fanlager zünden Pyrotechnik 3.805
Dieses Mega-Event wird zur neuen TOP-Adresse für Gaming-Fans 2.216 Anzeige
Anne Wünsche kassiert Vorwürfe: Bleibt Tochter Miley in der ersten Klasse sitzen? 6.221
SEK-Einsatz, weil Mann droht, seine Ex-Frau umzubringen 1.947
Diese Uni hebt Eure Karriere auf das nächste Level Anzeige
Hund sitzt einsam und verlassen in Bus, als es noch bitterer wird 13.835
Teenager liegt tot in seinem Zimmer: Eine Deo-Dose wurde ihm zum Verhängnis 6.583
Heute wird in Lippstadt ein Ansturm erwartet. Das ist der Grund! 5.875 Anzeige
Hochzeit bei GNTM-Abbrecherin Vanessa Stanat wäre fast im Drama geendet 2.287
Kindermädchen missbraucht 11-Jährigen und bekommt ein Baby von ihm 8.193
Grausamer Fund in Leipzig! Wo kommt dieser Kopf her? 8.683 Anzeige
Tödlicher Unfall: Auto erfasst Motorrad-Fahrschüler (15) 3.408
Frauen halten 36-Jährige fest, damit Männer sie vergewaltigen können 27.505
Für 5 Stunden bekommt Ihr heute Technik bis zu 52% günstiger! Wir verraten Euch wo! 5.226 Anzeige
Stierkämpfer brutal aufgespießt und durch Arena gezerrt 11.052
GZSZ-Star Thomas Drechsel postet altes Foto und die Fans drehen durch! 4.638
Wahr oder falsch? Das sind die größen Mythen zur E-Mobilität! Anzeige
Tragödie in Horror-Haus: Junge erschießt kleine Schwester beim Spielen 2.058
Verrät Annemarie Carpendale versehentlich auf Instagram ein Geheimnis? 8.965
Krasse Bilder: Hier stürmt ein Bankräuber mit Pistole in eine Filiale 1.390
Neue Details zu isolierter Familie: Was wollte der Vater damit bezwecken? 1.640
SPD-Urgestein Erhard Eppler ist tot 712 Update
Daniela Katzenberger will romantischen Abend, doch Lucas hat keinen Bock auf diesen Film 834
Neuanfang: Dieses GNTM-Babe ist wieder Single! 3.549
Dieser Hund läuft immer auf Zehenspitzen, damit er ungestört klauen kann 16.552
Besitzerin sucht Hund, dabei liegt er vor ihr 17.718
Rassismus-Vorfall in U-Bahn! Afrikaner von Treppe getreten 2.175
AfD-Laster brennt lichterloh vor Landtagswahl 3.883
Sex am Fenster: Dieses Paar treibt's vor den Augen von Büro-Mitarbeitern 20.427
Hunde brechen aus Käfig aus und zerfleischen Mädchen 2.608
Schwesta-Ewa-Fan? Dieser Ex-"BTN"-Star legt Gesangseinlage im Auto hin 801
Seltener Fall: Junge ohne Penis geboren 2.981
Schwerer Unfall: Besoffener Mann (23) überschlägt sich mit BMW und bringt Beifahrerin (21) in Gefahr 1.767
Flucht aufs Dach: Dramatische Rettung in Sozialunterkunft! 1.502
Vorzeitiges Ende der GroKo? Familienministerin Giffey hat klare Meinung! 2.449
In den Farben seines Lieblingsklubs: Abschied vom 20-jährigen Opfer des Halle-Attentats 6.881
Mutter will Puppe ihrer Tochter verkaufen, doch mit dieser Antwort hat sie nicht gerechnet 6.769
Autofahrer will Polizeikontrolle auf A3 entgehen und begeht lebensgefährlichen Fehler 3.876
Schreckliches Flammen-Drama: Lkw-Fahrer verbrennt in der Feuer-Falle! 8.123
Ingo Kantorek (†44): Letzter Auftritt bei "Köln 50667" nach Unfall-Tod 7.704
Ein Fünkchen Hollywood bei Fridays-for-Future: Diese Schauspielerin ist Teil der Bewegung 960
Schlitter-Gefahr: Nach Seifenlaugen-Sauerei auf A57 gilt Tempo 60 bei Regen! 219