Im Halbfinale wartet Norwegen: Deutschland gelingt perfekte Hauptrunde Top Bittere Tränen nach dem Bachelor-Kuss: Geht Jennifer damit zu weit? Top Mit diesem geheimen Code bekommt Ihr dieses Smartphone für nur 77 Euro! 6.764 Anzeige Koma-Patientin bringt Baby zur Welt: Pfleger festgenommen Top Alles muss raus: Großer Technik-Abverkauf im MediaMarkt Lippstadt Anzeige
302

Glaube ist zurück, Bayern auf Jagd! Wintertransfers für Großangriff?

Fußball-Bundesliga: FC Bayern München schlägt Eintracht Frankfurt und ist auf der Jagd nach Borussia Dortmund

Der FC Bayern München ist wieder da! Nach dem Sieg gegen Eintracht Frankfurt geht der Rekordmeister mit einem guten Gefühl auf die Jagd nach dem BVB.

München - Der FC Bayern München befindet sich nach einem klaren Sieg in Frankfurt endgültig im Angriffsmodus. In der anstehenden Rückrunde soll die Verfolgungsjagd auf Borussia Dortmund zu einem Happy End geführt werden.

Franck Ribéry und der FC Bayern München konnten einen wichtigen Sieg feiern.
Franck Ribéry und der FC Bayern München konnten einen wichtigen Sieg feiern.

Gut gelaunt und mit großen Vorsätzen für das Jahr 2019 verabschiedeten sich die Bayern nach dem überzeugenden 3:0 (1:0) bei Eintracht Frankfurt als BVB-Jäger Nummer eins in den Weihnachtsurlaub.

"Natürlich werden wir attackieren", richtete Trainer Niko Kovac (47) eine Kampfansage an den Herbstmeister der Fußball-Bundesliga.

Die zweite gelungene Rückkehr an seine alte Wirkungsstätte nach dem 5:0 im Supercup bestärkte nicht nur den 47-Jährigen in dem Glauben, dass der Branchenprimus trotz des Sechs-Punkte-Rückstandes im Mai seine 29. Meisterschaft feiern wird: "Davon gehen wir in München alle aus."

Die Bayern haben ihre Krise überwunden - und befinden sich endgültig im Jagdfieber.

"Das war ein wichtiges Ausrufezeichen. Wir sind jetzt dran", sagte auch Vorstandsboss Karl-Heinz Rummenigge (63) nach der Partie. "Es war wichtig, dass wir nach der kleinen Krise gut reagiert haben. Niko und die Mannschaft sind wieder eine Einheit."

Nach fünf Liga-Siegen in Serie ist somit bei Rummenigge ebenso die nötige Zuversicht zurückgekehrt, dass der Rekordmeister die Hierarchie im deutschen Vereins-Fußball in der Rückrunde wieder herstellen kann.

"Der Fußball, den wir spielen, ist wieder FC Bayern-like", sagte Rummenigge. "Wir werden nicht kampflos aufgeben."

Aufrüsten für Aufholjagd?

Niko Kovac glaubt weiter an die Meisterschaft mit dem FC Bayern München.
Niko Kovac glaubt weiter an die Meisterschaft mit dem FC Bayern München.

Ob die Münchner für die geplante Attacke auf den aktuellen Spitzenreiter nun in der Pause personell aufrüsten, ließ er allerdings offen.

"Darüber ist noch keine Entscheidung gefallen", sagte Rummenigge. Zuletzt war über einen 80-Millionen-Euro-Transfer von Frankreichs Weltmeister Lucas Hernandez (22) von Atlético Madrid spekuliert worden. Darüber hinaus hatte sich Nationalstürmer Timo Werner (22) von RB Leipzig selbst bei den Bayern ins Gespräch gebracht.

"Wir planen einige Sachen am Transfermarkt", bestätigte Sportdirektor Hasan Salihamidzic (41). "Wenn sich etwas ergibt, machen wir was in der Winterpause. Wenn nicht, dann im Sommer. Aber wir kommentieren keine Gerüchte."

