Bayern-Trainer Niko Kovac stellt Grundsatzfrage, Fokus auf Kampf gegen Dortmund 735
Hammer-Beschluss: SC Freiburg darf neues Stadion nur eingeschränkt nutzen! Top Update
Jugendlicher klettert auf Güterzug und wird von Lichtbogen getroffen: Lebensgefahr! Neu
25 Jahre SATURN in Darmstadt: Jetzt gibt der Markt krasse Rabatte! 1.188 Anzeige
ICE von Kürbis getroffen: Über 100 Reisende kommen nicht weiter Neu
735

Bayern-Trainer Niko Kovac stellt Grundsatzfrage, Fokus auf Kampf gegen Dortmund

Fußball-Bundesliga, 26. Spieltag: FC Bayern München empfängt FSV Mainz 05 in Allianz Arena in Fröttmaning

Köpfe frei für das Titelduell mit dem BVB: Auch wenn den FC Bayern die Nachwehen des CL-Ausscheidens weiterhin aufwühlen, so ist der Fokus klar.

München - Köpfe frei für das Titelduell mit Borussia Dortmund: Auch wenn den FC Bayern München die Nachwehen des Ausscheidens in der Champions League gegen den FC Liverpool weiterhin aufwühlen, ist der Fokus ab sofort klar.

Bayern-Trainer Niko Kovac peilt Titel in der Bundesliga und dem DFB-Pokal an.
Bayern-Trainer Niko Kovac peilt Titel in der Bundesliga und dem DFB-Pokal an.

"Wir haben zwei große Ziele", sagte Trainer Niko Kovac (47) am Freitag im Hinblick auf die Bundesliga sowie den DFB-Pokal: "Und wir sind in beiden Wettbewerben voll dabei."

Vor dem Heimspiel gegen den FSV Mainz 05 gab der Trainer seinen Fußball-Profis darum am Freitag frei. "Die Jungs" sollen den K.o. in Europa "mental verarbeiten" können und dann am Sonntag (18 Uhr) gegen Mainz "die nötigen drei Punkte einfahren".

Kovac erwartet ein packendes Finish mit dem punktgleichen Rivalen Borussia Dortmund, den die Bayern vor einer Woche mit winzigen zwei Toren Vorsprung an der Tabellenspitze ablösen konnten. "Neun Spiele sind noch zu gehen. Und der BVB und wir werden alles daran setzen, es zu schaffen", erklärte der Übungsleiter der Roten: "Wir wollen mit einem Sieg in die Länderspielpause."

Fraglich ist der Einsatz von David Alaba (26).

Die Aufarbeitung der 1:3-Niederlage gegen Liverpool geht parallel weiter. Die Taktik-Debatte, die speziell Robert Lewandowski (30) mit dem Vorwurf einer zu defensiven Spielweise ausgelöst hatte, wies Kovac dabei mit einer "Klarstellung" zurück. "Die Herangehensweise war die gleiche wie gegen Gladbach oder Wolfsburg", erklärte Kovac.

Diese Spiele gewannen die Bayern 5:1 und 6:0. Liverpool sei einfach ein anderes Kaliber und habe viel besser verteidigt, sagte Kovac: "An dem Tag hatte Liverpool einfach das bessere Gesamtpaket. Wir hatten mehr den Ball, konnten damit aber nicht so viel anfangen."

Kovac sieht "Grundsatzfragen" beim FC Bayern München

Der FC Bayern München ist in der Champions League nicht mehr dabei.
Der FC Bayern München ist in der Champions League nicht mehr dabei.

Seine Spieler lieferten offensiv diesmal nicht. In Lewandowskis Aussagen entdeckte Kovac jedoch "nichts Negatives. Wenn Lewi das so empfunden hat, ist das okay", schilderte der Coach seine Sicht.

