DFB-Aus für Stars des FC Bayern: Uli Hoeneß kündigt Reaktion an

München - Mats Hummels (30), Thomas Müller (29) und Jérôme Boateng (30) vom FC Bayern München wurden von Joachim Löw (59) aus der Nationalmannschaft aussortiert. Eine erwartete Reaktion von Uli Hoeneß (67) steht noch aus.

Karl-Heinz Rummenigge (l.) und Uli Hoeneß (r.) leiten die Geschicke des FC Bayern.
Karl-Heinz Rummenigge (l.) und Uli Hoeneß (r.) leiten die Geschicke des FC Bayern.  © DPA

Warum sich der Präsident des FC Bayern, der in der Regel kein Blatt vor den Mund nimmt und von Zeit zu Zeit einem Vulkan gleicht, noch nicht geäußert hat, hat er nun Medienvertretern selbst erklärt.

"Die richtige Antwort muss ich mir noch überlegen", sagte der 67-Jährige am Rande des Basketballspiels der Bayern im Audi Dome gegen Maccabi Tel Aviv (70:77) am späten Donnerstag bei Magenta Sport.

"Ich habe mich bisher nicht geäußert, und das werde ich noch einige Wochen durchhalten, bis unsere wichtigen Spiele vorbei sind. Dann wird es schon noch einen Kommentar geben", kündigte Hoeneß im gleichen Atemzug eine Reaktion an.

Hummels, Müller und Boateng waren von Bundestrainer Löw in München persönlich über das DFB-Aus in Kenntnis gesetzt worden. Für alle Akteure kamen sowohl der Besuch des 59-Jährigen als auch dessen Nachricht völlig aus dem Nichts.

Zusammen mit dem Verein, der mit einer Mitteilung, die von Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge (63) und Sportdirektor Hasan Salihamidžić (42) unterzeichnet worden war, kritisierte das Trio Löws Vorgehen deutlich.

Fokus komplett auf Titelkampf des FC Bayern München

"Da sind sicherlich einige Dinge nicht so gut gelaufen", befand Hoeneß, schob aber auch nach: "Deswegen können wir aber nicht den Stab über Jogi Löw brechen." Noch mehr Unruhe innerhalb des Vereins will der 67-Jährige offenbar nicht erzeugen.

Zunächst liegt der Fokus vielmehr innerhalb des Klubs auf den anstehenden Aufgaben.

Die Bayern treffen am Samstag in der Allianz Arena zunächst im Kampf um die Meisterschaft der Bundesliga auf den VfL Wolfsburg (15.30 Uhr), ehe es am Mittwoch ebenfalls in Fröttmaning in der Champions League zum Rückspiel-Kracher gegen den FC Liverpool (21 Uhr) kommt.

Uli Hoeneß kündigte für die Zukunft eine Reaktion auf das DFB-Aus der Bayern-Stars an.
Uli Hoeneß kündigte für die Zukunft eine Reaktion auf das DFB-Aus der Bayern-Stars an.  © DPA

Mehr zum Thema FC Bayern München:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0