Keine Zukunft mehr bei den Bayern hat eigentlich Franck Ribéry (35), dessen Vertrag am Saisonende ausläuft. Mit seiner Gala-Vorstellung vor 51.500 Zuschauern in der ausverkauften Arena bewarb sich der 35 Jahre alte Franzose jedoch eindrücklich um ein weiteres Jahr an der Säbener Straße.

"Ich liebe Bayern, die Bayern lieben mich. Man weiß nie, was im Leben passiert", sagte Ribéry über seine ungewisse Zukunft.

Die Verantwortlichen hielten sich in dieser Frage bedeckt, sparten aber nicht mit Lob für den in den vergangenen Wochen wie aufgedreht agierenden Routinier.

Kovac von Team überzeugt

Am Ende stand beim Gastspiel bei Eintracht Frankfurt ein 3:0-Sieg zu Buche.
Am Ende stand beim Gastspiel bei Eintracht Frankfurt ein 3:0-Sieg zu Buche.

"Was Franck auf und neben dem Platz für die Mannschaft leistet, ist immens. Es freut mich, dass ein Weltklassespieler wie er sich nicht ausruht auf seinen Lorbeeren, sondern immer Vollgas gibt. Es ist schön, dass wir ihn haben", sagte Kovac. Und Salihamidzic stellte fest: "Franck war der beste Mann auf dem Platz. Er hat ein riesiges Spiel gemacht."

Auch sonst hatte im Bayern-Spiel nach einer wackligen Startphase vieles Hand und Fuß. "Hier 3:0 zu gewinnen ist das richtige Zeichen", sagte Nationalspieler Thomas Müller (29) und fügte mit Blick auf die aktuelle Tabelle hinzu: "Natürlich macht es Spaß, wieder in Schlagdistanz zu sein."

Von der herbstlichen Krisenstimmung ist bei den Bayern nichts mehr zu spüren. Der Rekord-Champion hat zur gewohnten Souveränität zurückgefunden, es gilt wieder das altbekannte Motto "Mia san Mia".

In Frankfurt stand schon zum vierten Mal nacheinander hinten die Null. "Man spürt, dass die Mannschaft den Trainer immer besser versteht und umgekehrt. Deshalb haben wir das im letzten Drittel der Hinrunde sehr gut gemacht", befand Salihamidzic.

Auch Kovac ist mittlerweile überzeugt: "Meine Jungs wissen, was sie zu tun haben." Das wollen die Bayern auf der Jagd nach dem BVB im neuen Jahr unter Beweis stellen.

"Wir sind voller Vorfreude auf die Rückrunde und hoffen, noch heranzukommen", sagte Müller. "Unsere Aufgabe ist es, uns gut vorzubereiten und den Druck permanent hoch zu halten."

Franck Ribéry avancierte im Duell mit Eintracht Frankfurt zum Matchwinner für den FC Bayern.
Franck Ribéry avancierte im Duell mit Eintracht Frankfurt zum Matchwinner für den FC Bayern.