Kovac sieht den Rekordmeister nach dem Ausscheiden aus der Königsklasse vielmehr vor "Grundsatzfragen". Er hinterfragt dabei die Qualität. "Was müssen wir unternehmen als Club, um in der neuen Saison anders aufgestellt zu sein? Wir müssen uns ja nicht belügen: Man sieht, es sind vier Clubs aus England weitergekommen."

Das komme nicht von ungefähr. "Das Geld gewinnt nicht immer", sagte Kovac. Aber sein Trainer-Kollege Jürgen Klopp (51) habe in Liverpool "in den letzten vier Jahren 500 Millionen Euro ausgegeben. Selbst wir als Primus der Bundesliga haben so viel nicht ausgegeben", sagte Kovac. "Diese Clubs haben Top-Ausländer in ihren Reihen."

Bayern nicht? "Es ist reizvoller für die Topstars, nach England zu gehen als nach Deutschland", sagte Kovac. Er sprach Summen an: 80 Millionen Euro für einen Torwart wie Liverpools Alisson (26) oder Innenverteidiger Virgil van Dijk (27). Oder die 222 Millionen, die Paris Saint-Germain für Neymar (27) ausgab.

"Wir müssen uns die Grundsatzfrage stellen: Wollen wir da mitmachen? Dann müssen wir etwas verändern! Wollen wir da nicht mitmachen? Dann müssen wir damit leben, dass die anderen uns davonlaufen", so Kovac. National besteht diese Gefahr für den Bundesliga-Krösus nicht. Das Fernduell mit den Dortmundern, die am Samstagabend in Berlin gegen Hertha BSC vorlegen müssen, soll nach dem Champions-League-Aus als Motivation ausreichen.

Kapitän Manuel Neuer (32) befürchtet jedenfalls keinen Knacks im Team: "Wir haben ja auch eine Riesenchance, die haben wir erkämpft. Wir stehen in der Bundesliga wieder vorne - und das soll so bleiben bis zum letzten Spieltag."

Zukunft beim Rekordmeister: Niko Kovac sieht den FC Bayern München vor einer Grundsatzfrage.
Zukunft beim Rekordmeister: Niko Kovac sieht den FC Bayern München vor einer Grundsatzfrage.