Fotos: DPA

Sorge um Sibylle Rauch! Ex-Dschungelcamperin braucht seelische Betreuung Top Hertha BSC verlängert wohl mit Trainer Dardai Neu Dieses geniale Smartphone bekommt Ihr für wenige Tage für nur 120 Euro! Anzeige Nach Rolex-Wette: Herthas Duda spendet an seine Geburtsstadt! 112 Große Sorge um Céline Dion! Sängerin völlig abgemagert bei Fashion Week 3.088 Bei MediaMarkt bekommt Ihr diese Maschine 62% günstiger! Anzeige Muss Unions Abwehrchef Friedrich im Sommer zurück nach Augsburg? 202 Berliner Erzieherin hat Sex mit 13-Jährigem: Knast! 3.748 Du hast keinen Bock auf Dschungel? Dann haben wir einen Vorschlag! 15.401 Anzeige Geh- und sehbehinderte Frau (87) überfallen und misshandelt 1.874 Unglaubliche Fahrt: Auto säuft vor den Augen der Fahrerin in Berliner Kanal ab! 1.230 Für 75 Millionen Euro: Barcelona angelt sich Ajax-Star de Jong 312 Auf der Suche nach einem Job? Hier kommt ein Angebot bei der Bahn 4.054 Anzeige Verfassungsschutz beobachtet AfD-"Flügel" und Junge Alternative 25 Heimflug im Privatjet: Geldstrafe für Frauke Petry nach Russland-Reise 4.429
Jubel bei den Fans: Witzige Sex-Bloggerin geht auf große Tour! 2.073 Fahrer stirbt bei Unfall mit Bier-Lkw auf A13 1.838 Ex-Angestellte beklagt fehlende Menschlichkeit beim Jobcenter 3.133 AWZ-Star André Dietz zieht blank: Diese Botschaft hat das Bild 721 "Wie Michael Myers": So hart lästert Melanie Müller über Dschungel-Kandidaten ab 1.873 Mordfall Susanna: Anklage gegen Ali Bashar erhoben 1.224 Update
Tausende Militär-Fahrzeuge rollen quer durch Deutschland 5.055 Razzia in Flüchtlingsunterkunft! 400 Polizisten im Einsatz 3.033 "40 Prozent Mund": Mit diesem Auftritt überrascht Tattoo-Toni den Pop-Titan 692 Keine Robe für die Grammys wegen Kleidergröße 38? Designer finden Bebe Rexha zu dick 1.357 Reis-Diät im Dschungel: Wie viel hat Leila Lowfire abgespeckt? 3.158 Suche nach Leiche von Katrin Konert: Polizei setzt auf anonymen Tippgeber 1.822 Männer fahren mit Hai durch die Gegend und wollen ihn anschließend essen 1.478 "Dann kotz ich im Strahl": Endlich gibt es den ersten Kuss für den Bachelor 2.216 Tiertransporter kippt um: Mehrere Schweine sterben 1.466 Nix los ohne Enox! Spürhund ist Super-Schnüffler bei der Polizei 52 Teuerste Mieterstädte Deutschlands: Berlin in Top 10! 797 Nie wieder Jo-Jo-Effekt: Sophia Thiel verrät ihr Geheimnis 1.524 Grausamer Anblick: Massengrab mit Wildpferden entdeckt 2.520 Model strippt aus Protest an Tankstelle: Jetzt wird sie mit dem Tod bedroht 2.307 Wayne Rooney so betrunken, dass er seine Telefonnummer vergessen hat 792 Erneute Playboy-Anfrage: Barbara Schöneberger "denkt ernsthaft darüber nach" 1.067 Tochter missbraucht: Vater muss für dreieinhalb Jahre ins Gefängnis 105 Entlaufener Wolf gesichtet! Was passiert jetzt? 1.461 Zirkusmitglied angeschossen: Polizei durchkämmt Winterquartier 1.681 Update Nach religiösem Fest: Boot kentert, mindestens 14 Menschen ertrinken 575 Flüchtling entführte UN-Mitarbeiter: So lange muss er ins Gefängnis! 883 Zugunglück mit 50 Verletzten: Geldstrafen für Fahrdienst-Leiterinnen 1.317 Handball-WM: Emotionale Botschaft! Verletzter Martin Strobel meldet sich aus Krankenhaus 3.055 Autofahrer geraten in Streit, plötzlich zieht einer eine Waffe 796 Schonungslos offenes Kanzler-Interview: Angela Merkel kann Wut und Frust vieler Ostdeutscher verstehen 2.991 Gruppen-Vergewaltigung in Velbert: 15-Jähriger muss in den Knast 1.905 Gerichtsvollzieher rettet mehr als 160 Tiere aus Wohnung 2.043 Frau Waffe ins Gesicht gedrückt und in Schritt gepackt: Polizei fahndet nach Sexualtäter 3.371 Flughafen Frankfurt: Syrischer Flüchtling droht, sich in Flugzeug umzubringen 3.581 Darum rollt demnächst die US-Armee durch ganz NRW 406