Fotos: DPA (Bildmontage), DPA

MediaMarkt Amberg haut vor Umbau Technik bis zu 70 Prozent günstiger raus 4.072 Anzeige
Alarm bei Airbus! Mehrere Menschen auf Werksgelände verletzt Neu
Was kann ich tun, wenn mein Hund alles kaputt macht? 576
Studieren, obwohl Du schon einen Job hast? Diese Uni setzt neue Maßstäbe 3.396 Anzeige
Hund rettet einem Küken das Leben: Es entsteht eine rührende Freundschaft! 5.099
Diesem Hund wurde die Schnauze zugebunden und Kampfhunde durften ihn angreifen 14.380
Ab sofort: Großer Ausverkauf bei Medimax Barmbek wegen Schließung 7.944 Anzeige
18-Jährige vergewaltigt und ermordet: Polizei findet nach 35 Jahren bittere Wahrheit heraus 5.425
Ist Extinction Rebellion extremistisch? Das sagt der Verfassungsschutz 782
Rockantenne Hamburg verlost Tickets für dieses Konzert! 1.470 Anzeige
Traurige Gewissheit: Mann nach Oktoberfest tot aus Fluss geborgen 1.830
Mutter soll Kind (7) umgebracht haben: War das Mädchen wirklich sterbenskrank? 7.943
Story-Fälscher Relotius geht gegen Enthüllungsbuch vor 595
In diesem Chemnitzer Haus könnt ihr verreisen, ohne einen Schritt zu tun 4.436 Anzeige
Frau betrachtet Wärmebild von sich und macht dabei schlimme Entdeckung 5.785
Der Bär ist los! Wildes Tier 13 Jahre nach Bruno in Bayern unterwegs 1.580
Dieser Markt eröffnet nach 27 Jahren wieder in Halle! 4.054 Anzeige
Deshalb hinkt Europa hinter Facebook und Google her 175
Lkw-Fahrer meldet angefahrenen Tiger auf der Autobahn 4.371
Bis Samstag bekommt Ihr bei MediaMarkt Notebooks super günstig 4.378 Anzeige
Ausdauerläufer kollabiert auf der Strecke: Dann passiert etwas Prophetisches 1.322
Am Stadion: Mann brettert Treppe hinunter und reißt sich Teil des Motors raus 1.702
Dieses E-Auto bekommt Ihr schon ab 159 Euro im Monat! Aber nicht mehr lange... 2.370 Anzeige
Cathy Lugner rechnet mit Männerwelt ab: "Die meisten wollen nur Likes generieren" 769
Wattenscheid 09 stellt Spielbetrieb ein: Ex-Bundesligist schließt die Tore! 1.992
Dieses Mega-Event wird zur neuen TOP-Adresse für Gaming-Fans 5.138 Anzeige
12-Jährige spurlos verschwunden: Wer hat Maxi gesehen? 6.301
Mann hat nach Geburtstagsparty richtig blöde Idee, dann verrät ihn sein Freund 344
Gewicht halbiert und komplettes Makeover: Frau verwandelt sich für ihre Hochzeit 3.235
Til Schweiger zeigt heißes Sixpack, doch es gibt einen Haken 1.353
Zöllner zurecht skeptisch: Was hat ein Mann denn da in seiner Unterhose? 850
Ehefrau mit Schal erwürgt: 54-Jähriger gesteht brutale Tat 348
Schluss mit Keim-Horror! 300 Tonnen Wilke-Wurst werden vernichtet 860
EM 2024 bei der Telekom: Pay-TV sichert sich TV-Rechte! Hintertür für ARD und ZDF? 461
AfD-Gründer muss Uni verlassen: Demonstranten stürmen zweite Lucke-Vorlesung 2.054
Mann machte mindestens 240 Frauen zu Sexsklaven und zwingt sie zu Sodomie 9.612
Brutal! Kleiner Baby-Katze wird Ohr abgeschnitten 1.388
Student randaliert nackt in Wohnheim, dann geht er zur Polizei und tritt Tür ein 1.067
Ruby O. Fee: Das liebt sie an ihrem Freund Matthias Schweighöfer 544
Für Cheyenne Ochsenknecht beginnt jetzt ein neues Kapitel 1.031
Schülerin schrie vor Schmerzen: 18-Jährige brutal geschlagen und vergewaltigt 28.596
FC Bayern: Lucas Hernández fehlt deutschem Rekordmeister mehrere Wochen! 4.075 Update
"Risiko Pille": Influencerinnen Lisa und Lena heute in ARD-Thriller dabei! 1.240
FC Barcelona gegen Real Madrid offiziell neu terminiert: Verband verschiebt den Clasico! 352
Das schwerste Schaf der Welt ist tot! 2.550
Deutsche Bahn stattet ICE-Züge mit Wohlfühl-Sitzen aus 831
YouTuber Exsl95 verzweifelt an der Liebe: "Die Scheiße, die mich zurück in meine Depressionen wirft" 1.343
Mord-Prozess um Leonie (†6): Geht es auch einer Awo-Mitarbeiterin an den Kragen? 1.489
Grausamer Fund: Polizei spürt Überreste von 3-jährigem Mädchen in Müllcontainern auf! 4.086
Ex-Biathletin Laura Dahlmeier liebäugelt mit zweiter Sport-Karriere 4.202
Vermisste Hunde und Katzen: Tierfreunde gehen an ihre Grenzen 1.255
Randale bei Kreisliga-Spitzenspiel: Fans gehen aufeinander los, mehrere Verletzte 1.423
Holla: Hier lässt Sabrina Setlur ganz schön tief blicken! 2.414
Aus Klinik geflüchtet: Vermisste Teenies (15,17) sind wieder da! 879